Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MP3 Music, Tauschbörsen, etc

Mitglied: 1895

1895 (Level 1)

15.06.2004, aktualisiert 15:26 Uhr, 6234 Aufrufe, 1 Kommentar, 1 Danke

just info

CCC fordert zum Boykott der Musikindustrie auf
30. März 2004 (Pylon)
Nach der Klage der IFPI gegen einzelne Tauschbörsennutzer fordert der Chaos Computer Club zum Boykott der von der IFPI vertretenen Plattenfirmen auf. Die Branche solle nicht den Nutzern die Schuld geben, wenn sie selber den Beginn des Informationszeitalters verschlafen und es versäumt hat, ihr Geschäftsmodell an die digitale Welt anzupassen.

Informationsfreiheit ist kein Verbrechen
Der CCC hält die Klagen des Bundesverband Phono / der IFPI für stark fragwürdig. Es kann nicht sein, dass die Musikindustrie ihre Ziele dadurch erreicht, in dem sie eine massive Panik vor immensen Schadensersatzforderungen schürt. Solche sind in Deutschland auch gar nicht durchsetzbar. Es geht vielmehr darum, die Nutzer von Tauschbörsen einzuschüchtern. Dies zeigt sich auch bei der Kampagne der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) "Raubkopierer sind Verbrecher" . Auch hier werden bewusst juristische Falschaussagen über die Strafbarkeit von Urheberrechtsverletzungen gestreut, um den Tauschbörsen das Wasser abzugraben. ...

Quelle und mehr infos http://www.ccc.de/campaigns/boycott-musicindustry
Mitglied: Maik
15.06.2004 um 15:26 Uhr
Hallo

RICHTIG SO!!

Die Musikindustrie ist zu dämlich und gibt anderen die Schuld!!
Wer kauft sich denn eine CD, auf der mindestens die hälfte der Songs scheiße ist und die man noch nicht mal auf seiner Kompaktanlage, im Auto oder im Diskman abspielen kann, weil die so ein dämlichen kopierschutz drauf gepackt haben!!!
Oder man sie nich in MP3s umwandeln kann/darf!!

Ich kann nur sagen, die Musikindustrie ist selber schuld und die Musiker sehen eh so gut wie nichts von der Kohle!!
Also ich gehe da lieber öfter zu einen schönen Konzert, als mir eine CD zu kaufen, ich habe zwar auch zu hause ein paar hundert CDs, aber in der letzten Zeit habe ich mir keine mehr gekauft , (Und ich lade mir keine CDs im internet runter, sondern (fast) ausschließlich Filme und Serien und das ist ja legal, denn ob ich die jetzt vom fernsehen aufnehme oder runterlade...)
weil mir die CDs zu teuer sind, es kaum noch gute Scheiben gibt und dann noch diesen dämlichen Kopierschutz (Man könnte es auch gleich (Ge)hörschutz nennen ;P ) haben, den man zwar mühelos umgehen kann und darf, ich aber keine Lust habe, mühsam eine analoge Kopie machen zu müßen, nur weil ich nicht dauernt CDs wechseln will und mir deshalb MP3s von meinen CDs mache!

Hoffe das sehen viele auch so, danke CCC und auch die C'T, die auch des öfteren über die Kopierschütze gemeckert haben
(hoffendlich zeigt das endlich mal Wirkung, aber so weitsichtig sind die Plattenfirmen wohl nicht)!!

Grüße Maik
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Mac OS X
Musik zu MP3 Konvertieren
Frage von gamerffMac OS X7 Kommentare

Hallo Forum, ich habe mir einen neuen Mac gekauft und kenne mich noch nicht so ganz damit aus. Ich ...

Audio

MP3 - unterschiedliche Lautstärke - angleichen

gelöst Frage von ZZaaiiggaaAudio4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe um die 50 mp3's und alle haben ein unterscheidliche Lautstärke. Beim abspielen muss man dann ...

Audio

OBS Studio nur MP3 - Alternative

Frage von ArberBerAudio1 Kommentar

Hallo, ich möchte gerne mit OBS Studio nur eine Audiodatei aufnehmen. Es soll also nicht der Desktop mit aufgezeichnet ...

Windows Mobile

Klingelton mit einem MP3 einrichten

gelöst Frage von michael1306Windows Mobile1 Kommentar

Hallo, habe seit gestern ein Lumia 950 und möchte meinen Klingelton ändern indem ich ein eigenes MP3 nutzen will, ...

Neue Wissensbeiträge
Rechtliche Fragen

Rechtliche Grundlagen: Datenschutz und Datensicherheit im Homeoffice

Information von AnkhMorpork vor 7 StundenRechtliche Fragen

Sollte bekannt sein, aber

Router & Routing
"Upgrade" Fritte 7520 zu Fritte 7530 :-)
Information von Lochkartenstanzer vor 10 StundenRouter & Routing5 Kommentare

Moin, wie sich herausgestellt hat, ist die 7520 eine per Software kastrierte Version der 7530. Per "Chiptuning", um es ...

Informationsdienste

RKI - Corona-Datenspende App zur Erfassung von Informationen und Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) in Deutschland

Information von Frank vor 1 TagInformationsdienste3 Kommentare

Das Robert Koch-Institut stellt ab sofort eine App zur Verfügung, die ergänzende Informationen dazu liefern soll, wo und wie ...

Sicherheit

Gefährliche Sicherheitslücken im HP Support Assistant sind immer noch offen

Information von transocean vor 1 TagSicherheit

Moin, es wird empfohlen, den HP Support Assistenten aus Sicherheitsgründen zu deinstallieren. Lest selbst Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Rechtliche Fragen
Nachweispflicht für Status-Emails?
Frage von VincentGdGRechtliche Fragen33 Kommentare

Moin. Mein Kollege und Datenschutzbeauftragter erfreut mich täglich mit neuen Auslegungen. Heute erklärt er mir, wir müssen die Status-Emails, ...

Schulung & Training
Admin Hygiene an APs (Zur Zeiten von Corona.)
gelöst Frage von NebellichtSchulung & Training29 Kommentare

Hallo Admins, ich stelle mir gerade die Frage(n), wie ich als Admin mich vor Viren und Bakterien schützen kann ...

Ubuntu
Suche nach einer Moeglichkeit im AWK oder cut die Inhalte von einer bestimmten Spalte bis Zeilenende anzeigen zu lassen
gelöst Frage von takitanoUbuntu18 Kommentare

Hallo geehrte Mitsreiter/innen, als erstes wünsche ich Euch allen in diese Zeit viel Gesundheit, Optimismus und Freude! Ich habe ...

Router & Routing
Kein Zugriff auf LAN von Notebook auf WLAN wegen Netzwerkadressen
Frage von hermannzieglerRouter & Routing17 Kommentare

Hallo. Wir möchten mit dem Firmen-Notebook über WLAN ins kabelgebundene LAN auf freigegebene Ordner zugreifen. Problem: Unterschiedliche IP-Adressen. Vodafone ...