Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkeinstellungen grundlegend zurücksetzen - Probleme bei der Netzwerkadministration

Mitglied: matsmats

matsmats (Level 1) - Jetzt verbinden

11.12.2018 um 09:47 Uhr, 457 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo liebe Community,

ich hoffe, dass ich in diesem Forum richtig gelandet bin, ich quäle mich nämlich schon seit einigen Wochen mit einem nervigen Problem.

Seit ich den Shrewsoft VPN Client installiert habe und versucht habe zum Laufen zu bringen, haben sich gefühlt meine Instrumente zur Netzwerkkonfiguration verabschiedet.

System:
Windows 8.1 Pro, i7-4700HQ

Geschichte:
Shrewsoft VPN Client installiert - lief einfach nicht. Auf meinen anderen Systemen allerdings ohne Probleme.
Shrewsoft VPN Client deinstalliert. Dauerte ewig. Hin die ganze Zeit bei "devsvr.exe -all" oder so ähnlich. Ging dann aber nach gefühlt 10 Minuten dann doch.
Mehrmals eine Neuinstallation probiert. Dauerte immer ewig ~30min.
Netzwerkkarten deinstalliert - neu installiert - auch mit neusten Treibern...

Irgendwann habe ich dann kapituliert.

Seit dem benötigt mein Rechner aber für normale Verändeurngen an den Netzwerkadaptern Ewigkeiten. IP-Adresse ändern... 5 Minuten - wenn er sich nicht sogar total aufhängt.

Gibt es einen Workaround wie man eventuell die kompletten Netzwerkeinstellungen von Windows auf Null setzen kann?

Vielen Dank und Gruß
matsmats

Mitglied: certifiedit.net
11.12.2018 um 09:54 Uhr
Hallo Matsmats,

wie wäre es mit einer Neuinstallation? Ich denke nicht(!) dass das nur am Netzwerkstack hängt.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.12.2018 um 10:24 Uhr
haben sich gefühlt meine Instrumente zur Netzwerkkonfiguration verabschiedet.
Sowas wie "gefühlt" ging es in der IT nicht ! Da ist alles digital. Entweder ja oder nein !
Deinen Symptome hören sich eher nach einer falschen- oder fehlerhaften Konfiguration an. Aber da die Beschreibung so oberflächlich ist kann man hier nur raten
Frage ist auch ob du den Client überhaupt benötigst und nicht den bordeigenen VPN Client nehmen kannst.
Die Symptome klingen eher nach flaschem oder gar keinem Split Tunneling bei aktivem VPN Client oder DNS Problemen dadurch das man DNS Requests in den Tunnel schickt statt lokal.
Aber wie gesagt...alles erstmal wild geraten wegen der Oberflächlichkeit der Beschreibung...
Bitte warten ..
Mitglied: matsmats
11.12.2018 um 10:42 Uhr
Sorry, aktueller Stand ist, dass der VPN-Client vom Rechner entfernt ist. Der Tunnel ist auch gerade nicht das, worum es mir geht. Mir stinkt halt, dass jede Netzwerkeinstellung so lange dauert.
Was für Informationen kann ich euch noch geben, damit wir das Problem eingrenzen können?
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
11.12.2018 um 11:04 Uhr
Moin,

deine Beschreibung ist wirklich nicht so dolle...

Was du versuchen kannst, ist folgendes:

So führen Sie diese Netzwerkbefehle in einem Eingabeaufforderungsfenster aus
Geben Sie im Suchfeld auf der Taskleiste Eingabeaufforderung ein, drücken und halten Sie (oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf) Eingabeaufforderung und wählen Sie dann Als Administrator ausführen > Ja aus.
Führen Sie in der Eingabeaufforderung die folgenden Befehle in der aufgeführten Reihenfolge aus und überprüfen Sie dann, ob Ihr Verbindungsproblem behoben wurde:
Geben Sie netsh winsock reset ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
Geben Sie netsh int ip reset ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
Geben Sie ipconfig /release ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
Geben Sie ipconfig /renew ein, und drücken Sie die Eingabetaste.
Geben Sie ipconfig /flushdns ein, und drücken Sie die Eingabetaste.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör

Notebook für Netzwerkadministration (Console)

Frage von chfranNotebook & Zubehör6 Kommentare

Hallo zusammen, kurze Frage: Ich suche ein Notebook für die Netzwerkadministration. Es muss wirklich nicht viel können, ich möchte ...

Windows 10

Großes Problem!

gelöst Frage von L.0.B.0.TWindows 1022 Kommentare

Ich habe Windows im sicheren Modus gestartet, alles läuft normal ausser das nur cmd gestartet wir und ich keine ...

Server

Problem PHP5.4 Update nun ein Problem

Frage von vServerServer4 Kommentare

Hallo, habe heute auch PHP 5.4 Updatet, nun erhalte ich folgende Meldung: PHP-Quelltext Würde gerne noch auf PHP5.5 ...

HTML

Favicon problem

gelöst Frage von HansJoachmHTML6 Kommentare

Hi, wenn ich auf eine meiner Serverseiten mit https: zugreife, wird das favicon korrekt angezeigt, wenn ich auf die ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

"Linux und 5 Gründe Warum man kein Windows verwenden sollte sondern Ubuntu Linux"

Tipp von Snowbird vor 1 TagHumor (lol)8 Kommentare

Gerade gefunden. Ja, ist etwas älter, aber irgendwie lustig?

Humor (lol)

"Warum Linux in einer vernetzten Welt einfach keinen Komfort bietet!"

Tipp von Snowbird vor 2 TagenHumor (lol)13 Kommentare

Ein interessanter Einblick warum Linux nichts für Geräteübergreifende Arbeit ist :)

Humor (lol)
Zuviel Speicher ist ungesund. :-)
Tipp von Lochkartenstanzer vor 2 TagenHumor (lol)17 Kommentare

Moin Kollegen, Heute hatte ich ein ungewöhnliches Aha-Erlebnis: Über das Wochenende habe ich einen einen 6 Jahre alten Bare-Metal ...

Windows Update

KB4517297 verfügbar, behebt Fehler in VB6 VBA VBScript

Information von sabines vor 3 TagenWindows Update

Das Update behebt mögliche Fehler in VB6, VBA und VBScript, die durch das Update KB4512486 vom August entstanden sind. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Deinstalliertes Geräte wird in FritzBox noch immer als verbundenes Gerät angezeigt
gelöst Frage von imebroRouter & Routing18 Kommentare

Hallo, in meiner FritzBox 7490 wird im Bereich "Funknetz" ein Gereät bei den verbundenen Geräten angezeigt, wobei ich nicht ...

Windows 10
Windows 10 druckt nicht mehrere Kopien?
Frage von StefanKittelWindows 1016 Kommentare

Hallo, ich hatte gerade einen Anruf eines Kunden. Sein neuer PC (Win 10 1903) druckt nicht mehr mehrere Seiten ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit BitLocker verschlüsselte Festplatte löschen?
gelöst Frage von SnowbirdVerschlüsselung & Zertifikate14 Kommentare

Hallo, ich habe eine mit Bitlocker verschlüsselte externe Festplatte. Diese möchte ich gerne löschen sodass nichts mehr auffindbar ist. ...

Sonstige Systeme
Ist es möglich ein ISDN-Telefon an einen analogen Anschluss anzuschließen?
Frage von cramtroniSonstige Systeme14 Kommentare

Also anders herum geht es ja, da gibt es ja diese Adapter von RJ11 auf TAE-F, aber gibt es ...