Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

NTBackup (Festplatte war voll) und nun?

Mitglied: 1586

1586 (Level 1)

13.06.2006, aktualisiert 12:53 Uhr, 6939 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,
ich habe ein Windows Server 2003 mit NTBACKUP laufen. Das klappt auch ganz gut.
Jetzt nur ein Problem:
Wenn das Ziellaufwerk für die Datensicherung keinen Festplattenplatz mehr zur Verfügung hat, dann bricht NTBACKUP kommentarlos ab!!!
Das ist bei mir nun der Fall. Ich kann die Daten nicht wiederherstellen weil "Die Sicherung enthält unbekannte Daten und kann nicht verwendet werden."
Klingt für mich auch logisch. Die Datensicherung ist ja nicht fertig gelaufen. Es fehlt wohl die fertige Zuordnungsdatei.
Weiß jemand wie ich dennoch an die Daten komme? Verzeichnisbaum wiederherstellbar? Immerhin hab ich 30 GB BKF-Datei (jedoch 10 GB zu wenig!)

Grüße, Adminifghter
Mitglied: Metzger-MCP
13.06.2006 um 09:03 Uhr
Moin

Ich denke da kannste du meines wissens nach nichts mehr machen,
ausser aus dem Fehler lernen und es nun besser machen.
Wie ist den der Stand bei dir ? Sind daten wech und du brauchst Sie wieder ?
Es gibt super Tools wie R-Studio. Damit kann man die Daten sehr gut wieder herstellen.

Ich weis ja nicht wie du da die Sache mit dem Backup angegangen bist,
aber überdenken solltest du die Sache schon noch einmal.

Wiegroß ist den das Datenvolumen das sich bei dir ändert ->
Täglich, Wöchentlich, Monatlich ?
Wie sicherst du denn so -> jedentag Voll Ink, Diff, angehängt, überschrieben ?

Welche Datenmengen müssen den überhaupt gesichert werden ?

Mfg Metzger
Bitte warten ..
Mitglied: unzhurst
13.06.2006 um 09:06 Uhr
Hallo,

hatte vor Ewigkeiten mal ein ähnliches Problem... durch die unvollständige Sicherung hatte
ich irgendwie auch keinen Katalog mehr. Du kannst im NTBackup unter Optionen irgendwo ein Häckchen rausmachen
"Kataloge für Wiederherstellung verwenden" oder so ähnlich. Wenn du das raus machst liest er die mit viel Glück
die bkf-Datei ein und zeigt dir an was tatsächlich noch in der Datei ist - geht halt länger. Du hast es wenigstens auf
Festplatte, ich hatte es auf einem alten DDS2 Band, da dauert es richtig...

Gruß
Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: 1586
13.06.2006 um 09:25 Uhr
Ich sichere nun täglich, auch am Wochenende.
Doch blöderweise ist die Festplatte nun eben voll...
Ich überschreibe die Dateien. Wenn ich Montags ne Sicherung habe, dann wird die vom vorherigen Montag überschrieben.
Datenmenge ist leider explodiert. Blöde DigiCams!!! Ist mir auch nicht sofort aufgefallen!

Die Option in den Extras ist: "Medienkataloge verwenden, um den Aufbau der Wiederherstellungskataloge zu beschleunigen."

Funkioniert in meinen Fall aber leider auch nicht!

Schade! Noch nen Vorschlag? "Advanced BKF Repair" kann das wohl, doch dieses Programm kostet. Ne Alternative?
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
13.06.2006 um 09:43 Uhr
hm blöde Situation.

Kann dir da zur Datenrestauration leider keinen Tipp mehr geben.

Denke mal über Quotas ( Speicherplatz Beschränkungen ) nach und suche mal die Schuldigen. Get Folder Size ist dazu ein sehr nützliches Tool. Es listet dir die
Verzeichnisse nach Verbrauch auf ...

Ich finde übrigens folgende Backuplösung gut.

so -mo -di -mi -do -fr -sa
Full-Dif1-Dif2-Ink1-Dif1-Dif2-Ink2


MFG Metzger
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
13.06.2006 um 09:55 Uhr
Denke mal über Quotas ( Speicherplatz Beschränkungen ) nach und suche mal die Schuldigen.

Einmal das ... und dann vor allem über ein vernünftiges Backup-Programm. Ein Programm, daß bei einem Fehler keine Warnmeldung von sich gibt, sollte man schleunigst von seinem Server verbannen ...
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
13.06.2006 um 10:36 Uhr
Programm, daß bei einem Fehler keine
Warnmeldung von sich gibt, sollte man
schleunigst von seinem Server verbannen ...

Mache das mal bei MS

Der Kommentar kann gefahrlos gelöscht werden

Metzger
Bitte warten ..
Mitglied: 1586
13.06.2006 um 12:53 Uhr
Also ich für meinen Teil werd das Konzept nochmals überdenken müssen...
Danke für Hilfe!!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup

NTBackup .Die gesicherten Daten sind beschädigt oder unvollständig. SBS2003

Frage von dideldudeldeiBackup4 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe ein Problem :-) Wir haben noch einen kleinen SBS 2003 Server im Einsatz. Der läuft ...

Backup

Rücksicherung von NTBackup ohne Catalog mit HP SureStore DLT 80 leider nicht möglich oder doch?

Frage von ChannelNineteenBackup4 Kommentare

all Hallo erstmal an alle hier im Forum! Ich habe folgende Fragen? Ich habe einen HP SureStore DLT 80 ...

Neue Wissensbeiträge
Firewall
PfSense 2.5.0 benötigt doch kein AES-NI
Information von ChriBo vor 1 TagFirewall1 Kommentar

Hallo, Wie sich einige hier erinnern werden hat Jim Thompson in diesem Aritkel beschrieben, daß ab Version 2.5.0 ein ...

Internet
Copyright-Reform: Upload-Filter
Information von Frank vor 2 TagenInternet1 Kommentar

Hallo, viele Menschen reden aktuell von Upload-Filtern. Sie reden darüber, als wären es eine Selbstverständlichkeit, das Upload-Filter den Seitenbetreibern ...

Google Android

Blokada: Tracking und Werbung unter Android unterbinden

Information von AnkhMorpork vor 3 TagenGoogle Android1 Kommentar

In Ergänzung zu meinem vorherigen Beitrag: Blokada efficiently blocks ads, tracking and malware. It saves your data plan, makes ...

Google Android
Facebooks unsichtbare Datensammlung
Information von AnkhMorpork vor 3 TagenGoogle Android3 Kommentare

Rund 30 Prozent aller Apps im Play-Store nehmen Kontakt zu Facebook auf, sobald man sie startet. So erfährt der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Userverwaltung
LogIn Versuche beschränken auf EINEN Versuch
gelöst Frage von GarroshLinux Userverwaltung23 Kommentare

Folgendes Problem Ich habe einen dezidierten Server beim Hoster gemietet, installiert ist Ubuntu 18.04.2 LTS‬ und als Webinterface Plesk. ...

Backup
Wo installiert man Veeam bei SoHo?
Frage von EDVMan27Backup14 Kommentare

Hallo, nachdem ich die neue Veeam CE bei mir getestet habe, wollte ich es einmal bei einem Kunden testen. ...

Batch & Shell
Tasklist überprüfen
Frage von IleiesBatch & Shell10 Kommentare

Hallo zusammen, Wie kann ich in Batch überprüfen, ob gerade der Prozess "Skype.exe" ausgeführt wird? Also nicht so dass ...

Backup
Sicherung auf externe RDX Festplatten (oder auf USB 3.0) mit Veeam Agent for Microsoft
gelöst Frage von mike7050Backup9 Kommentare

Hallo, ich sichere immer auf RDX Wechselfestplatten mit der Accuguard Software. Gesichert wird eine Windows Server 2008 R2. Einmal ...