Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Meldung: "Die Rechtschreibprüfung ist abgeschlossen

Mitglied: Pruefling
Bei der Verwendung von Office-Anwendungen (Betriebssystem: Windows XP mit Microsoft Office 2000) tritt auf meinem notebook permanent ein Fehler auf, dem ich bislang nicht Herr werden konnte.
Dieser äußert sich darin, dass während der Eingabe (oder auch nur bei geöffnetem Dokument) ständig die Meldung: Die Rechtschreibprüfung ist abgeschlossen auftritt (alternative: Rechtschreibprüfung kann nicht gefunden werden, wenn diese nicht installiert ist). Zuweilen ist es möglich, diese Fehlermeldung zu schließen, in vielen Fällen hilft aber nur das Schließen des Programms über den Task Manager.
Dieser Fehler tritt auf bei den gesamten Programmen von Microsoft-Office, inklusive zuweilen Outlook express. Ebenfalls betroffen sind OpenOffice Anwendungen. Die folgenden Versuche, dieses Problem zu beheben waren nicht erfolgreich.

1. Prüfung des Systems mit diversen Virenscannern (Norton, Antivir) ohne dass Viren gefunden wurden
2. Deaktivieren aller Optionen zur Rechtschreibprüfung in den Anwendungen
3. Deinstallation und Neuinstallation von Microsoft Office
4. Deinstallation und Neuinstallation von Microsoft Office ohne Rechtschreibprüfung
5. Mehrmalige Neuinstallation von Windows XP inklusive Formatierung der Festplatte über XP-eigene Setup-Routine. Danach wurden nur Daten aufgespielt, die zuvor per Virenscanner gecheckt wurden, der Rechner wurde nicht mehr im Netzwerk betrieben.
6. Komplette Deinstallation von Microsoft-office und Installation von openoffice.

Nach erfolgter Neuinstallation arbeitet das System zunächst ein paar Tage fehlerfrei. Danach tritt der beschriebene Fehler zunächst vereinzelt auf, dann immer häufiger bis schließlich ein Arbeiten mit den Programmen nicht mehr möglich ist.

Hat jemand eine Ahnung, worum es sich dabei handeln könnte?

Content-Key: 6747

Url: https://administrator.de/contentid/6747

Ausgedruckt am: 23.06.2021 um 16:06 Uhr

8 Kommentare
Mitglied: Enclave
Eine Lösung fällt mir da auch nicht direkt ein. Installier doch Office XP. Wenn du dir das nicht anschaffen möchtest, dann schau mal bei

http://www.microsoft.com/germany/ms/officesystem/partner/

nach. Wenn du da keine Hilfe bekommst dann schick mir doch mal ne Narricht. Dann werde ich mich noch mal ein wenig umschauen.

Enclave
Mitglied: Pruefling
Danke für die Rückmeldung.

Meinst dur wirklich, office xp würde das Problem lösen? Schließlich lief das System in seiner jetzigen Konfiguration mit office 2000 zuvor mehr als ein halbes Jahr komplett fehlerfrei.
Den link werde ich mal ausprobieren

Prüfling
Mitglied: Enclave
O.K. Ich denke das es funktioniert. Ich hoffe das dir der Link helfen kann. Ansonsten sag mir nochmal bescheit.


Enclave
Mitglied: Enclave
Und? Hat´s gefunkt????




Enclave
Mitglied: Pruefling
Noch nicht entscheidend. Ich habe die Sache jetzt mal in professionelle Hände abgegeben. Sobald ich da eine Rückmeldung bekomme, werde ich die Lösung des Problems hier einstellen.

Prüfling
Mitglied: Enclave
O.K. Wär ja schön wenn ich auch ein bisschen schlauer werde :-D face-big-smile .




Enclave
Mitglied: Pruefling
So wie´s aussieht, handelt es sich um einen Hardwarefehler. So wird der Fehler wahrscheinlich durch falsche Impulse der F7-Taste ausgelöst, über die die Rechtschreibprüfung gesteuert wird. Diese Taste reagiert inzwischen bereits, wenn man sie nur leicht berührt, ohne sie zu drücken, so dass wahrscheinlich die Erschütterungen, die beim Tippen generell entstehen ebenfalls ausreichend sind, um diesen Impuls auszulösen. Ich habe dass Ding jetzt an den Hersteller (Yakumo) zurückgeschickt. Mal schauen was die dazu sagen, schließlich ist das Ding erst ein Jahr alt.
Mitglied: Enclave
Auf sowas mus mal erstmal kommen. Ich hätte an sowas nie gedacht. :-D face-big-smile






Enclave
Heiß diskutierte Beiträge
tip
Powershell Link-Leitfaden für AnfängercolinardoVor 1 TagTippBatch & Shell12 Kommentare

Da ja immer mal wieder die Frage nach Powershell-Lektüre von Neulingen in der Materie hier aufkommt und ich die Liste nicht in jedem Beitrag posten ...

question
Betriebsauflösung - VorgehensonderbarerVor 19 StundenFrageOff Topic8 Kommentare

Hallo Zusammen, ich hoffe ich bin hier jetzt im richtigen Bereich. Ich habe eine Betriebsauflösung vor mir. Hier wäre mir wichtig wie ihr hier so ...

info
Kostenloses E-Book: OPNsense - Mehr als eine FirewallFrankVor 1 TagInformationFirewall12 Kommentare

In Zusammenarbeit mit unserem Partner IT-Administrator und Thomas Krenn kommt diesen Monat ein kostenloses E-Book zum Thema "OPNsense - Mehr als eine Firewall". Erhaltet detaillierte ...

question
Berechtigung auf letzten Ordner einrichten gelöst MarikaVor 1 TagFrageBatch & Shell22 Kommentare

Hallo Zusammen, ich suche schon eine ganze Weile nach einer Lösung meines Problems und hoffe Ihr könnt mir helfen. Ich muss auf eine Ordnerstruktur mit ...

general
WLAN-Absicherung im Privatbereich: PSK vs. Radius vs. ?mrserious73Vor 1 TagAllgemeinLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo zusammen, ich nutze mein privates WLAN mit div. Clients nun schon eine ganze Weile in Verbindung mit freeradius. Mir geht es dabei vor allem ...

question
Windows 10 Speicher erweitern gelöst server007Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Servus, Ich habe Windows 10 auf VMware laufen und habe am Anfang(beim erstellen) zu wenig Speicher hinzugefügt nun habe ich in den VM Settings den ...

question
10 gb Netzwerk deutlich zu langsamWern2000Vor 4 StundenFrageWindows Netzwerk15 Kommentare

Hallo, hab hier einen Server umgebaut und ihm ein Supermicro X10dri-t verpasst. Soweit so gut. Allerdings ist das 10 gb/sek Netzwerk deutlich zu langsamm. laut ...

question
Datei(en) aus tibx-Datei extrahieren gelöst achkleinVor 20 StundenFrageBackup11 Kommentare

Hallo, ich muss ein System wegen Überspannung neu aufsetzen. Leider ist auch die Festplatte betroffen, an die Dateien komme ich nicht mehr ran. Es gibt ...