Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Letzten Login anzeigen - Auswertung einer Logdatei

Mitglied: EasyEyeSystem

EasyEyeSystem (Level 1) - Jetzt verbinden

16.10.2007, aktualisiert 17.10.2007, 9120 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich habe ein Loginscript das jeden Logon speichert.

Inhalt des Loginscript:
login BenutzerName 16.10.2007 17:20:54,57
login BenutzerName 16.10.2007 17:20:51,12
login BenutzerName 16.10.2007 17:20:50,24
login BenutzerName 16.10.2007 17:20:45,45
login BenutzerName 16.10.2007 17:20:41,54


Ih würde hier gerne folgendes ausgeben

Das letzte LoginDatum und die letzte Login Uhrzeit (das komm kann bestehen bleiben.
Ausgabebeispiel:
Sie haben sich das letzte mal angemeldet am %datum-datei-letzter-login% um %uhrzeit-datei-letzter-login%.

JEdoch sollte hier wirklich nur der letzte Login angezeigt werden.

Wie kann ich das realisieren?


[Edit Biber] Titel editiert. Alt: "Letzter Logi anzeigen" [/Edit]
Mitglied: bastla
16.10.2007 um 18:41 Uhr
Hallo EasyEyeSystem!

Etwa so (für eine Datei "D:\Login.txt"):
01.
@echo off & setlocal
02.
for /f "tokens=3,4" %%i in ('sort D:\Login.txt') do set "Datum=%%i" & set "Zeit=%%j"
03.
echo Sie haben sich zuletzt angemeldet am %Datum% um %Zeit:~0,-3%
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
16.10.2007 um 19:43 Uhr
Moin bastla,

....wobei das "Sort" bei dieser Logdatei eher schaden als nützen kann:
- wenn tatsächlich verschiedene Benutzernamen darin stehen sinkt die Wahrscheinlichkeit, den eigenen letzten Login angezeigt zu bekommen relativ rasch. Für Benutzernamen wie "bastla" oder "Biber" allerdings schneller als für "Zorro" oder "Zaphod".
- dann doch lieber statt des "sort" ein Wegfiltern der anderen Benutzerzeilen mit "Find"/"Findstr".

--> .... in ('findstr /i "%angemeldeterUsername%" D:\Login.txt') do set ...
---> Wenn "angemeldeterUsername" sich nicht vom Anmeldenamen unterscheidet, dann eben %username%

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
16.10.2007 um 20:16 Uhr
@Biber

....wobei das "Sort" bei dieser Logdatei eher schaden als nützen kann:
Für die oben dargestellte Datei funktioniert's gut ...

... aber natürlich ist es wahrscheinlicher, dass verschiedene Benutzer darin vorkommen.

Das "sort" ist nur eine Alternative zur Verwendung eines "if not defined ..." (da ja lt Beispiel die neuesten Einträge am Beginn der Datei stehen sollten), weil ich damit einfach den letzten (passenden) Eintrag verwenden kann.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: EasyEyeSystem
17.10.2007 um 17:52 Uhr
ok jedoch sollte der BEnutzername anders sein gibt es trotzdem das letzte ergebnis an.

LogDatei mit mehreren Benutzern
LogIn User 17:48 17.10.2007
LogIn Gast 17:49 17.10.2007
LogIn User 17:50 17.10.2007
LogIn User 17:52 17.10.2007
LogIn Administrator 17:54 17.10.2007

Meine Aktuelle Auslesedatei:
01.
@echo off 
02.
for /f "tokens=3,4" %%i in ('findstr /i "%username%" C:\ComputerLogon\LogFile-Logfile.log') do set "Datum=%%i" & set "Zeit=%%j"
03.
echo Letzer Login:
04.
echo Am %Zeit:~0% 
05.
echo Um %Datum%
Jedoch gibt es hier einen Fehler
Wenn der Letzte User Administrator gewesen ist und sich der User anmeldet wird trotzdem der Administrator ausgegeben. Diese Zeit stimmt jedoch nicht für den Benutzer
Was haber ich in meiner BAtch Falsch=

edit:
Die zwei " bei username mussten weg jetzt geht es
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Kopiervorgang Logdatei
Frage von Riddler123Windows 71 Kommentar

Hi, hab ne NAS Festplatte und wollte wissen ob ich auf meinem Windows 7 Laptop nach dem Kopieren von ...

Windows Server
Auswertung Logondaten
Frage von erwin.tWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Anliegen, und zwar bräuchte ich für einen User eine Protokollierung seiner Anmeldezeiten, leider reicht ...

KVM
KVM Starter Logdatei erstellen
Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOOKVM

Moin, wenn ein Domain (VM) Startet bekomme ich eine Ausgabe „Domain VM gestartet“ Diese kann ich ohne weiteres in ...

Netzwerkmanagement
Traffic Auswertung Provider
Frage von tvprog1Netzwerkmanagement8 Kommentare

Hallo, welche Programme kommen in der Regel bei Providern für eine Traffic Auswertung zum Einsatz? Wie sieht so eine ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update
Sicherheitsupdate für SQL Server 2014 SP3
Information von sabines vor 8 StundenWindows Update

Für den SQL Server 2014 existiert ein Sicherheitsupdate. Laut KB Artikel wird es als CU3 angezeigt: Server 2014 SP3 ...

Backup

Veeam Agent für MS Windows - neue Version verfügbar (bedingt jedoch offenbar .NET Framework 4.6)

Information von VGem-e vor 1 TagBackup

Moin Kollegen, einer unserer Server zeigte grad an, dass für o.g. Software ein Update verfügbar ist. Ob ein evtl. ...

Python

Sie meinen es ja nur gut - Microsoft hilft python-Entwicklern auf unnachahmliche Weise

Information von DerWoWusste vor 3 TagenPython2 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr nutzt python unter Windows 10 und skriptet damit regelmäßig Dinge. Nach dem Update auf Windows ...

Sicherheits-Tools

TrendMicro Worry-Free Business Security 10.0 SP1 steht in Englisch bereit mit Unterstützung für Windows 10 1903 (May Update)

Information von VGem-e vor 3 TagenSicherheits-Tools1 Kommentar

Moin Kollegen, Dann kommt wohl demnächst auch die deutschsprachige/europäische Version zur Auslieferung. Gruß VGem-e

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Windows Server 2016 einrichten
Frage von borjiaWindows Server34 Kommentare

Ich würde gerne einen Server einrichten, erstmal nur mit DNS und AD. Habe mich die letzten Wochen durch diverse ...

Google Android
Anbieter für Diensthandys
Frage von Pat.batGoogle Android25 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin seit einiger Zeit zuständig für die Diensthandys bei uns in der Behörde. Eine Management Software ...

Exchange Server
Vorgehen um von Tobit auf Exchange zu wechseln
gelöst Frage von Martin1987Exchange Server17 Kommentare

Guten Abend Ich habe den Auftrag erhalten, unser Mail von David zu Outlook zu wechseln. Wie muss ich da ...

Microsoft Office
Office 365 eMail via Website verschicken
Frage von BiBeSoMicrosoft Office16 Kommentare

Hallo, kann man im Office 365 eMails anlegen welche zum versenden (smtp) für die Website funktionieren ? Muss man ...