gelöst NTP am Client - Problem mit Abgreifen der Zeit

Mitglied: Superbia

Superbia (Level 1) - Jetzt verbinden

14.08.2020 um 09:14 Uhr, 254 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen,
wir haben seit Mittwoch neue Netzwerk Software bei uns im Einsatz wo unsere Mitarbeiter bestimmte Daten hochladen müssen. Wir haben festgestellt das in einem Netzwerk die Rechner Zeiten nicht stimmen und das ganz massiv, ein Manuelles umstellen brauchte Abhilfe, aber nach einem Tag geht die Uhrzeit ein paar Sekunden nach was sich dann summiert. Die Rechner (Win 10) sind etwa 2 Jahre alt und die größte Differenz waren über 3 Stunde.

Wir haben bei uns zwei Netzwerke:
Bei dem ersten Netzwerk läuft alles über ein DC, worüber auch die Zeit, an die Client übermittelt wird, was auch funktioniert.

Das zweite Netzwerk, wo ich das Problem habe, sind die Rechner nicht am DC und die Rechner haben kein Internet, laut w32tm ist es die „Local CMOS Clock“.
Wir haben in diesem Netzwerk eine NAS (Synology) mit Online Zugriff, wo ich auch NTP aktiviert habe.

Aber wir versuchen das seit zwei Tagen den Client beizubringen die Zeit darüber abzurufen, wir haben in den GPO den NTP Client aktiv und die Konfiguration auf Typ NTP, mit der NAS Adresse, des Weiteren haben wir die UDP Port 123/1234 in die Ausnahme der WIN Firewall eingetragen.

Kann mir jemand weiterhelfen, wo der Fehler bei uns liegt?
Mitglied: Dr.Mabuse
14.08.2020 um 09:43 Uhr
moinsen,

habt ihr denn schon mal probiert, ob der Client den NTP überhaupt erreicht?

Befehl vom Client aus : w32tm /stripchart /computer:192.168.xxx.xxx
(bei computer die IP eures NTPs angeben)

Wenn er den NTP erreicht bekommt ihr jede Sekunde eine weitere Zeile
2020-08-14 09_40_08-administrator_ eingabeaufforderung - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wenn er nicht erreicht wird, kommt eben ein Error.
2020-08-14 09_38_27-administrator_ eingabeaufforderung - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Das wäre erstmal gut zu wissen

Beste Grüße
Doc
Bitte warten ..
Mitglied: Superbia
14.08.2020 um 10:56 Uhr
Habe den w32 Befehl ausgeführt und die NAS antwortet!
ntp - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Mabuse
14.08.2020 um 11:21 Uhr
Zitat von Superbia:

Aber wir versuchen das seit zwei Tagen den Client beizubringen die Zeit darüber abzurufen, wir haben in den GPO den NTP Client aktiv und die Konfiguration auf Typ NTP, mit der NAS Adresse, des Weiteren haben wir die UDP Port 123/1234 in die Ausnahme der WIN Firewall eingetragen.

Kann mir jemand weiterhelfen, wo der Fehler bei uns liegt?

Du schreibst, dass die Clients nicht am DC hängen. Über welche GPO sprichst Du dann, wenn die CLients nicht im Netzwerk sind?



Hier noch einige Befehle zum testen (immer in einem CMD mit Adminrechten:

w32tm /query /source --> zeigt an welcher NTP Server beim client gemeldet ist. Ist es der Richtige?

Wenn ok, dann mal folgendes probieren:

net stop w32time (Dienst stoppen)
net start w32time (Dienst starten)
w32tm /resync (syncronisieren)


Falls immer noch nicht mal alles per Hand und nicht über GPO probieren:

w32tm /config /manualpeerlist:"NAS" /syncfromflags:manual /reliable:yes /update

danach wieder die Befehle
net stop w32time
net start w32time

eingeben, dann sollte es eigentlich klappen.

Wenn der Fehler "Der Dienst wurde nicht gestartet. (0x80070426)" auftaucht, dann vorher net start w32time ausführen.

Dann in ich aber auch am Ende meiner Ideen was die Analyse betrifft.

Beste Grüße
Doc
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Mabuse
14.08.2020 um 11:34 Uhr
...vielleicht hilft Dir ein Powershell Script weiter:
schau mal unter : Technet Microsoft
Bitte warten ..
Mitglied: Superbia
14.08.2020 um 15:37 Uhr
Bin der Lösung etwas näher gekommen.

Das PS Script hat leider nicht funktioniert und auch nicht die ganzen Befehle, wo ich denke das bei

w32tm /config /manualpeerlist:"NAS" /syncfromflags:manual /reliable:yes /update
funktionieren müsste


Wenn ich bei w32tm den Status abfrage kommt immer als Quelle Local Cmos…

Ich habe dann:
net time \\“NAS“ /set

eingeben und es wurde sofort die richtige Uhrzeit aktualisiert, aber beim Abrufen des w32tm Status steht Local Cmos, gibt es hier die Möglichkeit die Quelle zu ändern?

Momentan kann ich das bei 1/4 der Rechner per Script im Autostart machen aber ein Großteil der Rechner ist 24/7 an.
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Mabuse
17.08.2020 um 12:04 Uhr
Zitat von Superbia:


w32tm /config /manualpeerlist:"NAS" /syncfromflags:manual /reliable:yes /update
funktionieren müsste


öhm... Ich frage nur ungern nach, aber Du hast schon beim Wort "NAS" die IP des Servers eingetragen, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Superbia
17.08.2020 um 12:26 Uhr
Ja, bei der NAS habe ich die 10.100.xxx….. Eingetragen.

Momentan lösen wir das Problem mit dem Windows Aufgabenplanung (Befehl: net time \\NAS /set), was einmal täglich läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Mabuse
LÖSUNG 17.08.2020 um 13:10 Uhr
Zitat von Superbia:

w32tm /config /manualpeerlist:"NAS" /syncfromflags:manual /reliable:yes /update
funktionieren müsste



  • Mit erhöhten Rechten ausgeführt? Also das CMD - Fenster mit Adminrechten gestartet?

Für mich hört sich das irgendwie nach einem Berechtigungsproblem an.
Schon mal den User zum Ändern der Zeit über GPO freigegeben?
Schau mal in Deiner GPO unter Computer Configuration / Windows Settings / Security Settings / Local Policies / User Rights Assignment --> ob dort der Schlüssel "Change the system time" vorhanden ist und wenn ja, gehst mal in die Eigenschaften und schaust wer da überhaupt drinn steht und ergänzt es mal um die Gruppe, die das machen darf (außer der Administrator natürlich)

1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

2 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

3 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

4 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Dort dann mal Deine Benutzer oder Users als Gruppe heraussuchen und eintragen.

Hoffe mal, dass es das dann war
Bitte warten ..
Mitglied: Superbia
17.08.2020 um 14:15 Uhr
Danke @Dr.Mabuse,
Ja, es lag an den User Rights, nach der Umstellung nimmt er die richtige Zeit von der NAS und die Zeit-Quelle stimmt jetzt auch.

Vielen Dank für deine Mühe und deiner Zeit!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
HyperVMs und NTP
gelöst Frage von adrian138Windows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, Kurze Frage: Win2012r2 HyperV Host Win2012r2 DC (HyperVM) Ist es richtig, dass ich die NTP (Zeitkonfig) auf ...

Windows 10

Zeitsynchronisierungsfehler über NTP (Win10)

gelöst Frage von BatminWindows 1011 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem mit der Zeitsynchronisierung per NTP: In meinem Netzwerk werden alle PCs per NTP (NAS ...

Windows 10

Windows 10 - w32time und NTP

Frage von avaloxWindows 106 Kommentare

Hallo zusammen, ich verzweifle langsam an einem Problem. Ich nutze w32time um diverse Windows 10 Rechner per NTP mit ...

Server-Hardware

Hardware NTP Server empfehlungen

Frage von 77282Server-Hardware30 Kommentare

Hallo zusammen, nachdem wir hier im Netzwerk einige Zeitprobleme hatten, haben wir uns dazu entschlossen einen eigenständigen NTP Server ...

Windows Server

NTP - Timedrift auf Server

Frage von SteveNowWindows Server20 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauche mal euren Rat, wir haben täglich Time drifts auf 2-3 NTP-Clients (Server 2008, und 2012) ...

Netzwerkprotokolle

NTP, Unitymedia: Sync-Problem

Frage von mrserious73Netzwerkprotokolle6 Kommentare

Hallo zusammen, habe einen Unitymedia-Kundenanschluss, dazu eine ConnectBox. Auf dieser habe ich die Firewall bereits komplett deaktiviert. Es wird ...

Heiß diskutierte Inhalte
Notebook & Zubehör
Macbook oder Surface Book 3?
gelöst Frage von FamousDex089Notebook & Zubehör36 Kommentare

Hallo Zusammen :-), ich bin komplett neu in der IT Admin schiene und neu in diesem Forum. Ich habe ...

Outlook & Mail
Outlook App auf Android
gelöst Frage von PeterGygerOutlook & Mail21 Kommentare

Hallo Folgende Situation: Samsung S3 Samsung S5 Mini Die Microsoft Outlook App kann nicht mehr gestartet werden. Es waren ...

Humor (lol)
So eine Art Jobangebot
Frage von Melvin.van.HorneHumor (lol)17 Kommentare

Moin, ich habe eben eine Zeit damit zugebracht eine GPO für eine Gruppe von Clients zu erstellen. Egal was ...

SAN, NAS, DAS
Probleme mit der GIGABIT Leitung - Finden der Krücke - Wer ist schuld ?
gelöst Frage von daswinimramSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo Community , folgender Aufbau : "erfolgreich" umgestellt auf Gigabit Tarif am 26.09.20 Speedtests wurden von allen PCs hinter ...

Windows Server
AD (virtualisiert) und alle angeschlossenen Clients fahren ungeplant herunter
Frage von tobitobsnWindows Server16 Kommentare

Ich habe aktuell ein Problem, dass ein frisch aufgesetzer Hyper-V mit einem virtualisierten AD regelmäßig 1x die Woche herunterfährt ...

Switche und Hubs
Kaufberatung (10G) Switche für Unternehmensnetzwerk
Frage von ipzipzapSwitche und Hubs15 Kommentare

Moin, unsere Firma zieht um und am neu renovierten Standort muss/soll alles neu. Auf drei Etagen stehen Racks, in ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT