Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerk Bricht immer wieder kurz zusammen

Mitglied: auger123

auger123 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.02.2017 um 14:53 Uhr, 3157 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,
in Unserer Domäne bricht das Netzwerk immer mal kurz an an den Clients weg, dadurch kommt es in einer von unseren Datenbankprogrammen zu Verbindungs Problemen.
Internetanschluss läuft über eine Fritzbox, DNS(Weiterleitung am Server auf die Fritzbox eingestellt) und DHCP laufen über einen win 2012r2 Server Clients sind alle Windows 7 Pro.
Problem lässt sich bis dato nur durch einen permanenten Ping auf den Server beheben, aber das kann auf dauer keine Lösung sein.
Energiesparoptionen auf den Netzwerkkarten der Clients sind alle deaktiviert (Problem tritt sowohl im LAN als auch im WLAN auf).
Hat jemand noch eine Idee an was es liegen könnte, langsam bin ich am verzweifeln...
Mitglied: em-pie
20.02.2017, aktualisiert um 14:58 Uhr
Moin,

Internet dürfte erstmal nichts damit zu tun haben, oder greifst du etwas über das Internet auf den Server zu?

Ist der Server direkt an der FritzBox (welche?) angeschlossen oder hängt da noch ein Switch zwischen?
Wenn letzteres, welcher Switch (Hersteller & Modell)?
Und hängen die CLients am selben Switch oder gibt es noch weitere Switche dazwischen?

Was läuft noch auf dem (einen) Server?

Gruß
em-pie
Bitte warten ..
Mitglied: auger123
20.02.2017 um 15:09 Uhr
Auf dem Server läuft nur DNS DHCP und die AD, zwischen dem Server und der Fritzbox hängt ein Switch D-Link DGS 105. Alles nur im Internen Netzwerk.
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
20.02.2017, aktualisiert um 16:28 Uhr
Alle Infos noch seeehr dürftig:
Das kann vieles sein.

  • Und wo läuft dein Datenbankprogramm?
  • Was ist dein Datenbankprogramm?
  • Sind die Clients (wie viele) auch an diesem Switch angebunden?
  • Welches OS haben die Clients? Wer lesen kann, Win 7 ist es ja
  • Wer stellt das WLAN bereit, sprich, wer spielt "AccessPoint"? Die FritzBox?
  • Hängen die Clients/ der Server direkt an dem kleinen Switch oder ist da noch eine Verkabelung in Brüstungskanälen o.Ä. vorhanden?
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
20.02.2017, aktualisiert um 15:28 Uhr
Nur eine Theorie:
Wenn das Problem tatsächlich durch einen Dauerping vom Client aus behoben werden kann und der Server um den es geht im selben Netzwerk steht:
Das riecht ein bisschen danach als wenn jemand die IP-Adresse des Servers doppelt vergeben hätte.
Durch den Dauerping läuft beim Client der ARP-Cache nicht ab und er hat keine Not die MAC-Adresse zur IP zu erfragen auf die er eventuell augrund der Doppelvergabe eine falsche Antwort bekäme.

Stöpsel doch mal den richtigen Server vom Netzwerk, laufe dann zu einem Client, führe dort "arp -d *" aus und lasse dann einen Ping gegen die IP-Adresse des Servers laufen. Wenn du jetzt eine Antwort bekommst ist die IP-Adresse tatsächlich doppelt vergeben. Wenn nicht, schaue trotzdem zur Sicherheit einmal per "arp -a" nach, ob ein Eintrag für die IP-Adresse existiert und die einfach nur nicht pingen will.
Bitte warten ..
Mitglied: Sideshow88
22.02.2017, aktualisiert um 12:32 Uhr
Morgen,

meinst du mit Dauerping, dass jeder Client permanent den Server pingt um keinen Verbindungsfehler zu bekommen oder muss das nur ein Client tun, damit das gesamte Netzwerk stabil bleibt?

Edit:
Ist nur das Datenbankprogramm betroffen, wenn das Netzwerk kurz ausfällt oder auch andere Anwendungen, Zugriffe auf Laufwerke etc.?
Nutzt euer Datenbankprogramm zur Adressierung des Servers den DNS-Namen oder die IP-Adresse?

LG
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
LSi RAID 1 Datenrate bricht kurz ein
gelöst Frage von MaffiFestplatten, SSD, Raid11 Kommentare

Hallo, ich habe mit 2 SSDs ein RAID 1 erstellt. Zwischendurch hängt das System, ich habe mit HD Speed ...

Windows Server
Netzwerk bricht unerwartet zusammen
gelöst Frage von Jan1986Windows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben in unserem Unternehmen 2 Hosts(Win 2008 R2) auf dem verschiedene virtuelle Maschinen laufen. Die virtuellen ...

Windows Netzwerk

MACs im Windows Netzwerk, LAN Verbindung bricht ab

Frage von da-mucWindows Netzwerk1 Kommentar

Hallo Gemeinde, in unserem Windows Netzwerk befinden sich ca 10 User mit MacBook´s. Seit ca 2 Wochen haben wir ...

Windows Netzwerk

Kopiervorgang bricht ab !!!

gelöst Frage von alexlazaWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo Leute, im Einsatz ist ein HP ZBook 17 G4 mit WIN10 Pro. Seit neuestem bricht jeglicher kopiervorgang vom ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Update KB4541329 (März 2020) und Windows Server 2016 RDS 1609 Probleme

Anleitung von System-Fehler vor 3 StundenWindows Server

Hallo, hier zur Info und eventuelle Hilfe: Wir hatten folgende Fehler: Windows 2016 Datacenter 1609, hier als RDS Dienste ...

Internet

Aktuelle Netzauslastung in Deutschland durch die Covid-19-Pandemie

Information von Frank vor 1 TagInternet6 Kommentare

Viele Bürger fragen sich, ob die Telekommunikationsnetze während der Covid-19-Pandemie der verstärkten Internetnutzung durch Home Office, eLearning, Videostreaming und ...

iOS

iOS-Bug unterbindet vollständiges VPN-Tunneling

Information von transocean vor 3 TageniOS

Moin, seit dem letzten Update hat iOS für iPhone und iPad ein Problem mit der Verschlüsselung. Lest selbst. Grüße ...

Sicherheit
Corona Malware über manipulierte Router
Information von sabines vor 3 TagenSicherheit

Heise berichtet über Malware, die in Zusammenhang zum Suchethema Corona steht und über DNS Einstellungen bei D-Link und Linksys ...

Heiß diskutierte Inhalte
KVM
Best Practice für Fileserver auf Proxmox Cluster
gelöst Frage von maichelmannKVM17 Kommentare

Hallo, derzeit laufen in einer Firma, dessen Netzwerk ich betreue, zwei Windows Server Hyper-V Hosts, jeweils mit einem recht ...

Firewall
PfSense und VLANs mit LAGG
Frage von unique24Firewall13 Kommentare

Hallo, ich habe ein Mikrotik Switch Netzwerk welches über 2 LWL an die pfSense angeschlossen ist pfSense: ixl2 = ...

Router & Routing
VPN Client als Router
gelöst Frage von lowsounderRouter & Routing12 Kommentare

Moin moin, zwecks Homeoffice habe ich einen Laptop zuhause der mittels OpenVPN an das Firmennetz angeschlossen ist. Adminrechte hab ...

TK-Netze & Geräte
Netphone APP nimmt kein Kontakt auf
Frage von Finchen961988TK-Netze & Geräte12 Kommentare

Hallo, ich kämfpe mit einem Problem im Bereich Netphone und der Mobil APP. Bei einem Kunden habe ich eine ...