Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Neue Domäne in einer Gesamtstruktur

Mitglied: Hkhan

Hkhan (Level 1) - Jetzt verbinden

19.04.2010 um 14:04 Uhr, 12994 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

folgende Frage:

Ich habe eine Windows Server 2000er Domäne. Nun muss eine völlig neue Domäne eingerichtet werden und die neue Domäne soll per Vertrauensstellungen mit der bestehenden 2000er Domäne kommunizieren. Beide Domänen sind im selben IP-Subnetz.

Was mir gerade unklar ist: beim dcpromo bei Windows Server 2008 habe ich folgende Möglichkeiten

A) Domäönencontroller vorhandener Domäne hinzufügen (brauch ich nicht)
B) Neue Domäne in vorhandener Gesamtstruktur erstellen + Zusatzoption "Neuen Domänenstrukturstamm anstelle von neuer untergeordneter Domäne erstellen"
C) Neue Domäne in neuer Gesamtstruktur

Worin unterscheidet sich B + Zusatzoption von C??

Vielen Dank für jede Info!

Gruß
Hkhan
Mitglied: fisi-pjm
19.04.2010 um 15:21 Uhr
Hi,


B) Neue Domäne in vorhandener Gesamtstruktur erstellen + Zusatzoption "Neuen Domänenstrukturstamm anstelle von
neuer untergeordneter Domäne erstellen"

NeuerDomänenstrukturstamm.AlteGesamtsruktr

C) Neue Domäne in neuer Gesamtstruktur

NeueGesamtstruktur

Hät ich jetzt mal getippt

MFG PJM
Bitte warten ..
Mitglied: Yusuf-Dikmenoglu
19.04.2010 um 20:32 Uhr
Servus,

Zitat von Hkhan:
Worin unterscheidet sich B + Zusatzoption von C??

wenn du die Option "B" wählst ohne die Zusatzoption, erstellst du somit eine Subdomäne in der bestehenden Gesamtstruktur.
Wenn also bereits eine Domäne "contoso.com" existiert, würdest du mit dieser Option die Subdomäne "sub.contoso.com" erstellen.

Aktivierst du die Zusatzoption in "B", erstellst du eine neue --> Domänenstruktur <-- (im englischen auch als "Tree" bekannt) in der bestehenden Gesamtstruktur!
Bei einer weiteren Domänenstruktur kannst du einen eigenen Namensraum für diesen Tree wählen. Angenommen wie im obigen Beispiel,
es existieren die Domänen "contoso.com" (Root-Domäne) und die Subdomäne "sub.contoso.com". Das stellt bereits ebenfalls eine Domänenstruktur dar oder
anders ausgedrückt, eine Gesamtstruktur besteht aus einer oder mehreren Domänenstrukturen. Nun könntest du einen zweite Domänenstruktur mit der Zusatzoption erstellen.
Z.B. wenn deine Firma eine andere Firma aquiriert und diese aber den eigenen Namen im Domänennamen behalten wollen/sollen/müssen. Dann installierst du eine zweite
Domänenstruktur mit einem anderen Namen, z.B. "neueFirma.com". Der Vorteil daran ist, so kann man mit mehreren Namensräumen und jetzt kommt das entscheidende,
innerhalb --> einer Gesamtstruktur <--- arbeiten.

Mit der Option "C" erstellst du die erste Domäne und somit eine neue Gesamtstruktur.


Viele Grüße

/ > Yusuf Dikmenoglu
Bitte warten ..
Mitglied: Hkhan
20.04.2010 um 10:45 Uhr
Hallo,

vielen Dank für die schnellen hilfreichen Antworten!

Dann habe ich das soweit richtig verstanden. Was mir nur etwas unklar ist, ob da - bei Punkt 2 + Zusatzoption - zwischen den ersten Domänenservern irgendwas "kommuniziert" wird = Replikation etc... (will nämlich nicht, dass sich was vermischt, da ich noch eine 2000er Domäne habe und die neue eine 2008er Domäne wird)

Da es sich in meinem Fall um eine "neue Firma" handelt" (ich weiß, verwirrend ist aber so ) habe ich mich für C entschieden, da es sich wirklich um eine neue Gesamtstruktur handelt.

Aber theoretisch wäre auch Punkt 2 + Zusatzoption auch nicht wirklich falsch..?

Viele Grüße
Hakan
Bitte warten ..
Mitglied: Yusuf-Dikmenoglu
20.04.2010 um 13:22 Uhr
Merhaba Hakan,

Zitat von Hkhan:
Was mir nur etwas unklar ist, ob da - bei Punkt 2 + Zusatzoption - zwischen den ersten Domänenservern irgendwas "kommuniziert" wird = Replikation etc...

ja, wenn du eine weitere Domänenstruktur erstellst, wird die Schema-, Konfigurations- und ForestDNSZonespartition auf alle DCs repliziert,
egal in welcher Domäne oder Domänenstruktur sie sich befinden. Auch gibt es nur *einen* "globalen Katalog" über alle Domänen und Domänenstrukturen hinweg.

Aber theoretisch wäre auch Punkt 2 + Zusatzoption auch nicht wirklich falsch..?

nein, technisch "falsch" ist keins der Optionen. Es kommt eben darauf an, was organisatorisch gewünscht und das sinnvollste ist.


Selamlar, Yusuf
Bitte warten ..
Mitglied: Hkhan
20.04.2010 um 13:34 Uhr
stimmt

aber für meinen Zweck wäre es falsch sobald sich was repliziert...

Wird eigentlich bei Trusts was repliziert?

Vielen vielen Dank! Du hast mir sehr weitergeholfen!

Gruß
Hakan
Bitte warten ..
Mitglied: Yusuf-Dikmenoglu
20.04.2010 um 15:20 Uhr
Zitat von Hkhan:
aber für meinen Zweck wäre es falsch sobald sich was repliziert...

Wenn sich noch nicht einmal die Schema- und Konfigurationspartition repliziert werden soll (bei der ForestDNSZones könnte man das ändern), dann benötigst du eine weitere Gesamtstruktur, so wie du es ausgeführt hast.

Wird eigentlich bei Trusts was repliziert?

Nein, dass wäre ja noch schöner.

Vielen vielen Dank! Du hast mir sehr weitergeholfen!

You are welcome.


Saygilar, Yusuf
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
DSF Fehler auf Gesamtstruktur
Frage von osze90Windows Server9 Kommentare

Hallo Ähnlich wie beim Thema Habe ich folgender Fehler, bei mir ist es jedoch die Gesamtstruktur der den Fehler ...

Exchange Server
Dedizierte Exchange Gesamtstruktur
Frage von Sven-ESHExchange Server7 Kommentare

Hallo, mich beschäftigt gerade etwas. Folgende Konstellation: 3 Autohäuser mit 3 separaten Domänen und Gesamtstrukturen über Site-to-Site VPN mit ...

Windows Server

Windows Server 2016 "Gesamtstruktur ändern"

Frage von 89371Windows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe in den Active Directory Einstellungen des 2016 Servers einen Befehl gefunden: Gesamtstruktur ändern. Wenn ich ...

Exchange Server

Exchange 2013 postfachmigration in neue gesamtstruktur

Frage von blackhawk17Exchange Server

Guten Morgen, wir planen unsere alte historisch gewachsene Domain neu aufzubauen incl. eines neuen Namens. In der jetzigen Domain ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 15 StundenWindows 7

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 2 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 3 TagenMicrosoft Office7 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 5 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
Chaosbeseitigung in Domainlandschaft
Frage von Rolf935Hyper-V10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hätte gerne mal ein paar praktische Tipps oder Hinweise. Derzeit haben wir einen NAS als Fileserver ...

Entwicklung
Programmieren lernen - Vorkenntnisse bisher nur in PowerShell
gelöst Frage von SomebodyToLoveEntwicklung10 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne tiefer in das Programmieren einsteigen, der Wunsch hängt mir schon im Kopf seid ich ...

Notebook & Zubehör
Hardware defekt ?
Frage von mausemuckelNotebook & Zubehör9 Kommentare

Hallo und ein schönes Osterfest an alle. Ich benötige mal euer Schwarm wissen. Ich habe hier ein Notebook Lenovo ...

VB for Applications
Makro für Word: überflüssige Leerzeichen und Absätze entfernen
gelöst Frage von MrRoyalVB for Applications9 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Makro (vielleicht kann Word das auch schon so) mit dem ...