Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MS Sharepoint generelle Frage zur Einrichtung

Mitglied: ralf86

ralf86 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.07.2019 um 18:32 Uhr, 563 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo,

ich will den Sharepoint als FileServer nutzen.
Hier sollen mehrere Freigabeordner mit unterschiedlichen Berechtigungen erstellt werden z.B.
Geschäftsführung
Verwaltung
Kunden
etc.

Soll ich jetzt für die Freigabeordner eine Seite im Sharepoint erstellen und dort die verschiedene Bibliothekordner anlegen oder für jeden Freigabeordner einen eigene Seite?

Was sind die Vor/Nachteile, was würdet ihr mit empfehlen?


Gruß Ralf
Mitglied: certifiedit.net
20.07.2019 um 18:48 Uhr
Hallo Ralf,

Sharepoint ist doch etwas mehr als ein Freigabeordner, sicher, dass du das richtige nutzen willst?

Viele Grüße,

Christian
certifiedit.net
Bitte warten ..
Mitglied: ralf86
20.07.2019 um 19:44 Uhr
Was sonst, dies ist eben im Office 365 E3 enthalten.
Onedrive nutze ich als privaten Ordner
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
20.07.2019 um 19:52 Uhr
Gibt es einen eigenen Server?
Bitte warten ..
Mitglied: ralf86
20.07.2019 um 20:21 Uhr
Ein NAS, will aber dies zurück bauen. Die Daten sollen in die Cloud um überall mit verschiedenen Endgeräte darauf zuzugreifen
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
20.07.2019 um 20:30 Uhr
Datenschutz und Sicherheit sind kein Punkt für dich?
Bitte warten ..
Mitglied: ralf86
20.07.2019 um 20:58 Uhr
ist doch sicher das zeug, seh da kein problem.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
20.07.2019, aktualisiert um 22:58 Uhr
Hallo,

Zitat von ralf86:
ist doch sicher das zeug, seh da kein problem.
Noch einer der seine Hose mit der Kneifzange zumacht. ROF und LOL

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: ralf86
21.07.2019 um 09:09 Uhr
Kommen wir doch einfach auf meine Frage zurück! So kommen wir nicht weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: Th0mKa
21.07.2019 um 09:16 Uhr
Zitat von Pjordorf:

Noch einer der seine Hose mit der Kneifzange zumacht. ROF und LOL

Da du nicht weißt was für Daten da abgelegt werden sollen ist deine Aussage ziemlich sinnbefreit.
Und auch sonst hält sich der Mehrwert in Grenzen

@ralf86 Ich würde eine Seite mit verschiedenen Bibliotheken anlegen.


/Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
21.07.2019 um 10:28 Uhr
Zitat von ralf86:

Hallo,
Moin,

ich will den Sharepoint als FileServer nutzen.
Nicht der erste, welche Sharepoint mißbrauchen will. Sharepoint ist etwas andres als ein Fileserver.
Hier sollen mehrere Freigabeordner mit unterschiedlichen Berechtigungen erstellt werden z.B.
Geschäftsführung
Verwaltung
Kunden
etc.
Vergiß es. Wa Du meinst sind entweder Teamsites oder auch Bibliotheken. Und viel Spaß mit den Berechtigungen.
Was sind die Vor/Nachteile, was würdet ihr mit empfehlen?
Was ist denn der Sinn dahinter, daß der >Fileserver abgelöst werden soll?


Gruß Ralf

Gruss Penny.
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
21.07.2019 um 10:29 Uhr
Zitat von ralf86:

ist doch sicher das zeug, seh da kein problem.
Du bist wohl ein Träumer.

Gruss Penny.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
21.07.2019 um 10:31 Uhr
Was ist denn der Sinn dahinter, daß der >Fileserver abgelöst werden soll?

Vermute eine Fehlplanung bzw Fehlinformation.

Finde es auch immer lustig, wenn einer die (am Ziel wohl vorbeigehende) Lösung haargenau Beibehalten möchte, aber keine Ahnung von der Umsetzung hat.
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
21.07.2019 um 10:32 Uhr
Zitat von Pjordorf:

Hallo,

Zitat von ralf86:
ist doch sicher das zeug, seh da kein problem.
Noch einer der seine Hose mit der Kneifzange zumacht. ROF und LOL
Ich kenne noch mehr Unternehmen, auch Managed Service Provider, welche Ihre Daten und und auch die der Kunden in die Cloud verlagern, inklusive Datensicherung.

Wenn diese eines Tages das GANZ BÖSE erwachen treffen wird, ist es zu spät. Von den möglichen Schadensersatzklagen mal abgesehen.

Gruß,
Peter

Gruss Penny.
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
21.07.2019 um 10:32 Uhr
Zitat von ralf86:

Kommen wir doch einfach auf meine Frage zurück! So kommen wir nicht weiter.
Warum, Du wolltest doch Vor- und Nachteile aufgeführt haben.

Gruss Penny.
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
21.07.2019 um 11:02 Uhr
Moin.

Zitat von ralf86:
Soll ich jetzt für die Freigabeordner eine Seite im Sharepoint erstellen und dort die verschiedene Bibliothekordner anlegen oder für jeden Freigabeordner einen eigene Seite?
Das spielt eigentlich keine Rolle, entscheidend sind hier -wie immer- die Berechtigungen und wie granular du diese setzen willst. Du kannst verschiedene Bibliotheken anlegen mit unterschiedlichen Berechtigungen und dort deine Dateien ablegen, alles innerhalb eines Webparts. Bevor du das tust, solltest du aber ein gut durchdachtes Backup- und Recovery-Konzept am Start haben - SharePoint ist halt kein Fileserver. Auch in punkto Berechtigungsverwaltung solltest du ein gutes Konzept haben, hier gibt es teils sehr deutliche Unterschiede zum Vorgehen, das man auf einem klassischen Fileserver verwendet.

Was sind die Vor/Nachteile, was würdet ihr mit empfehlen?
Empfehlen würde ich vor allem, noch mal genau drüber nachzudenken, was du da eigentlich vorhast und ob du (augenscheinlich ja nicht) wirklich die benötigte Expertise besitzt, um solch ein Konstrukt tatsächlich produktiv und vor allem sicher (im Rahmen des Möglichen) betreiben zu können.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server

MS Exchange 2016 - Einrichtung eines vorgeschalteten Spam-Schutzes

Frage von JanGarbersExchange Server5 Kommentare

Hallo zusammen, ich richte derzeit einen Exchange 2016 ein und habe folgendes Problem: Die E-Mails werden von einem Viren-/Spamfilter ...

Festplatten, SSD, Raid

DiskWriteCache bei Stromausfall generell riskant?

gelöst Frage von CaptnemoFestplatten, SSD, Raid6 Kommentare

Ich habe mal eine etwas allgemeine Frage. Bei einem RAID-Controller mit BBU (BackupBatteryUnit) kann man generell den Schreibcache des ...

Netzwerkprotokolle

Nachsehen ob Ports generell gesperrt sind

Frage von staybbNetzwerkprotokolle2 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe das Problem bei einem PC der in einem speziellen Netzwerk über LAN verbunden ist. Das ...

Microsoft

Datenbankabfrage an MS SQL 2014 aus Sharepoint 2013 senden

Frage von EvilmachineMicrosoft

Hallo Kollegen, ich arbeite mich momentan so ein bisschen in das Thema Sharepoint 2013 ein. Nun hab ich hier ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

"Linux und 5 Gründe Warum man kein Windows verwenden sollte sondern Ubuntu Linux"

Tipp von Snowbird vor 1 TagHumor (lol)8 Kommentare

Gerade gefunden. Ja, ist etwas älter, aber irgendwie lustig?

Humor (lol)

"Warum Linux in einer vernetzten Welt einfach keinen Komfort bietet!"

Tipp von Snowbird vor 2 TagenHumor (lol)13 Kommentare

Ein interessanter Einblick warum Linux nichts für Geräteübergreifende Arbeit ist :)

Humor (lol)
Zuviel Speicher ist ungesund. :-)
Tipp von Lochkartenstanzer vor 2 TagenHumor (lol)17 Kommentare

Moin Kollegen, Heute hatte ich ein ungewöhnliches Aha-Erlebnis: Über das Wochenende habe ich einen einen 6 Jahre alten Bare-Metal ...

Windows Update

KB4517297 verfügbar, behebt Fehler in VB6 VBA VBScript

Information von sabines vor 2 TagenWindows Update

Das Update behebt mögliche Fehler in VB6, VBA und VBScript, die durch das Update KB4512486 vom August entstanden sind. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Deinstalliertes Geräte wird in FritzBox noch immer als verbundenes Gerät angezeigt
gelöst Frage von imebroRouter & Routing18 Kommentare

Hallo, in meiner FritzBox 7490 wird im Bereich "Funknetz" ein Gereät bei den verbundenen Geräten angezeigt, wobei ich nicht ...

Windows 10
Windows 10 druckt nicht mehrere Kopien?
Frage von StefanKittelWindows 1015 Kommentare

Hallo, ich hatte gerade einen Anruf eines Kunden. Sein neuer PC (Win 10 1903) druckt nicht mehr mehrere Seiten ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit BitLocker verschlüsselte Festplatte löschen?
gelöst Frage von SnowbirdVerschlüsselung & Zertifikate14 Kommentare

Hallo, ich habe eine mit Bitlocker verschlüsselte externe Festplatte. Diese möchte ich gerne löschen sodass nichts mehr auffindbar ist. ...

Sonstige Systeme
Ist es möglich ein ISDN-Telefon an einen analogen Anschluss anzuschließen?
Frage von cramtroniSonstige Systeme14 Kommentare

Also anders herum geht es ja, da gibt es ja diese Adapter von RJ11 auf TAE-F, aber gibt es ...