Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

OCZ SSD Festplatte lässt sich nicht als Bootlaufwerk einstellen

Mitglied: Astorix

Astorix (Level 1) - Jetzt verbinden

26.08.2011 um 10:55 Uhr, 6728 Aufrufe, 4 Kommentare

Eine OCZ SSD lässt sich bei aktiviertem RAID Modus nicht als Bootlaufwerk einstellen.

Hallo!

Ich habe eine OCZ Vertex 2 SSD Fesplatte und möchte diese in meinem Rechner als Bootlaufwerk verwenden. Zudem verwende ich zwei normale HDDs als Raid 1 am Intel Matrix Storage Manager des Boards.

Mir gelingt es nicht beides hinzubekommen: Entweder aktiviere ich die RAID Funktion im BIOS, dann wird die SSD nicht als Non-RAID Laufwerk angezeigt, ich kann also nicht davon Booten. Deaktiviere ich die RAID Funktion wird die SSD ohne Probleme erkannt und ich kann auch davon booten. In diesem Fall habe ich aber natürlich kein RAID der beiden anderen Platten mehr.

Gibt es einen generellen Grund warum die SSD im AHCI Modus erkannt wird, im RAID Modus aber nicht? Liegt das an der SSD, dem RAID Controller oder gibt es eine allgemeine Einschränkung, die dies verhindert?

Ein Tipp in welcher Richtung ich weiter suchen muss würde mir schon sehr helfen!
Besten Dank
Florian
Mitglied: Dani
26.08.2011 um 11:18 Uhr
Hi Florian,
also ich habe meine SSD als SATA Raid im BIOS konfiguriert und läuft seit 1/2 Jahr problemlos. Schau mal im Handbuch von deinen Mainboard nach, welche SATA-Ports zum RAID Controller gehören. Ich meine nämlich 2 Anschlüsse sind seperat zur Benutzung.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Astorix
27.08.2011 um 12:09 Uhr
Hallo Dani,

vielen Dank für deine Antwort. Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt: Die SSD soll NICHT in einem RAID laufen.

Folgendes will ich erreichen:
1. SSD als einzelne Platte als Bootlaufwerk
2. Zwei weitere HDDs als RAID 1.

Stelle ich im BIOS das Ganze auf den AHCI Modus werden alle drei Festplatten korrekt erkannt und ich kann die SSD als Bootlaufwerk einstellen. Stelle ich die Funktion aber auf "RAID" um (notwendig um ein RAID konfigurieren zu können), wird die SSD nicht mehr angezeigt. Hänge ich in diesem Fall statt der SSD eine normale HDD an den gleichen Port erreiche ich das Gewünschte: Die beiden HDDs schließe ich als RAID zusammen, die dritte HDD (Ersatz für die SSD) wird als "Non-RAID" gekennzeichnet, läuft also alleine und kann als Bootlaufwerk verwendet werden.

Die Einstellungen und die Verkabelung müsste also korrekt sein (mit drei HDDs funktioniert ja alles). Warum funktioniert es aber nicht mehr, wenn ich die einzelne HDD durch die SSD ersetzte?

Florian
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
27.08.2011 um 23:21 Uhr
Stelle ich die Funktion aber auf "RAID" um (notwendig um ein RAID konfigurieren zu können), wird die SSD nicht mehr
Ist schon klar... aber hast du die SSD Platte auf einen SATA-Port auf dem Mainboard gehängt der nicht zum RAID gehört?!


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
30.08.2011 um 14:24 Uhr
Hallo,

beim Intel Storage Matrix Geraffel kann man idR. die Ports wählen, für die der Raid Modus
aktiviert werden soll. Da einfach nur die benötigten Ports auswählen den Rest auf Disabled
lassen.

Außerdem die Bootreihenfolge nicht vergessen umzustellen! Eventl. muss du nach den Änderungen im Bios
nochmal rebooten, das Raid Bios laden lassen und dann nochmal ins Bios damit dort das Raid Array als Boot
Option verfügbar wird und dann dort die SSD voranschieben.
Wenn Du das nicht machst, kann es sein das sich da Raid immer wieder selbstständig im Bios vordrängt.


Mfg.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
OCZ defekt und irgendwie wiederbeleben?
Frage von 85807Festplatten, SSD, Raid5 Kommentare

Hallo Leute, Ja die Überschrift verrät schon alles. Auch ich wurde leider Opfer einer verlockend günstigen OCZ Agility 2 ...

Festplatten, SSD, Raid
SSD Kaufempfehlung
Frage von belamionixFestplatten, SSD, Raid15 Kommentare

Hi, ich möchte meinen zwei Jahre alten Toshiba Laptop auf SSD umrüsten, mit der Zeit wurde ist es immer ...

Festplatten, SSD, Raid
SSD reparieren
gelöst Frage von SalzmandelFestplatten, SSD, Raid23 Kommentare

Hallo, gibt es mittlerweile ein Programm, mit dem man eine defekte SSD reparieren kann? Es ist eine Sandisk Ultra ...

Windows 10
SSD klonen: SSD wird nicht erkannt
gelöst Frage von xpxy15Windows 1016 Kommentare

Hallo Zusammen Ich muss mehrere identische PC aufsetzen. Dazu wollte ich alle PC von ein Master PC aus klonen. ...

Neue Wissensbeiträge
Internet
Copyright-Reform: Upload-Filter
Information von Frank vor 14 StundenInternet

Hallo, viele Menschen reden aktuell von Upload-Filtern. Sie reden darüber, als wären es eine Selbstverständlichkeit, das Upload-Filter die Seitenbetreiber ...

Google Android

Blokada: Tracking und Werbung unter Android unterbinden

Information von AnkhMorpork vor 16 StundenGoogle Android1 Kommentar

In Ergänzung zu meinem vorherigen Beitrag: Blokada efficiently blocks ads, tracking and malware. It saves your data plan, makes ...

Google Android
Facebooks unsichtbare Datensammlung
Information von AnkhMorpork vor 16 StundenGoogle Android1 Kommentar

Rund 30 Prozent aller Apps im Play-Store nehmen Kontakt zu Facebook auf, sobald man sie startet. So erfährt der ...

Exchange Server

Exchange 2010 bis 2019 Sicherheitslücke durch CU RU schließen

Information von sabines vor 19 StundenExchange Server

Für die hier: und hier: besprochene Sicherheitslücke ist ein Patch für Microsoft Exchange Server 2010 - 2019 verfügbar. RU ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows Update funktioniert nicht - Keine Verbindung mit dem Updatedienst
gelöst Frage von anveWindows 1030 Kommentare

Hallo, ich kann schon länger keine Updates mehr machen. Wenn ich auf Update suchen gehe, dann schreibt er folgendes: ...

LAN, WAN, Wireless
NETBEUI unter Windows 10
Frage von certifiedit.netLAN, WAN, Wireless26 Kommentare

Guten Abend, wir stehen gerade vor dem Rästel, warum man in einer Industriemaschine (wert gut 6-stellig, paar mal vorhanden) ...

Hardware
Was passiert wenn ein Server zu heiß wird?
Frage von LohrakHardware21 Kommentare

Hallo Sollte ein Server zu heiß werden, da z.B ein Lüfter ausfällt, was würde passieren? Wie meldet sich der ...

Internet
EU-Gremien einigen sich auf die schärfste Form von Upload-Filter und Leistungsschutzrecht
Information von FrankInternet17 Kommentare

Nun ist es . Die Verlage, die in der Vergangenheit das Internet verschlafen hatten und kurz vor ihrer Auflösung ...