Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Netzwerkproblem Macosx 10.5 kein ping möglich

Mitglied: drfrink

drfrink (Level 1) - Jetzt verbinden

19.03.2010, aktualisiert 17:48 Uhr, 7717 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Administrator-Gemeinde!

Von meinem Macbook mit Mac OSX 10.5 kann ich plötzlich keine Hosts mehr anpingen, surfen geht aber. Andere Programme wie z.B. Thunderbird oder mein Bankprogramm bekommen keine Internetverbindung.

Bis gestern ging alles wunderbar. Bis ich den Netzwerkstecker rausgezogen hatte. Dabei bestand noch eine Verbindung zu einem smb-Laufwerk auf meinem Server. Kabel irgendwann wieder rangesteckt, konnte ich nicht mehr drucken.
Heute morgen versuchte ich zu Hause eine Verbindung per VPN-Client zum Büro herzustellen. Dabei stellte ich fest, dass ich, obwohl per WLAN verbunden, meinen Router und auch keine anderen Hosts und auch nicht die eigene IP (im Terminal) anpingen kann. Wundersamerweise kann ich mit einem Browser aber ins Internet.

Im Büro das gleiche Bild. Allerdings kann ich gelegentlich mit Hilfe des Netzwerkdienstprogramms externe Hosts anpingen. Kurz dannach das Ganze im Terminal versucht geht es nicht. Mit anderen Rechnern funktioniert alles einwandfrei.

Ich bekomme von meinem Router per DHCP eine IP sowie den DNS-Server zugeteilt, sonst würde das Surfen ja nicht gehen. Ich habe den Rechner neu gestartet, eine feste IP und den Nameserver eingetragen; bringt alles nichts. Weiterhin habe ich einen neuen Benutzer angelegt - auch nichts. Auf einer anderen Partition habe ich meine altes Mac OSX 10.4 gestartet, da funktioniert alles bestens. Ich bin am Verzweifeln. Wer kann helfen?

Ich sage schon mal vielen Dank für die Hilfe

Grüße
drfrink

In Parallels Windows XP kann ich ping erfolgreich ausführen!?

Ein Ping vom Mac-Terminal auf z.B. focus.de löst zumindest den Namen auf
01.
sh-3.2# ping focus.de
02.
PING focus.de (193.201.12.55): 56 data bytes
Ein Ping auf den Router scheitert
01.
sh-3.2# ping 192.168.34.1
02.
PING 192.168.34.1 (192.168.34.1): 56 data bytes
03.
ping: sendto: Host is down
04.
ping: sendto: Host is down
Mitglied: aqui
19.03.2010 um 17:58 Uhr
Kanst du deine eigene IP anpingen ??
Was sgen die Firewall Einstellungen in den System Settings. Ist dort ggf. ICMP (Ping) deaktiviert ??
Das solltest du als minimum mal checken, denn dazu sagst du ja leider rein gar nix
Bitte warten ..
Mitglied: drfrink
22.03.2010 um 08:39 Uhr
Ich habe inzwischen die Lösung gefunden. Das Programm Little Snitch war schuld. Ich hatte es vor einiger Zeit installiert und dann nicht deinstalliert sondern nur deaktiviert. Warum und wie es jetzt ohne mein bewusstes Zutun aktiviert wurde, keine Ahnung.
Nach der Deinstallation läuft jetzt wieder alles, wie es soll.

Vielen Dank.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
MacOSX virtualisieren? Rechtliche Fragen
Frage von StoffnVmware9 Kommentare

Hallo! Es geht darum, eine virtuelle Mac-Umgebung zu schaffen (zu Testzwecken). Das OSX wurde aus dem offiziellen Appstore runtergeladen. ...

Firewall
Ping oder nicht Ping?
Erfahrungsbericht von LordGurkeFirewall10 Kommentare

Immer wieder erzählt mir jemand, dass man eine Firewall so konfigurieren soll, dass sie nicht auf ICMP-Echo-Requests ("Ping") antworten ...

Switche und Hubs
Ping Zeiten
Frage von Der.ITlerSwitche und Hubs23 Kommentare

Hallo Gemeinde. Ich habe 3 D-Link Switche. 2x D-Link DGS1210-24 1x D-Link DGS1210-10P 5 VLAN Tagged auf den LWL ...

Mac OS X

MacOSX 10.11.5, Win2012 Server, RDP Session - Focus Verlust

gelöst Frage von MadMaikMac OS X4 Kommentare

Ich bin mir nicht sicher in welches Thema dieser Beitrag am besten passt, aber unter Apple MacOS ist er ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 1 TagWindows 7

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 4 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 5 TagenMicrosoft Office7 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 7 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Virtualisierung
Unix System virtualisieren
Frage von BananenmeisterVirtualisierung10 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne eine Virtualisierungs-Software auf meinem kleinen ML Server installieren um einige Unix Systeme zu virtualisieren. ...

Netzwerkmanagement
Konfiguration von IPv6 in einer Domäne mit DHCP
Frage von gnoovyNetzwerkmanagement10 Kommentare

Hi Zusammen, ich bin gerade etwas am verzweifeln. Ich habe eine Testumgebung aufgebaut, um mich in das Thema IPv6 ...

Peripheriegeräte
Empfehlung für Home-USV (ca. 450VA 270W) Irgendwelche Osterpreisaktionen bekannt?
Frage von Server-NutzerPeripheriegeräte9 Kommentare

Hallo und schöne Ostern. Meine private Heim-USV Yunto Q450 (ca. 450VA 270W) hat sich nach vielen Jahren ohne Probleme ...

Windows 10
Windows 10 verwendet FritzBox per IPv6 als DNS-Server an Stelle des per DHCP vergebenen DNS-Servers
Frage von Datax87Windows 109 Kommentare

Hallo, ich habe ein kleines Problem mit der Namensauflösung (DNS) unter Windows 10. Mir ist heute aufgefallen, dass ich ...