Mac OS Snow Leopard in VirtualBox

Mitglied: TokenRing

TokenRing (Level 1) - Jetzt verbinden

17.08.2011 um 11:43 Uhr, 6665 Aufrufe, 3 Kommentare

Guten Tag,

ich möchte zu Testzwecken auf einer virtuellen Maschine (VirtualBox) Snow Leopard installieren.
Das Internet ist diebeszüglich ja voll mit Anleitungen etc. Soweit so gut, aber mein Problem besteht darin,
dass weder das Image das ich mir erstellt habe, noch die Original Snow Leopard Install DVD als bootabel Medium erkannt werden.

Sprich, ich komm nicht wirklich weit in meinem Installationsvorhaben.

Wenn ich das Image mounte bekomme ich auch korrekterweise einen 8 GB großen Datenträger angezeigt auf dem sich Boot-Camp und noch ein paar andere Tools befinden.
Genau das selbe eben wie auch auf dem pyhsikalischen Datenträger.

Ich hab dann auch noch mit VMWare Workstation 7 versucht Snow Leopard zu installieren aber auch hier wird der Datenträger bzw das Image nicht erkannt.

Wäre sehr dankbar für euere Hilfe.

Vielen Dank und viele Grüße.
Mitglied: Luckyguy
17.08.2011 um 11:53 Uhr
Hei hallo so wie es sich anhört bist du kein stolzer Besitzer eines Mac PCs und willst es auf einem Standardrechner ausprobieren. Also tipp von mir google mal IBoot damit wird schonmal deine CD erkannt hab das aber bisher nur an einem Rechner beim Booten ausprobiert in einer VMWare noch nie.
Ich habe Mac OS Snow Leopard nur einmal auf einem Nootebook laufen lassen war jedoch keine große Freude .... fehlende Treiber usw...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
17.08.2011 um 12:06 Uhr
Du musst einen speziellen Bootloader laden der die OS-X CD bootet. Entweder das oben zitierte oder z.B. Chameleon
http://chameleon.osx86.hu/
Damit lässt sich das dann auch problemlos in einer VM installieren die nicht wie VMware Fusion auf einem OS-X Rechner liegt.
Bitte warten ..
Mitglied: TokenRing
18.08.2011 um 12:16 Uhr
So, erstmal vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Hat mir auch weitergeholfen.
Das mit den Boot-Images war mir schon vorher bekannt, aber gerade iBoot hat mir sehr gut gefallen.

Wie sich aber dann noch herausstellte hatte ich noch einen Fehler in meiner Konfiguration. Das Bios meiner physikalischen Maschine war bei Hardware Virtualisation noch nicht auf Enabled eingestellt, was dann logischerweise auch einige Fehler behoben hat.

Nun komm ich bis zur Sprachauswahl ins Apple-Installations Menü. Danach bricht die Installation aber mit der Meldung ab, das Mac OS auf diesem System nicht installiert werden kann.
So wie ich aber herausgefunden habe liegt das an lizenzrechtlichen Gründen da ich anscheinend keinen Retail-Datenträger verwende.

Da es aber so zumindest funktionieren würde setzte ich den Beitrag auf gelöst und sage nochmals vielen Dank.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
HTML
Ich brauche dringend Hilfe !
gelöst JulianpustVor 1 TagFrageHTML17 Kommentare

Hallo erstmal, ich habe großen Mist gebaut in der Firma wo ich gerade mal 2 Tage arbeite. Was ist passiert: Ich sollte von Gmail ...

Windows 10
Windows 10 schickt lokale Anfragen an das Gateway - was tun?
gelöst runthegaunzVor 1 TagFrageWindows 1015 Kommentare

Hallo! Ich bin vor ein paar Tagen wieder von Linux auf Windows umgestiegen. Ich hab die Windows 10 Version 20H2 installiert, wurde von Windows ...

LAN, WAN, Wireless
8 Geräte - verteilen oder auf einen Switch?
DoKi468Vor 23 StundenFrageLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo liebe Admins, eine kurze Frage: Ich habe hier eine FB 6190 Cable stehen sowie einen noch unmonitored switch mit 8 Anschlüssen. Momentan sieht ...

Windows Server
Server-Internetverbindung kurz trennen und wieder aktivieren
gelöst imebroVor 1 TagFrageWindows Server13 Kommentare

Hallo, wir haben im Moment fast täglich immer wieder Ausfälle unserer Internetverbindung. Unser Provider sagt, dass er kein Problem feststellen kann. Aber wenn vom ...

Windows Server
Windows Firewall: Alle öffentliche IPs sperren bis auf eine
SabSchapVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo, wir haben einen Windows 2019 Server. Wir nutzen diesen als Webserver. Nun haben wir die Webadresse www.test.de und möchten diese für alle öffentlichen ...

Netzwerke
Hardware-Firewall - NGFW - UTM für Privatgebrauch
LordVoodooVor 1 TagFrageNetzwerke7 Kommentare

Hallo liebe Community, seit mehreren Wochen beschäftige ich mich nun schon mit dem Thema Hardware-Firewall, ausgelöst durch Begriffe wie UTM / NGFW / Layer-7-DPI. ...

Hardware
Kabelfernsehen in anderen Raum "übertragen" ?
cramtroniVor 1 TagFrageHardware6 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich hätte eine Frage und zwar gibt es in unserem Haus nur einen Kabelanschluss (Coax) für das Kabelfernsehen, nun hätte ich ...

Firewall
HTTPS Webfilter ohne Zertifikat möglich?
leon123Vor 1 TagFrageFirewall7 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche gerade nach einer Möglichkeit einen Webfilter für ein offenes WLAN zu implementieren. Die meisten Lösungen die ich bisher gefunden habe ...