Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Lan 2 WLAN, was genau?

Mitglied: boehli

boehli (Level 1) - Jetzt verbinden

21.02.2010 um 15:25 Uhr, 7502 Aufrufe, 8 Kommentare

Die Frage existiert zwar, allerdings ist das Problem nicht so ganz erörtert.

Hallo !

Ich möchte mein Blu-ray system ( JVC-NX-BD3 ) mit meinem lokalen Netz verbinden. Diese besitzt einen normalen Ethernet Anschluss (RJ-45)
Leider ist es mir nicht möglich ein Kabel zu verlegen und deshalb möchte ich entweder auf mein bestehendes WLAN oder optional auf powerline produkte erweitern.

Mein Router / AP ist eine Vodafone Easybox. Soweit ich das gesehen habe, gibt es keine wirklich einfachen Adapter für LAN2WLAN. Außer den umweg eines APs. Dann hätte ich ja zwei laufen.
Wäre ja grundsätzlich egal. Nur ich bin mir da nicht sicher ob das die Easybox kann. (Ich meine das fällt unter WDS ??) Wenn ja wäre das schlecht, da es hier meistens nur unter WEP betrieben werden kann.

Persönlich ist mir das komplett egal, hauptsache günstig.

Das beste wäre schon auf das vorhandene WLAN zurückzugreifen, allerdings WPA2 sollte funktionstüchtig bleiben.

Ich habe folgenden powerline adapter gefunden. Könnte ich den benutzen ? Müsste ja in eine normale LAN-Buchse
http://www.amazon.de/Allnet-Powerline-Ethernet-Bridge-Bundle/dp/B000S8A ...

Link zu dem leistungsumfang der easybox:
http://dsl.vodafone.de/hilfe/index.php?sid=&aktion=anzeigen&rub ...


Danke !
Mitglied: klingenm
21.02.2010 um 15:34 Uhr
Ich würd mich für DLAN entscheiden ist einfach, sauber und schnell. Klemm das Teile in die Steckdose Lankabel dran und fertig.

Am besten du nimmst Steckdosen die direkt in der Wand sind, hatte schonmal Probleme wenn ich eine Mehrfachsteckdose dazwischen hatte.

Ein weiterer Vorteil ist, wenn du dir mal n zweiten Player kaufst und z.b. im Schlafzimmer anbringst brauchst du nurnoch einen Stecker, als halbe Kosten.

Deine WLanlösung würde billiger sein, wenn sich alles an einem Ort befindet (z.B. Wohnzimmer), dann baust du per WLAN ne Verbindung auf und nutzt die Lanports am AP.

Ist schwer zu sagen da ich deine Räumlichkeiten nicht kenne, (aber tendenziell immer mit der Technik gehen WLAN!!!)
Bitte warten ..
Mitglied: boehli
21.02.2010 um 18:40 Uhr
also ich will definitiv mein WLAN behalten. Dann stell ich meine Frage mal konkreter:

1.) WLAN OPTION
Welches Gerät würdert Ihr empfehlen ?
Es muss natürlich mit dem Easybox gerät harmonieren. Und wie muss es eingestellt werden.

2.) Powerline
Kann ich das Teil dann einfach in eine "LAN-Buchse" von der easybox einstecken? Denn ein anderen port habe ich nicht.
( Ich nehme mal an, dass es vorher konfiguriert werden muss)
Sprich: GERÄT -> Powerline adapter -> Powerline Adapter -> LAN-Buchse (Easybox)
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
21.02.2010 um 22:13 Uhr
Zitat von boehli:
also ich will definitiv mein WLAN behalten. Dann stell ich meine Frage mal konkreter:

Das kannst du ja auch ! DLAN und WLAN können doch prima koexistieren !! WLAN ist bei Multimedia aber immer die schlechtere Wahl wegen der unzuverlässigen Bandbreite !

1.) WLAN OPTION
Welches Gerät würdert Ihr empfehlen ?
Es muss natürlich mit dem Easybox gerät harmonieren. Und wie muss es eingestellt werden.

Das kann jeder popelige 20 Euro Accesspoint sein ! ACHTUNG: Er muss sich im WLAN Setup unbedingt in den "WLAN Client" Modus versetzen lassen ! Nicht jeder Billig AP kann das.
Modelle wie der Siemens Repeater 108 oder TP-Link APs
http://www.alternate.de/html/product/Netzwerk_Access_Points/TP-LINK/TL- ...
supporten das !

2.) Powerline
Kann ich das Teil dann einfach in eine "LAN-Buchse" von der easybox einstecken? Denn ein anderen port habe ich nicht.
( Ich nehme mal an, dass es vorher konfiguriert werden muss)
Sprich: GERÄT -> Powerline adapter -> Powerline Adapter -> LAN-Buchse (Easybox)
Ja, genauso geht es ! Eine Konfiguration ist nicht erforderlich. Reinstecken und geht !!
Bitte warten ..
Mitglied: boehli
21.02.2010 um 23:02 Uhr
Ah, client modus gibt es also beim AP. Ich hab mich irgendwie tot gelesen und trotzdem nichts außer WDS gefunden.
Wenn die APs wirklich so günstig sind dann werde ich wohl die Variante wählen.

Danke!

eine Frage noch, ich schau gerade nach einem und meist wird hier nicht von WLAN-Client modus gesprochen.
Wäre das denn "Station" modus, oder ?

Beispiel:
http://www.edimax.com/en/produce_detail.php?pd_id=18&pl1_id=1&p ...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
22.02.2010 um 09:48 Uhr
Ja, das ist der WLAN Client Modus !
Bitte warten ..
Mitglied: klingenm
22.02.2010 um 16:03 Uhr
wenn das mit dem dlan nicht funktioniert, steck den stecker mal anderrum rein, ansonnsten gibts keine bedenken
Bitte warten ..
Mitglied: Nikki991
08.09.2016 um 04:00 Uhr
Kann man den einen Adapter nicht einfach in eine normale Lan-Buchse stecken oder muss man den auf jedenfall in den Router stecken?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.09.2016 um 19:11 Uhr
Nein, geht auch jede normale LAN Buchse...das ist völlig Latte sofern sich das in einem gemeinsamen IP Segment befindet !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
2 IP-Adressen, LAN und WLAN
gelöst Frage von joergWindows Netzwerk7 Kommentare

Hallo zusammen, wir stoßen nach einführen von WLAN (ja bei uns hat auch die "Moderne" Einzug gehalten), gerade auf ...

Router & Routing

Router mit WLAN und 2 getrennten LAN Ports

gelöst Frage von BlainethemonoRouter & Routing6 Kommentare

Hallo liebe Administratoren, Ich habe folgendes geplant: Zwei volkommen voneinander getrente Netze INTERNAL: 192.168.1.0/24 GUEST: 192.168.2.0/24 Dabei befinden sich ...

LAN, WAN, Wireless

LAN und WLAN Konfiguration mit DHCP für 2 getrennte WLAN Kreise

Frage von hzetkaLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo. Ich kämpfe zur Zeit mit folgendem Problem. Ich habe einen Internetzugang über einen WLAN Router mit 4 Lan ...

Peripheriegeräte

Wlan Lan Adapter

gelöst Frage von jensgebkenPeripheriegeräte11 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe einen Fernseher, bei dem ich nur die Möglichkeit habe ein LAN (Ethernet) anzuschliessen - möchte aber ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 2 TagenWindows 7

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 4 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 5 TagenMicrosoft Office7 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 7 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Utilities
Teamviewer 9.x "out of date" ??
gelöst Frage von keine-ahnungUtilities12 Kommentare

Moin at all, mein topaktueller teamviewer (alles 9.x - releases) verweigert seit heute die Arbeit und bemeckert: "the remote ...

Windows Installation
Windows10 Home Neuinstallation - Raketentechnik
Frage von spacyfreakWindows Installation12 Kommentare

"Kannst du den Rechner von der Tante von WindowsXP auf Windows10 Home upgraden" haben sie gefragt? "Sicher, was kann ...

Windows 10
Windows 10 verwendet FritzBox per IPv6 als DNS-Server an Stelle des per DHCP vergebenen DNS-Servers
Frage von Datax87Windows 1010 Kommentare

Hallo, ich habe ein kleines Problem mit der Namensauflösung (DNS) unter Windows 10. Mir ist heute aufgefallen, dass ich ...

Peripheriegeräte
Empfehlung für Home-USV (ca. 450VA 270W) Irgendwelche Osterpreisaktionen bekannt?
Frage von Server-NutzerPeripheriegeräte9 Kommentare

Hallo und schöne Ostern. Meine private Heim-USV Yunto Q450 (ca. 450VA 270W) hat sich nach vielen Jahren ohne Probleme ...