gelöst Neue Anordung der Inhalte

Mitglied: sabines

sabines (Level 3) - Jetzt verbinden

22.10.2020, aktualisiert 23.10.2020, 1283 Aufrufe, 20 Kommentare, 3 Danke

Hi Frank,

ich finde den neuen Aufbau der Seite (für mich) unübersichtlich.
Bisher war mein erster Weg bei Aufruf der Seite (am PC) immer das Aufrufen der Fragen, dann Wissen und Ticker.
Das finde ich nur noch über die drei Punkte.

Und kann es sein, dass Einträge aus der Rubrik Informationen nicht mehr gefunden werden?
https://administrator.de/ticker/eugh-verwirft-pauschale-vorratsdatenspei ... u.a. werden über die SuFu nicht gelistet.

Und die Top Fragen/Wissen/Ticker etc über den eigentlichen Inhalten finde ich auch nicht so schön.

So genug gemeckert.

Grüße
Mitglied: itisnapanto
22.10.2020 um 16:02 Uhr
Zitat von sabines:

Hi Frank,

ich finde den neuen Aufbau der Seite (für mich) unübersichtlich.
Bisher war mein erster Weg bei Aufruf der Seite (am PC) immer das Aufrufen der Fragen, dann Wissen und Ticker.
Das finde ich nur noch über die drei Punkte.


Grüße

War auch mein erster Gedanke .
Bitte warten ..
Mitglied: eisbein
22.10.2020 um 16:05 Uhr
Zitat von itisnapanto:

Zitat von sabines:

Hi Frank,

ich finde den neuen Aufbau der Seite (für mich) unübersichtlich.
Bisher war mein erster Weg bei Aufruf der Seite (am PC) immer das Aufrufen der Fragen, dann Wissen und Ticker.
Das finde ich nur noch über die drei Punkte.


Grüße

War auch mein erster Gedanke .

Für mich erschließt sich der Vorteil des neuen "Designs" auch nicht.

Gruß
eisbein
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
LÖSUNG 22.10.2020, aktualisiert um 16:39 Uhr
Hi @sabines,

danke fürs Feedback. Ich habe mal deinen Titel angepasst, da es kein neues Design ist, sondern nur eine neue Anordnung. Ich hoffe das geht so in Ordnung.

Eigentlich hat sich nicht viel verändert. Geht man auf "Aktuell" ist dass das bisherige "Fragen" nur mit allen Inhalten und nicht nur den Fragen. So muss man gar nicht erst in die einzelnen Bereiche gehen, um neue Beiträge zu finden.

Auf der Startseite findet man weiterhin die neuesten Ticker und auch Anleitungen. Nicht nur in den zusätzlichen Infoboxen sondern generell als chronologischer Stream. Auf der Startseite werden jetzt alle neuen Beiträge chronologisch untereinander angezeigt. Die zusätzlichen Infoboxen dazwischen sollen lediglich als Filter dienen. Klickt man auf die Überschriften gelangt man in die jeweilige Filterübersicht (Ticker, Wissen, etc.).

Alle Inhalte die als "Information" klassifiziert werden, landen im Ticker.

Das sie nicht gefunden wird, hat einen anderen Hintergrund: Unser Suche funktioniert aktuell nicht mehr korrekt und kann keine neue Inhalte mehr aufnehmen. Elasticsearch (die Engine hinter der Suche) hat intern von Version 6 auf 7 etwas grundlegendes verändert, so dass unsere Suche nicht mehr einwandfrei funktioniert. Ich kann den Fehler leider auch nicht finden. Da ich aber sowieso die Suche ersetzen werden (in der Entwicklungsumgebung ist das schon fertig), müssen wir mit dem Fehler noch ein wenig leben.

Und die Top Fragen/Wissen/Ticker etc über den eigentlichen Inhalten finde ich auch nicht so schön.

Das ist natürlich Geschmackssache, ich persönlich finde sie sehr praktisch und was spricht dagegen, die Top Inhalte des jeweiligen Filters zu sehen?

Ziel ist es, dass es nicht mehr so relevant ist, wie ein Beitrag klassifiziert ist: Alles ist ein Beitrag, egal ob Frage, Wissen oder Info - er muss nur interessant für uns IT-Pros sein. Ein wenig filtern ist sicherlich hilfreich, die starke Trennung der Inhalte, wie bisher, hat aber nur wenig Zukunft.

Nach unseren internen Messungen rufen z.B. die Übersichtsseiten für Anleitungen oder Ticker nur 4-5% aller User auf.

Unter "Entdecken" findet man die im Moment spannendsten Beiträge in einer großen Übersicht - auch das ist eine Vereinfachung, damit man nicht mehr so lange suchen muss, was gerade alles spannendes auf der Seite passiert. Sie Seite wird in Zukunft noch weiter optimiert und verbessert.

Ich werde die Tage auch den Editor überarbeiten, damit das noch klarer wird. Dann wird es neben Fragen, Anleitungen, etc. auch den Punkt "Allgemeiner Beitrag" geben, für Beiträge die sich sonst nicht in unsere bisherige Einteilung passten. Damit öffnen wir uns ein wenig mehr für alle Beitragsarten. Gleichzeitig werden wir die Themen und Übersichten dazu überarbeiten und deutlich verbessern.

Ich weiß auch, dass es eine grundlegende Änderung unserer bisherige Strategie ist, aber ich glaube das tut unserer Seite gut, wenn sie nicht nur als reines "Forum" gesehen wird, sondern als globale Seite für IT-Pros mit allen Themen und Arten.



Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: c0d3.r3d
22.10.2020 um 16:43 Uhr
Vielleicht als kleine Anregung: Ich weiß nicht wie kompliziert es ist umzusetzen, aber wäre es nicht möglich, dass sich die User selbständig ihre "Menüleiste" zusammen "schieben" können (z.B. mit Drag&Drop)?

Ich war zu erst auch irritiert und schub es eigentlich auf den 4:3 Monitor aber dem scheint nicht so zu sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
22.10.2020, aktualisiert um 17:30 Uhr
Hi @c0d3.r3d,

danke fürs Feedback. Unsere Hauptmenüleiste soll aber einheitlich bleiben. Es wird in Zukunft auch der neuer Punkt "Showcase" hinzukommen. Ein Bereich, wo sich Firmen und Dienstleister vorstellen und den Sie füllen können.

Gebt der Änderung einfach ein wenig Zeit und lasst sie wirken. Mit der Zeit wird sich herausstellen, ob sie praktisch ist oder nicht. Wenn nicht, ändern wir es einfach wieder. Klar bedeuten so eine Änderung immer ein wenig Umgewöhnung und daher auch etwas Zeit.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: GrueneSosseMitSpeck
22.10.2020 um 17:31 Uhr
bitte gib uns wieder direkten Zugriff auf "Fragen", das verbirgt sich nun unter den drei Punkten (seit vorgestern oder so).
Da ich selbst fast nur in den "Fragen" unterwegs bin, vermißte ich das sehr.
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
22.10.2020, aktualisiert um 18:27 Uhr
Gehe einfach auf den Menüpunkt "Aktuell" -> das ist das alte "Fragen" (nur mit mehr Inhalte). Sonst haben wir da nichts geändert.

Oder schau dir die Startseite an. Alle neuen Beitrage (ink.. Fragen) werden dort chronologisch untereinander angezeigt (nur die ersten 3 nicht, die sind dynamisch). Auch kann man nun von der Startseite aus direkt einfach am Ende "Weiterblättern" und muss nicht mehr zwingend eine Übersicht besuchen.

Fast alle Beiträge bei uns sind Fragen(99%), da brauchen wir keine extra Übersicht mehr.

"Aktuell" ist eine kompakte Version der Startseite. Es ist also egal ob ihr die "Startseite" oder "Aktuell" benutzt, ihr bekommt immer die neuesten Fragen chronologisch untereinander angezeigt. Nur unter "Entdecken" werden sie nach Aufrufe, Kommentare und Bewertung sortiert.

Die wenigen bisherigen Anleitungen oder Ticker fallen im Gesamtbild überhaupt nicht auf. Und sollte man sie lesen, ist das sicherlich nicht das schlechteste


Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
22.10.2020 um 17:50 Uhr
Bin ich komplett bei dir. Weiss nicht, welche Zahlen dazu geführt haben oder ob es an den anderen Themen schlicht kein Interesse gibt, aber dass man uninteressantes nun nach vorne drücken will...nunja...

Dank der Anpassung ist das nun zu dem ein mieses deutsch im Titel...

Lustig zu dem: Die dt. und engl. Fassung ergibt beim selben Beitrag jetzt eine unnötige Redundanz, oder müssen wir uns nun drauf einstellen, dass jeder n-xte (X = Zufall) Beitrag nun english ist? Mir macht das nichts, andere wird das ankotzen.
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
22.10.2020, aktualisiert um 18:04 Uhr
.. aber dass man uninteressantes nun nach vorne drücken will

wie immer, ich verstehe nur Bahnhof! Was meinst du mit "uninteressantes nach vorne drücken"??

Dank der Anpassung ist das nun zu dem ein mieses deutsch im Titel...

wie immer, ich verstehe nur Bahnhof! Von welchem Titel redest du? Von "Aktuell" und "Entdecken"??

Die dt. und engl. Fassung ergibt beim selben Beitrag jetzt eine unnötige Redundanz, ...

Nein, in der neues Datenbank (die leider noch nicht online ist) hat jeder Beitrag nur eine ID und es können beide Sprachen (oder mehr) in einem Beitrag vorhanden sein. Das liegt nur daran, dass es leider immer noch die MySQL ist und ich noch nicht umgestellt haben. Es war lediglich ein Test um in der englischen Version was auszuprobieren. In der finalen Version ist das nicht so.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
22.10.2020 um 18:09 Uhr
Zitat von Frank:

.. aber dass man uninteressantes nun nach vorne drücken will

wie immer, ich verstehe nur Bahnhof! Was meinst du mit "uninteressantes nach vorne drücken"??

wie immer, tut mir sehr Leid für dich.

Bezugnahme auf das neue Design(Kann auch nur eine Anordnung sein):

Nach unseren internen Messungen rufen z.B. die Übersichtsseiten für Anleitungen oder Ticker nur 4-5% aller User auf.

anscheinend mengst du das aber beim Rest nun ein und verwässerst damit das, was die Leute interessiert.. Aber vielleicht versteh ich bei dir nicht mal Schiene.^^


Dank der Anpassung ist das nun zu dem ein mieses deutsch im Titel...

wie immer, ich verstehe nur Bahnhof! Von welchem Titel redest du?

Willst du raten? "Neues Anordung der Inhalte", neues Design, passt, Neues Anordnung ist etwas Anatolisch-Bauarbeiter-Deutsch. (nicht, dass ich was gegen die Leute hätte.)
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
22.10.2020, aktualisiert um 18:19 Uhr
wie immer, tut mir sehr Leid für dich.

Das erklärt aber weiterhin nicht, was du mit "uninteressantes nach vorne drücken" meinst? Was soll ich geändert haben, damit nun etwas uninteressantes nach vorne rückt?

anscheinend mengst du das aber beim Rest nun ein und verwässerst damit das, was die Leute interessiert.

Ich verwässere die Beiträge, wenn hier und da mal anstelle einer Frage eine Anleitung oder eine wichtige Info drin steht??

Willst du raten? "Neues Anordung der Inhalte"

ach so, ja sorry da habe ich doch das "s" bei "Neues" überlesen. Das tuuuuutttt mir aber Leiiiid. Das war jetzt echt ein Kommentar wert?

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
22.10.2020, aktualisiert um 18:30 Uhr
@GrueneSosseMitSpeck
bitte gib uns wieder direkten Zugriff auf "Fragen", das verbirgt sich nun unter den drei Punkten (seit vorgestern oder so).

Ich steig inzwischen ausschließlich über Neue Beiträge ein. Damit deutlich mehr Fragen als über die aktuelle Startseite bzw. über den Eintrag "Fragen". Damit kann ich mir als Helfer und Mod schnell und einfach einen Überblick verschaffen und suche mir die Fragen aus, die ich kommentieren möchte - ohne viele Klicks. Gerade die deutliche Anzeige des Tageswechsel und die Möglichkeit auf Seite 3 oder 5 direkt zuspringen, spart mir Zeit. Evtl. eine Lösung auch für dich.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
22.10.2020, aktualisiert um 20:03 Uhr
Moin,

Ceterum Scenseo: Wenn man bei Administrator.de über http://administrator.de/content als Stream einsteigt ist das imho am immer noch am übersichtlichsten und die "Basteleien" von Frank stören meistens nicht.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
22.10.2020, aktualisiert um 20:21 Uhr
Wenn man bei Administrator.de über http://administrator.de/content als Stream einsteigt ist das imho am immer noch am übersichtlichsten

.. und dort werden schon immer alle Beiträge angezeigt - nicht nur die Fragen. Letztendlich wurden alle Seiten daran angepasst. Wenn man auf der Startseite die zusätzlich Infoboxen "Angesagt", "Ticker" und "Anleitungen raus nimmt ist es die gleiche Seite wie /content (die Ansicht stammt noch aus der ersten Version unserer Seite und hat alle anderen Übersichten überlebt).

Wie schon gesagt, ich will es vereinfachen und nicht verkomplizieren.

  • Ihr wollt die neuesten Beiträge - klick auf "Aktuell"
  • Ihr wollt die Beiträge, die gerade im Gespräch sind oder heiß diskutiert werden, dann klickt auf "Entdecken".
  • Ihr wollt einfach nur die neuesten Inhalte lesen, benutzt die Startseite und klickt am Ende auf "Weiter".

Die bisherigen Ansichten wie "Ticker", "Anleitungen" etc. habe ich deshalb unter "... Mehr" verlinkt, weil man sie eigentlich nicht mehr braucht. Wer sie dennoch vermisst, findet sie dort weiterhin.

Fast alle Beiträge sind aktuell Fragen und sollte mal eine wichtige Info oder eine neue Anleitung in der Liste erscheinen, so bekommen das nun alle User mit und nicht nur die, die die entsprechende Übersichten besuchen. Für den ein oder anderen User kann das eine Bereicherung sein. Immerhin werden die meisten Anleitungen hier innerhalb von Fragen oft verlinkt.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: eisbein
23.10.2020, aktualisiert um 06:56 Uhr
Hallo,

Nach unseren internen Messungen rufen z.B. die Übersichtsseiten für Anleitungen oder Ticker nur 4-5% aller User auf.

Wie ist ein User zu verstehen?
Derjenige der sich eingeloggt hat oder auch jener der als unregistrierter "Gast" auf der Seite ist.

Ich z.B. logge mich erst ein, wenn es nötig ist (Kommentieren, Threads starten, Profil ändern, etc) - sonst spare ich mir den Schritt und lese als Gast.

Gruß
eisbein
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
23.10.2020 um 12:51 Uhr
Hi,

Wie ist ein User zu verstehen?

Ein Seitenbesucher. Das hat nichts mit dem Login zu tun. Warum?

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: eisbein
27.10.2020 um 12:30 Uhr
Zitat von Frank:

Hi,

Wie ist ein User zu verstehen?

Ein Seitenbesucher. Das hat nichts mit dem Login zu tun. Warum?

Gruß
Frank

Hallo Frank,

Mich haben nur die niedrigen Zahlen etwas irritiert.
Danke für die Info.

Gruß
eisbein
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
16.11.2020 um 17:25 Uhr
Hallo,

ich wollte mal nachfragen: Jetzt sind ja ein paar Wochen vorbei und alle wichtigen Änderungen sind gemacht.

Findet ihr es weiterhin unübersichtlich, oder mittlerweile ganz praktisch?

Ich würde mich über Feedback freuen.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: sabines
17.11.2020, aktualisiert um 13:04 Uhr
Moin Frank,

ich hab' mich dran gewöhnt, diesen "Zwischenkasten" mit Top Wissen oder Top Informationen im Bereich Wissen/Ticker, finde ich immer noch unpraktisch oder besser gesagt stört er mein "Sichtfeld".

NB:
Der Fehler in der SuFu ist noch nicht behoben, oder?

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: eisbein
26.11.2020 um 13:18 Uhr
Hallo Frank,

wenn ich ehrlich bin gewöhne ich mich immer noch nicht dran und finde es nach wie vor unübersichtlich und unharmonisch.

Die klare Strukturierung war vorher (für mich) besser und daher gibt es eben den "inneren" Gewohnheitswiderstand, weil sich mich der tiefer Sinn dieser Umstellung nicht erschließt.

Wie alles wird es aber mit der Zeit zur Gewohnheit und man klickt sich automatisch rein, bis ... ja bis wieder etwas geändert wird

lg
eisbein
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Schwarmwissen gefragt: Rätselstunde am Samstag Abend - LWL Verkabelung
gelöst Xaero1982FrageHardware31 Kommentare

Nabend Zusammen, heute Abend gibt es ein kleines Rätsel für euch was es zu lösen gilt. Die Lösung werde ...

Netzwerke
Aufbau Praxisnetzwerk mit Fragen (TI, Switch, Firewall, VoIP, Netzwerkdesign)
razorrFrageNetzwerke21 Kommentare

Hallo, ich bin neu hier, aber habe hier schon sehr lange im Forum mitgelesen bzw. mich schlau gemacht und ...

Vmware
ESXi für Raspberry Pi
sabinesInformationVmware17 Kommentare

VMware hat den ESXi für den Raspberry Pi (zu Testzwecken) vorgestellt, läuft 180 Tage auf dem Pi 4 mit ...

Backup
Veeam Backup-Server aus der Domäne nehmen
redhorseFrageBackup15 Kommentare

Guten Morgen, da in unserer Backupumgebung ein Hardwaretausch ansteht, konzipiere ich gerade Möglichkeiten die Sicherheit zu erhöhen. Konkret geht ...

Microsoft Office
Office 2016 auf Server 2019
gelöst EmptymanFrageMicrosoft Office11 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin gerade dabei für mein Unternehmen eine neue Terminalserver-Umgebung auf Basis Server 2019 zu bauen. Im ...

Windows Server
Server mit AMD EPYC 7F52 (1Socket) wird als 2 Socket Server angezeigt
LordXearoFrageWindows Server11 Kommentare

Hallo Zusammen, ich komme mit meinem Problem nicht so recht weiter und hoffe aufjemanden der noch weitere Ideen hat. ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
XML-Inhalt austauschen
gelöst noscriptFrageBatch & Shell10 Kommentare

Hallo zusammen Nachdem ich nun das komplette Internet gefühlt zwei Mal gelesen, aber nicht kapiert habe, versuch ichs nun ...

Datenbanken
Beispieldatenbank mit Inhalt
CometcolaFrageDatenbanken3 Kommentare

Hallo zusammen, ich wollte mal in die Runde fragen, ob wer zufällig ein Tutorial kennt oder eine Datensammlung, die ...

Batch & Shell
Inhalt eines Ordners löschen
gelöst JudgelgFrageBatch & Shell5 Kommentare

Hallo Leute, ich wollte mich mal erkundigen wie es euch so geht. Des Weiteren hätte ich eine Anfrage. Ich ...

Batch & Shell
Dateien nach Inhalt umbenennen
gelöst IcemaniacFrageBatch & Shell4 Kommentare

Hallo Community, ich hoffe Ihr könnt mir weiter helfen. Ich habe in einem Ordner hunderte txt-Dateien auf einem Windows-PC, ...

Batch & Shell
XML-Inhalt austauschen V2
gelöst noscriptFrageBatch & Shell2 Kommentare

hi mit folgendem Script bearbeite ich xml's welche in einem ordner abgelegt sind. nun möchte ich das script so ...

Windows Netzwerk

Domäne neu, Gruppenrichtlinien erstellen: das Rad neu erfinden?

gelöst DocuSnap-DudeFrageWindows Netzwerk8 Kommentare

Hallo, wenn eine gewachsene Struktur umzieht in eine neue, frisch aufgsetzte Domäne und man die Chance hat Gruppenrichtlinien neu ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud