Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Live TV mit Raspberry

Mitglied: honeybee

honeybee (Level 2) - Jetzt verbinden

19.08.2018 um 14:22 Uhr, 1616 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,

ich bin relativ neu im Umgang mit Raspberry und habe folgendes Problem:

Ich habe keinen Fernsehanschluss über Kabel oder Satelliten, da ich mir vieles übers Internet anschaue, auch Live TV.
Mein Ziel ist es, Live TV über den Raspberry zu empfangen statt über den Computer oder die Internetfunktionen vom Smart TV, sei es Fußball schauen (auch international) oder irgendwelche Fernsehsender wie ARD, ZDF und so.

Diese Hardware habe ich angeschafft:
  • Raspberry Pi 3, Modell B+ inkl. Netzteil, Gehäuse, Lüfter und microSD-Karte (mit aktuellem Raspian installiert)
  • kleine Media-Center-Tastatur für die Bedienung
  • HDMI-Kabel, damit der Raspi am Fernseher angeschlossen werden kann (der Fernseher ist ein Sony KDL-50W805C)

Auf dem Raspian sind Kodi sowie der tvheadend-Server installiert. Der tvheadend-Server ist über die URL http://localhost:9981 erreichbar.
In Kodi habe ich den tvheadend-Client erfolgreich aktiviert.

Doch wenn ich in Kodi auf TV gehe, kam die Meldung, dass keine Kanäle gefunden wurden.

Kann es sein, dass mir noch diese Voraussetzungen
  • DVB-C/T/S USB-Stick
  • MPEG-2 und VC-1 Lizenz
fehlen? (siehe hier: https://raspberry.tips/raspi-media-center/raspberry-pi-3-live-tv-mit-tvh ...)
Mitglied: Spirit-of-Eli
19.08.2018 um 15:02 Uhr
Moin,

die Frage ist ja ob du weiterhin übers Internet TV schauen möchtest.

Einen DVB-S Tuner usw brauchst ja nur wenn dir eine Satelliten Schüssel zur Verfügung steht. Das das gleiche beim Kabelanschluss.

Also was ist denn dein Ziel?

Gruß
Spirit
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 19.08.2018, aktualisiert um 17:26 Uhr
Kann es sein, dass mir noch diese Voraussetzungen...
Ja, denn du schreibst oben ja mit keinen einzigen Wort WOHER dein Live TV kommen soll !!
Möglich das du Telekom Entertain hast, das kann man dann am Kodi einstellen (IP-TV Client im Kodi aktivieren) aber das kommt dann über Multicast und kannst du dann eh überall empfangen mit VLC auf dem RasPi z.B.
https://iptv.blog/artikel/multicastadressliste/

Du brauchst also einen USB Stick mit DVB-T, T2, S oder C am RasPi oder einen Grabber Stick:
https://www.reichelt.de/videokarte-grabber-usb-2-0-logilink-vg0001-p1327 ...
mit dem du die Video Signale in den RasPi reinbekommst um sie mit TVheadend zu streamen oder Streams zu empfangen.
Guckst du auch:
https://www.administrator.de/wissen/netzwerk-management-server-raspberry ...
und auch:
https://www.administrator.de/content/detail.php?id=362413&token=462# ...
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
19.08.2018 um 19:23 Uhr
Moin,

wichtig ist, von welchen Quelken Du das Signal haben willst.

DVB-C/T/S brauchst Du nur, wenn Du Kabel, Sat oder Antennenemofang willst. Absonsten mußt Du in Kodi eigentluch nur einstellen welche URL der Stream hat.


lks
Bitte warten ..
Mitglied: honeybee
19.08.2018 um 22:15 Uhr
Also, mein Ziel ist es, dass ich gerne ganz normal TV übers Internet schauen möchte, also ARD, ZDF und so. Aber auch Fußballstreams. Einen Satelliten oder Kabelanschluss habe ich nicht, dafür einen schnellen Internetanschluss ohne Datenvolumenbegrenzung.
Bitte warten ..
Mitglied: UnbekannterNR1
LÖSUNG 20.08.2018 um 07:34 Uhr
Du brauchst als Quelle einen Anbieter der Dir die Streams zur Verfügung stellt. Wenn Du dich auf ARD und ZDF begrenzen möchtest kannst du evtl. die Adressen bei dem Suchanbieter deiner Wahl finden. Und dann wie oben beschrieben in das IPTV Addon eintragen. Für die meisten weiteren Programme Pro7 RTL und Co sind meines Wissens keine Kostenlosen und legalen Angebote verfügbar.
Mein Tipp schaue mal ob zattoo.com oder Waipu.tv nicht direkt eine App für deinen TV anbieten der ist doch relativ aktuell. Da kannst du dann mit einem Abo dann Live-TV genießen. Und kannst dir auch den Raspberry sparen.

PS: es gibt auf von den großen Anbietern Apps die Live-TV ermöglichen für Android tv aber die sind meiner Meinung nach super nervig bieten aber auch zugriff auf die jeweilige Mediathek
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
20.08.2018, aktualisiert um 10:28 Uhr
Zitat von honeybee:

Also, mein Ziel ist es, dass ich gerne ganz normal TV übers Internet schauen möchte, also ARD, ZDF und so.
Das haben dir ja schon einige geschrieben. Zattoo und Co - in der letzten c't gab es darüber gar einen Test.
">Guckst du hier.

Aber auch Fußballstreams.
Das ist zu pauschal. Du musst schon sagen, was du schauen möchtest.
Je nachdem sind dann ein oder mehrere Abos nötig, außer du gibst dich mit der Regionalliga zufrieden. Die wird teilweise von den 3. Programmen übertragen und ein Topspiel pro DFB-Pokalrunde bei ARD oder ZDF.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.08.2018, aktualisiert um 10:42 Uhr
mein Ziel ist es, dass ich gerne ganz normal TV übers Internet schauen möchte, also ARD, ZDF und so. Einen Satelliten oder Kabelanschluss habe ich nicht..
WO bekommst du denn sonst das ARD und ZDF Signal her ??? Das muss bei dir ja irgendwie ankommen sei es analog oder digital. Die Frage hast du ja leider noch nicht beantwortet Genau DAS ist doch hier die Frage wenn du sie streamen willst.
Da du weder SAT noch Kabel hast bleiben nur noch 2 Optionen über nämlichl noch Entertain (IP-TV), was dann ja eh als Multicast Stream vorliegt und du überall im Netz schauen kannst. Oder als letzte Möglichkeit dann...
DVB-T oder T2. Dafür brauchst du einen USB Stick oder einen einfachen DVB-T/2 Empfänger für den RasPi. Sticks sind mit der Grundverschlüsselung von T2 selten geworden. Aber wenn du eh die unverschlüsselten primär sehen und streamen willst ist es für dich ja eh einfacher....
Da wo normales T noch aktiv ist reicht ein simpler Standard USB Stick.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
20.08.2018 um 12:49 Uhr
Zitat von honeybee:

Also, mein Ziel ist es, dass ich gerne ganz normal TV übers Internet schauen möchte, also ARD, ZDF und so.

Hier findest Du die Plugins für die verschiedenen Mediatheken udn Live-Streams der ÖR:

https://github.com/prof-membrane/repository.membrane#wilkommen-zu-meinem ...

lks

PS. Google sagt: Ungefähr 50.800 Ergebnisse (0,32 Sekunden)
Bitte warten ..
Mitglied: hildefeuer
20.08.2018, aktualisiert um 13:32 Uhr
Ich mache das auch via Android Tablet und Apps im Sommer im Garten per WLAN oder im Urlaub per VPN im Ausland.
Geht bei öffentlich rechtlichen soweit ganz gut, aber nicht alle Sendungen werden gestreamt. Der James Bond wird meist nicht gestreamt.
Die privaten streame ich per alter Sat-dbox2 in mein LAN, wo sie auch per VPN im Ausland erreichbar sind. Über das Webinterface der dbox2 kann ich auch die Programme umschalten. Allerdings alles nur per SD in 576p-Auflösung mit VLC-Player.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
21.08.2018 um 12:25 Uhr
Der James Bond wird meist nicht gestreamt.
Doch, wenn man ihn von zuhause aus dem Stream ansieht
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Multimedia & Zubehör
Raspberry Pi für TV einrichten ?
gelöst Frage von Stefan007Multimedia & Zubehör4 Kommentare

Hallo, ich würde gerne wissen ob man den Raspberry Pi so einrichten kann, dass man den ausschließlich als "Netflix-Variante" ...

Router & Routing

Openvpn routing für Smart Tv auf raspberry realisieren

Frage von kleinerrieseRouter & Routing12 Kommentare

Guten Abend, ich bin oft bei meiner Frau in Italien und möchte auch dort die Mediathek von ZDF gucken. ...

Multimedia & Zubehör

Älteren LCD TV mit raspberry pi 3 HDMI anschliessen?

Frage von aif-getMultimedia & Zubehör17 Kommentare

Hallo habe einen älteren LCD TV nur leide rkein HDMI anschluss dran. HD Ready ist er aber. Hier das ...

CPU, RAM, Mainboards

Raspberry Pi Netzwerk

Frage von noahharCPU, RAM, Mainboards11 Kommentare

Hallo zusammen, mein Raspberry Pi kann sich seit heute nicht mehr mit meinem Netzwerk verbinden. Die LED an der ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Administrator.de Perlen
Tipp von DerWindowsFreak2 vor 2 TagenHumor (lol)6 Kommentare

Hallo, Heute beim stöbern auf dieser Seite bin auf folgenden Thread aus dem Jahre 2006 gestossen: Was meint ihr? ...

Erkennung und -Abwehr
OpenSSH-Backdoor Malware erkennen
Tipp von Frank vor 3 TagenErkennung und -Abwehr

Sicherheitsforscher von Eset haben 21 Malware-Familien untersucht. Die Malware soll Hintertüren via OpenSSH bereitstellen, so dass Angreifer Fernzugriff auf ...

iOS
WatchChat für Whatsapp
Tipp von Criemo vor 7 TageniOS5 Kommentare

Ziemlich coole App für WhatsApp User in Verbindung mit der Apple Watch. Gibts für iOS sowohl als auch für ...

iOS
IOS hat nen Cursor!
Tipp von Criemo vor 7 TageniOS5 Kommentare

Nette Funktion im iOS. iPhone-Mauszeiger aktivieren „Nichts ist nerviger, als bei einem Tippfehler zu versuchen, den iOS-Cursor an die ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
PCIe 1.0 Grafikkarte für 3840x2160
Frage von Windows10GegnerGrafikkarten & Monitore30 Kommentare

Hallo, mein Vater hat einen neuen Monitor gekauft, welcher eine native Auflösung von 3840*2160 hat. Diese muss jetzt auch ...

Windows Server
Dienstnamen und oder Deutsche und Englische Beschreibung in services.msc gleichzeitig anzeigen
gelöst Frage von vafk18Windows Server23 Kommentare

Guten Morgen, die Suche nach Diensten in services.msc gestaltet sich immer wieder schwierig, weil mir je nach Aufgabe die ...

Windows Server
Kleine Umfrage: Windows Server Desktop oder Core?
Frage von doomfreakWindows Server15 Kommentare

Hey :) Ich wollte mal eine kleine Umfrage hier starten. Ich bin schon etwas länger auf dieser Seite hier ...

JavaScript
Javascript: WebSql
gelöst Frage von internet2107JavaScript14 Kommentare

Guten Morgen zusammen, zunächst einmal einen schönen dritten Advent. Ich habe ein Problem mit Javascript und WebSQL. Bisher habe ...