Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

LAN Konfiguration mit Hyper-V

Mitglied: HeinrichM

HeinrichM (Level 1) - Jetzt verbinden

11.10.2018 um 10:08 Uhr, 353 Aufrufe, 16 Kommentare, 1 Danke

Moin zusammen,
gleich vorweg es wurde schon viel geschrieben. Nur einmal ganz konkret zur Konfiguration der LAN Karten.

LAN 1 IP 192.168.1.10
SubNet 255.255.255.0
Standardgateway 192.168.1.254
DNS 192.168.1.1
Alternativer DNS 192.168.1.254

Soweit alles Standard. Wie wird der zweite Adapter der als Hyper-V Switch fungiert richtig konfiguriert? Ich möchte keine DHCP Konfig.

Ich würde so vor gehen:

LAN 2 IP 192.168.1.11
SubNet 255.255.255.0
Standardgateway 192.168.1.254
DNS 192.168.1.254
Alternativer DNS 8.8.8.8


Würdet Ihr den LAN 2auch so konfigurieren oder anders? Wen anders wie?

Gruß HeinrichM

Mitglied: Spirit-of-Eli
11.10.2018, aktualisiert um 10:21 Uhr
Moin,

ohne dein Ziel zu kennen können wir dir alles mögliche raten.

Gruß
Spirit
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichM
11.10.2018 um 10:19 Uhr
Zitat von Spirit-of-Eli:
ohne dein Ziel kennen können wir dir alles mögliche raten.

Gruß
Spirit

Moin Spirit, ist doch klar eine richtige "Grund" Konfiguration.
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
11.10.2018 um 10:21 Uhr
Zitat von HeinrichM:

Zitat von Spirit-of-Eli:
ohne dein Ziel kennen können wir dir alles mögliche raten.

Gruß
Spirit

Moin Spirit, ist doch klar eine richtige "Grund" Konfiguration.

Für was denn?
Anderes Subnetz?
Lastenausgleich?
Multipath?
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichM
11.10.2018 um 10:26 Uhr

Zitat von Spirit-of-Eli:
ohne dein Ziel kennen können wir dir alles mögliche raten.
Moin Spirit, ist doch klar eine richtige "Grund" Konfiguration.

Für was denn? Host und Hyper-V
Anderes Subnetz? Nein
Lastenausgleich? Nein
Multipath? Nein
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
11.10.2018 um 10:28 Uhr
Zitat von HeinrichM:


Zitat von Spirit-of-Eli:
ohne dein Ziel kennen können wir dir alles mögliche raten.
Moin Spirit, ist doch klar eine richtige "Grund" Konfiguration.

Für was denn? Host und Hyper-V
Anderes Subnetz? Nein
Lastenausgleich? Nein
Multipath? Nein

Was soll das heißen?


Außerdem macht das selbe GW bei beiden keinen Sinn.
Wieso sollte denn beim zweiten der Google DNS eingetragen sein?
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichM
11.10.2018 um 10:33 Uhr
Für was denn? Host und Hyper-V
Anderes Subnetz? Nein
Lastenausgleich? Nein
Multipath? Nein

Was soll das heißen?


Außerdem macht das selbe GW bei beiden keinen Sinn.
Wieso sollte denn beim zweiten der Google DNS eingetragen sein?

Schreibe doch mal bitte auf, wie Du es machen würdest.
Bitte warten ..
Mitglied: itisnapanto
11.10.2018 um 11:21 Uhr
Moin


Wenn beide im selben Segment sind, sollte das so aussehen. Sofern der 192.168.1.1 der DC ist .
Oder gibts keinen DC ? Gut das wir so viele Infos haben :D

LAN 1 IP 192.168.1.10
SubNet 255.255.255.0
Standardgateway 192.168.1.254
DNS 192.168.1.1



LAN 2 IP 192.168.1.11
SubNet 255.255.255.0
Standardgateway 192.168.1.254
DNS 192.168.1.1


Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichM
11.10.2018 um 11:40 Uhr
Zitat von itisnapanto:

Moin


Wenn beide im selben Segment sind, sollte das so aussehen. Sofern der 192.168.1.1 der DC ist .
Oder gibts keinen DC ? Gut das wir so viele Infos haben :D

LAN 1 IP 192.168.1.10
SubNet 255.255.255.0
Standardgateway 192.168.1.254
DNS 192.168.1.1



LAN 2 IP 192.168.1.11
SubNet 255.255.255.0
Standardgateway 192.168.1.254
DNS 192.168.1.1


Gruss

Das sind Antworten, die ich Liebe DANKE! Daumen hoch!

LAN 1 und LAN 2 sind an gleichen Switch angeschlossen. Was passiert, wenn der DC 192.168.1.1 aus ist? Dann kann es doch sein, dass ich nicht mehr auf den Host 192.168.1.10 von Extern komme. Richtig?
Aus diesem Grund habe ich Eingangs ja am LAN 2 als DNS den Router 192.168.1.254 eingetragen.
Was meinst Du dazu?
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
11.10.2018 um 12:32 Uhr
Das ist trotzdem nur geraten.
Die best practise zu nennen, ohne den Anwendungsfall zu kennen, ist unmöglich.

Du kannst den auch brach liegen lassen wenn du keinen Anwendungsfall dafür hast..
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichM
11.10.2018 um 12:51 Uhr
Also gut machen wir es etwas komplizierter:

Wir haben einen Host Server 2016. Diese hat eine Hyper-V Rolle installiert. Es gibt noch einen Switch und einen Router. Der Router hat die 192.168.1.254. Der Host hat zwei LAN Anschlüsse. LAN 1und LAN 2. Auf dem Host ist ein Server 2016 mit der Rolle DC installiert. Der DC hat die 192.168.1.1 als IP Subnet 255.255.255.0, Gateway 192.168.1.254 der DNS hat die 127.0.0.1.

Der LAN 1 vom Host hat die Konfiguration LAN 1 (siehe oben). LAN 2 am Host ist der Hyper-V-Switch. Wie soll diese konfiguriert werden, damit der Host auch ohne DC von Intern und Extern erreichbar ist.

LAN 2 IP 192.168.1.11
SubNet 255.255.255.0
Standardgateway 192.168.1.254
DNS ?
Alternativer DNS ?
Bitte warten ..
Mitglied: itisnapanto
11.10.2018 um 13:08 Uhr
Der bleibt auch ohne DC erreichbar ...

Normal gehört der Primary DC auf Blech. Oder man lässt die Hyper-V Hosts bei der Domäne außen vor, wenn der PDC unbedingt virtualisiert werden muss.

Besorge dir bitte eine Buch mit Netzwerkgrundlagentechniken . Dann würde direkt nen Schuh draus werden.

Wie viele Leute sollen denn nachher mit dem System arbeiten ?
Und was meinst du mit innen und außen erreichbar sein ? Du willst doch nicht den Hyper-V Host ins Netz stellen ? o.O



Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
11.10.2018 um 13:24 Uhr
Mahlzeit
Zitat von itisnapanto:
Normal gehört der Primary DC auf Blech.
Primary und secondary DC gibt es seit W2K nicht mehr.
Wenn man nur einen DC hat, kann dieser auch virtualisiert sein. Für eine handvoll Clients braucht's keine 2 DCs und dazu noch ein extra Blech und eine Extra Windows-Lizenz.
Oder man lässt die Hyper-V Hosts bei der Domäne außen vor, wenn der PDC unbedingt virtualisiert werden muss.
Warum?

Und was meinst du mit innen und außen erreichbar sein ? Du willst doch nicht den Hyper-V Host ins Netz stellen ? o.O
Naja, in irgendein Netz sollte man Server schon stellen.

[Klugscheißermodus aus]
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichM
11.10.2018 um 13:26 Uhr
Zitat von itisnapanto:

Der bleibt auch ohne DC erreichbar ...
und wenn der DC auch DNS macht?

Normal gehört der Primary DC auf Blech. Oder man lässt die Hyper-V Hosts bei der Domäne außen vor, wenn der PDC unbedingt virtualisiert werden muss.
Ich denke ein Host sollte nicht in eine Domäne. zumindest in diesem Fall.

Besorge dir bitte eine Buch mit Netzwerkgrundlagentechniken . Dann würde direkt nen Schuh draus werden.
netter Tip

Wie viele Leute sollen denn nachher mit dem System arbeiten ?
2 oder 10 ist doch völlig egal.
Und was meinst du mit innen und außen erreichbar sein ? Du willst doch nicht den Hyper-V Host ins Netz stellen ? o.O
ich möchte über das Internet per VPN oder TeamVe... oder oder beide Server erreichen können.



Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: HeinrichM
11.10.2018 um 13:28 Uhr
Zitat von goscho:
Naja, in irgendein Netz sollte man Server schon stellen.

Sehr cool
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
11.10.2018 um 18:51 Uhr
Moin...
Zitat von HeinrichM:

Zitat von itisnapanto:

Moin


Wenn beide im selben Segment sind, sollte das so aussehen. Sofern der 192.168.1.1 der DC ist .
Oder gibts keinen DC ? Gut das wir so viele Infos haben :D

LAN 1 IP 192.168.1.10
SubNet 255.255.255.0
Standardgateway 192.168.1.254
DNS 192.168.1.1



LAN 2 IP 192.168.1.11
SubNet 255.255.255.0
Standardgateway 192.168.1.254
DNS 192.168.1.1


Gruss

Das sind Antworten, die ich Liebe DANKE! Daumen hoch!

LAN 1 und LAN 2 sind an gleichen Switch angeschlossen. Was passiert, wenn der DC 192.168.1.1 aus ist? Dann kann es doch sein, dass ich nicht mehr auf den Host 192.168.1.10 von Extern komme. Richtig?
Falsch... warum sollte das nicht gehen?
du bist doch im gleichen netz... und wenn dein DC aus ist, hast du ja die ip adressen

Aus diesem Grund habe ich Eingangs ja am LAN 2 als DNS den Router 192.168.1.254 eingetragen.
was du ja nicht sollst, 192.168.1.1 wäre richtig!
Was meinst Du dazu?
das du einen Netzwerk Lehrgang brauchst.... und der Google DNS sollte besser nicht versuchen dein Lan aufzulösen...

Der LAN 1 vom Host hat die Konfiguration LAN 1 (siehe oben). LAN 2 am Host ist der Hyper-V-Switch. Wie soll diese konfiguriert werden, damit der Host auch ohne DC von Intern und Extern erreichbar ist.
wenn dein DNS nicht mehr rennt, kannst du alle Host doch über die IP erreichen!

und wenn der DC auch DNS macht?
was er ja auch sollte... wenn er es nicht macht, machst du was falsch!

ich möchte über das Internet per VPN oder TeamVe... oder oder beide Server erreichen können.
was hindert dich daran?
VPN an... merken das dein DC mit DNS nicht rennt, weil die VM down ist, nutzt du eben die ip adresse der geräte...
die solltest du ja kennen... du hast das ja alles gebaut!

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: tkr104
12.10.2018 um 08:54 Uhr
Zitat von HeinrichM:

Soweit alles Standard. Wie wird der zweite Adapter der als Hyper-V Switch fungiert richtig konfiguriert? Ich möchte keine DHCP Konfig.

Üblicherweise gar nicht wenn man nicht den Haken bei "Allow management operating system to share this network adapter" gesetzt hat, denn dann hat der NIC gar keine IPv4 und IPv6 Protokollbindung. Die richtige Konfiguration macht Hyper-V automatisch.

/Thomas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
V-Lan Unklarheiten
Frage von takvorianRouter & Routing2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen Kunden welcher derzeit 2 Netzwerke mit 2 Internetzugängen nutzt. Komplett physikalisch getrennt. Jetzt bekommt ...

Router & Routing
V-Lan Routing Fehler RB2011
Frage von lightmanRouter & Routing20 Kommentare

Erst einmal an Hallo an euch Ich habe folgendes Problem: 1.) meine V-Lans habe ich zur zeit wie folgt ...

Netzwerkgrundlagen
V-Lan Ping nichtr Möglich?
Frage von Herbrich19Netzwerkgrundlagen4 Kommentare

Hallo, Ich bin gerade dabei mein Heimnetzwerk umzustellen, ich richtige mehrere DD-WRT Basierte Vlans ein. Schön und gut, doch ...

Hyper-V

Sinnvolle HYPER-V Konfiguration max. Geschwindigkeit erreichen

gelöst Frage von Andreas377Hyper-V32 Kommentare

Hallo, Ich weiß das ähnliche Fragen schon gestellt wurden, aber einige Fragen sind bisher ungeklärt. Wie sieht es mit ...

Neue Wissensbeiträge
iOS
WatchChat für Whatsapp
Tipp von Criemo vor 16 StundeniOS

Ziemlich coole App für WhatsApp User in Verbindung mit der Apple Watch. Gibts für iOS sowohl als auch für ...

iOS
IOS hat nen Cursor !!!
Tipp von Criemo vor 1 TagiOS5 Kommentare

Nette Funktion im iOS. iPhone-Mauszeiger aktivieren „Nichts ist nerviger, als bei einem Tippfehler zu versuchen, den iOS-Cursor an die ...

Off Topic
Avengers 4: Endgame - Erster Trailer
Information von Frank vor 3 TagenOff Topic2 Kommentare

Ich weiß es ist Off Topic, aber ich freue mich auf diesen Film und vielleicht geht es anderen hier ...

Webbrowser
Microsoft bestätigt Edge mit Chromium-Kern
Information von Frank vor 3 TagenWebbrowser5 Kommentare

Microsoft hat nun in seinem Blog bestätigt, dass die nächste Edge Version kein EdgeHTML mehr für die Darstellung benutzen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange Server 2010: Keine Eingehenden E-MAils
gelöst Frage von gabeBUExchange Server17 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe das kurzen auf dem Exchange 2010 Server das Problem, dass ich keine externen E-Mails mehr ...

Server
Server in zwei verschiedene Netzwerke einbinden
gelöst Frage von BennyFServer13 Kommentare

Hallo zusammen, bei uns im Haus sind im Erdgeschoss die Geschäftsräume und ab dem 1. Stock sind unsere privaten ...

Windows Netzwerk
Kerio. Kann keine Mails empfangen aber senden. Wer ist schuld. Kerio oder Windows domäne?
Frage von frosch2Windows Netzwerk13 Kommentare

Hallo, es existiert ein Problem bei uns mit dem mailen. Alle bestehenden Nutzer können mailen. Raus wie rein. Neuen ...

Netzwerkmanagement
Ticketsystem für eine Kommune gesucht
gelöst Frage von akovisNetzwerkmanagement11 Kommentare

Ich suche aktuell ein Ticketsystem für eine Kleinstadt von 13000 Einwaohnern. Das System soll alle Anfragen aus verschiedenen Kanälen ...