Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Linux und die Raidcontroller....

Mitglied: linkit

linkit (Level 2) - Jetzt verbinden

19.09.2004, aktualisiert 07.12.2004, 20339 Aufrufe, 4 Kommentare

Asus P4C800-E mit SUSE Linux und dem Promise Raid Controller

Grundlage einer meiner Testrechner ist folgene Hardware:

ASUS P4C800-E Deluxe
(http://www.asuscom.de/products/mb/socket478/p4c800-e_d/overview.htm)
Intel 875P Chipsatz
Promise PDC20378 Raid Controller
(laut Handbuch => Platinenübersicht http://www.asus.com.tw/pub/ASUS/mb/sock478/P4C800E-DX/u1336_p4c800-delu ...)


Als Software steht mir die aktuelle Distribution:

Suse Linux 9.1 Professional


sowoh als CD als auch DVD bereit.



Von der Asus-Homepage habe ich den Linux-Treiber heruntergeladen, der wird dort allerdings für Suse Linux 8.0 und 8.1 angegeben.

PROMISE 20378 Driver for RedHat 7.3 & 8.0 and SuSE 8.0 & 8.1
(http://www.asus.com.tw/support/download/item.aspx?ModelName=P4C800-E%20 ...)



Wenn ich nun den Treiber in Yast einbinde, kann dieser aber mit meinem Raid nichts anfangen....


Meine Frage ist: Hat hier jemand Erfahrung damit bzw. weiß jemand, welcher Treiber benötigt wird und wie man den korrekt einbindet.

Ich bin zwar Profi mit Windows und Novell, habe aber bezüglich Linux noch einige Wissenslücken, die ich mit diesem Testsystem weitgehenst schließen möchte... allerdings kriege ich das System aus oben genannten Probleme überhaupt nicht zum Laufen...
Mitglied: Kirschi
19.09.2004 um 13:24 Uhr
Hallo Christian,

habe auch nur theroetische Erfahrung:

das (Software) Raid erstellst Du doch im Yast > Partitionieren > Raid anlegen...

Der Hardware-Raid müßte ja eigens eingerichtet werden, unabhängig vom BS.
Sonst schau mal hier http://portal.suse.com/PM/page/search.pm?q=RAID&t=optionSdbKeywords ... , oder hier http://www.tldp.org/HOWTO/Software-RAID-HOWTO.html

Viel Glück
Gruß Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
19.09.2004 um 18:40 Uhr
=> ist ein Hardwareraid wie oben beschrieben und hier müssen ja in Linux dann die Treiber eingebunden werden... so funktioniert das nicht....
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
07.12.2004 um 11:09 Uhr
Hi Linkit,

genau da ist der Fehler im Gedanke. Der Promise PDC20378 Raid Controller ist KEIN richtiger Hardware-Raid Controller. Er simuliert mit ein paar wenigen Funktionen aus Hard- und Softwaretreibern eigentlich nur ein Software-Raid nach. Für Windows reicht das in der Regel aus, da wird dann der Treiber geladen und Windows gaukelt Dir vor, es wäre ein Hardware Raid. Bei Linux funktioniert das leider nicht.

Den neuesten Treiber von Promise habe ich zwar noch nicht ausprobiert (mein Stand 06.2004) aber selbst mit Treiber wurden bei mir immer zwei Festplatten statt der einen Raid Platte angezeigt.
Im Prinzip ist das auch richtig, da wie gesagt, der PDC20378 kein richtiger Hardware-Raid Controller ist und die Architektur von Linux es nicht zulässt ihn als Hardware-Raid zu simulieren.
Ich empfehle Dir dann ein Linux Softwareraid zu erstellen (md0 Dev), das funktioniert in der Regel sehr fein und vor allem sehr schnell.

Eine Anleitung dazu findes Du unter: https://www.administrator.de/wissen/linux-software-raid-1-%28md0%29-erst ...

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
07.12.2004 um 20:19 Uhr
Das mit dem RAid ist mir klar, das wußte ich... :_) Allerdings dachte ich, daß es auch eine Treiber hier für Linux gibt. Der von ASUS ist leider nur für alte Linuxversionen. Ein Softraid für Linux kann ich nicht erstellen, da dieses Windows nicht lesen kann. Ich benötige aber beide Systeme drauf.


danke aber für die Hilfe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Samba
Linux Server und Windows Linux Client
gelöst Frage von 137898Samba17 Kommentare

Hallo, ich bräuchte dringend bei der Aufgabe etwas Hilfe. Die Firma XYZ besteht auf zwei Abteilungen Logistik und Technik ...

Debian
Linux Tablet
gelöst Frage von djevil-adDebian12 Kommentare

Hi, ich möchte mir gerne ein günstiges, gebrauchtes Tablet (50€) in der Bucht schiessen, auf dem ich ein BELIEBIGES ...

Cluster
Linux Failover
gelöst Frage von akadawaCluster3 Kommentare

Hallo liebe Community, Ich soll eine MySQL-Datenbank, welche auf einem physischen Server (Debian) läuft , in einer virtuellen Maschine ...

Schulung & Training
CompTIA Linux+
gelöst Frage von honeybeeSchulung & Training3 Kommentare

Hallo, hat jemand schon mit dieser Zertifizierung Erfahrungen gemacht? So viel ich weiß, müsste das mit dem LPIC-1 identisch ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Administrator.de Perlen
Tipp von DerWindowsFreak2 vor 2 TagenHumor (lol)3 Kommentare

Hallo, Heute beim stöbern auf dieser Seite bin auf folgenden Thread aus dem Jahre 2006 gestossen: Was meint ihr? ...

Erkennung und -Abwehr
OpenSSH-Backdoor Malware erkennen
Tipp von Frank vor 2 TagenErkennung und -Abwehr

Sicherheitsforscher von Eset haben 21 Malware-Familien untersucht. Die Malware soll Hintertüren via OpenSSH bereitstellen, so dass Angreifer Fernzugriff auf ...

iOS
WatchChat für Whatsapp
Tipp von Criemo vor 6 TageniOS5 Kommentare

Ziemlich coole App für WhatsApp User in Verbindung mit der Apple Watch. Gibts für iOS sowohl als auch für ...

iOS
IOS hat nen Cursor!
Tipp von Criemo vor 6 TageniOS5 Kommentare

Nette Funktion im iOS. iPhone-Mauszeiger aktivieren „Nichts ist nerviger, als bei einem Tippfehler zu versuchen, den iOS-Cursor an die ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
PCIe 1.0 Grafikkarte für 3840x2160
Frage von Windows10GegnerGrafikkarten & Monitore29 Kommentare

Hallo, mein Vater hat einen neuen Monitor gekauft, welcher eine native Auflösung von 3840*2160 hat. Diese muss jetzt auch ...

Windows 10
Windows Enterprise 1809 Eval nicht bootbar
Frage von Sunny89Windows 1022 Kommentare

Hallo zusammen, bevor ich mich jetzt noch stundenlang rumärger wollte ich euch fragen, ob Ihr die gleichen Probleme habt ...

Windows Server
Dienstnamen und oder Deutsche und Englische Beschreibung in services.msc gleichzeitig anzeigen
gelöst Frage von vafk18Windows Server17 Kommentare

Guten Morgen, die Suche nach Diensten in services.msc gestaltet sich immer wieder schwierig, weil mir je nach Aufgabe die ...

Linux
Info Monitor für eine Schule
gelöst Frage von CAT404Linux13 Kommentare

Moin, ich möchte einen Infomonitor betreiben; derzeit läuft da ein Windows 10 Rechner bei dem Firefox beim Start in ...