Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mißbrauch von Firmennamen in versendeten Emails

Mitglied: frankw

frankw (Level 1) - Jetzt verbinden

14.12.2004, aktualisiert 11:07 Uhr, 4225 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

weiß jemand, wie oder was man gegen den Mißbrauch von Firmennamen unternehmen kann?

Folgender Fall:
Auf unserer Homepage (Versicherung) sind Makleradressen öffentlich zugänglich (ist so üblich) und jemand hat sich nun die Arbeit gemacht, dubiose Emails an diese zu verschicken, aber in unserem Namen. Dabei scheint er über GMX / Centermail / Ignite.net zu gehen. Der Absender lautet ähnlich unserem Namen, wobei schon ein Teil davon rechtlich geschützt ist. Betroffen sind natürlich nicht nur wir, sondern auch andere Versicherungen.

Gibt es einen Möglichkeit, dagegen vorzugehen, wenn ja, wie, oder müssen wir das eben dulden?

Danke im voraus!!
Mitglied: linkit
14.12.2004 um 10:44 Uhr
Dies ist keine Rechtsberatung, diese darf nur von Juristen durchgeführt werden.


Das Recht ist hier eindeutig auf eurer Seite... aber wie immer ist Recht haben und Recht bekommen zwei verschiedene Dinge.

Wahrscheinlich sind sogar hier mehrere Tatbestände erfüllt... von Namensmißbrauch bis hin zu Spaming. Darüberhinaus muß man auch klären, wie man dagegen vorgeht, strafrechtlich, zivilrechtlich oder beides. Bei Strafrechtlich mußt du entweder die Person anzeigen oder gegen unbekannt, wobei unbekannt oft im Sand verläuft.

Und hier ist auch schon das Problem der Geschichte: Es ist eine langwierige und kostspielige Angelegenheit der Sache nachzugehen mit einen ungewissen Ausgang. Du mußt eventuell über Provider etc. den Weg der Mails zurückverfolgen. Soweit dies Möglich ist, kann daß auch im Ausland enden und dann wird es schwierig.
Bitte warten ..
Mitglied: frankw
14.12.2004 um 11:07 Uhr
Hallo linkit,

danke für die prompte Info. Genau so oder ähnlich habe ich mir das Gedacht. Dass es keine Rechtsberatung ist, war mir klar. Hätte ja sein können, dass jemand anderes durch einen ähnlichen Fall auch betroffen ist/war und ein paar Tips auf Lager hat.
Ich werde es auf jedenfall mal entsprechend nach "oben" weitergeben.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
E-Mail
Missbrauch Exchange?
gelöst Frage von Florian961988E-Mail6 Kommentare

Hallo liebes Forum, ich habe mal nee Frage und zwar haben wir die test.de und ich bekomme von unserer ...

E-Mail

Cisco ESA - Massenmail oder Missbrauch Schutz möglich?

Frage von CyberurmelE-Mail2 Kommentare

Hi all, weiß jemand die best practice für den Fall , das Accounts gephisht werden und dann nur eine ...

Exchange Server

Exchange Online (2016) Resource unter Vorbehalt, Email an Stellvertreter werden nicht versendet

gelöst Frage von snowmanmhExchange Server2 Kommentare

Hallo zusammen, wir nutzen Office 365 also Exchange Online. Ich habe eine Ressource angelegt welche für alle buchbar sein ...

Outlook & Mail

Outlook versendet verspätet

gelöst Frage von slanskyOutlook & Mail5 Kommentare

Hallo, ich habe heute einen komischen Fall gehabt mit Outlook. Hier erst mal die Umgebung Server: Win2012RS mit Exchange ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

Berliner Datenschutzbeauftragten prüfen Videokonferenz-SW

Information von Visucius vor 11 StundenDatenschutz

Eine grüne Ampel erhielten kommerziell bereitgestellte Instanzen der Open-Source-Software Jitsi, etwa von Netways oder sichere-videokonferenz.de. Eine positive Bewertung erhielten ...

LAN, WAN, Wireless
Sophos Central Wireless v2.3.0-6 massive Probleme
Information von Voiper vor 2 TagenLAN, WAN, Wireless

Hallo Zusammen, wenn Ihr Sophos Central nutzt und die neuen APX Accesspoints im Einsatz habt, vermeidet das Update der ...

Off Topic
Wuebra - tech-flare
Information von tech-flare vor 3 TagenOff Topic3 Kommentare

Servus, Nein ihr seid mich nicht los Aus Wuebra wird tech-flare. Schöne Restwoche :)

Ausbildung
Crashkurs in Computertools - das fehlende Semester
Information von NetzwerkDude vor 4 TagenAusbildung

Moin, habe eigentlich was anderes gesucht, aber zufällig diesen MIT Kurs gefunden: Sind 11 Lektionen je 1 Stunde, als ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Erfahrungen mit Huawei-Switchen
Frage von Der-PhilNetzwerke27 Kommentare

Hallo! Einer meiner Partner hat mir gerade wärmstens die Campus-Access-Switche von Huawei ans Herz gelegt - im Speziellen die ...

LAN, WAN, Wireless
AVM WLan Mesh und,mit Powerline von Fremdanbieter
gelöst Frage von AximandLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Moin zusammen, hat jemand Erfahrung damit ein existierendes Mesh-WLAN mit Hilfe eines fremden Powerline-Adapters zu vergrößern indem der AccessPoint ...

Windows 10
Bekannter hat auf Mal folgende Windows Meldung beim hochfahren.Wir müssen das Kennwort für ihr Microsoft Konto bestätigen
Frage von martink1Windows 1021 Kommentare

Siehe anhängendes Bild. Egal was eingegeben wird , es geht irgendwie nicht weiter . Man kommt auch aus diesen ...

Windows Userverwaltung
Firmenrechner Datensicherheit im Homeoffice
gelöst Frage von iago111Windows Userverwaltung16 Kommentare

Hallo, ich arbeite derzeit vom Homeoffice aus mit einem DELL AllinOne Computer (windows10) von der Arbeit. Zwar muss ich ...