ODBC in der Registrierung taucht nicht auf

Mitglied: eimerchen

eimerchen (Level 1) - Jetzt verbinden

03.08.2006, aktualisiert 04.08.2006, 15286 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

habe mal eine Frage und zwar:

Habe per Batch ein .reg File erstellen lassen welche eine ODBC-Verbindung ist der Registrierung zufügt weil ich das halt auf vielen Rechnern machen muss und nicht per Hand will.
Jedenfalls wenn ich die Datei Importiere steht sie auch in der Registrierung, aber wenn ich dann unter Verwaltung -> ODBC Verbindungen und System-DSN schaue ist sie nicht da. Weiss nicht was ich tun soll. Muss ich noch wo anders was machen. Die Angaben sind absolut korrekt und habe halt auch mal eine Exportiert und unter neuem Namen importiert. Taucht bei System-DSN trotzdem nicht auf.

Gruß eimerchen
Mitglied: Iwan
03.08.2006 um 15:24 Uhr
Hast Du nach dem Import den Rechner mal rebootet?
Bitte warten ..
Mitglied: poeko1
03.08.2006 um 15:38 Uhr
Schau mal im Registrierungseditor unter \HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\ODBC\ODBC.ini nach ob bei Standard was eingetragen ist. Um die Einträge sichtbar zu machen nur den Wert Standard löschen, so dass unter Wert (Wert nicht gesetzt) erscheint.
Danach müssten die Einträge wieder erscheinen.
Bitte warten ..
Mitglied: eimerchen
03.08.2006 um 16:19 Uhr
Also das löschen des Eintrages hat bei mir nichts gebracht. Neustarten auch nicht und zudem wurde ja auch nichts importiert an Datenbanken sondern lediglich die Verbindungen angelegt.

EDIT:// Habe das Problem gelöst. Eine zeile drunter muss man noch einen Eintrag vornehmen wie die Description ist. Unter ODBC Data Sources eintragen einfach.

ECIT:// Hat doch nichts gebracht wie ich dachte. Sorry. Suchen also weiter.

EDIT:// So, jetzt kann ich nichtmal mehr welche bei Verwaltung -> ODBC anlegen. Kann zwar das ganze hinzufügen prozedre machen aber aufgelistet wird das auch nicht mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: 26705
26705 (Level 1)
04.08.2006 um 09:05 Uhr
Hmm, wenn du als Admin keine ODBC-Verbindungen mehr anlegen kannst, scheint an dem Client irgendwas im Argen zu sein.
Ist das nur bei einem Rechner?

Ansonsten ist es eigentlich kein Problem, ODBC-Verbindungen über die Registry einzutragen.
Ich habe auf einem Rechner die Verbindung manuell unter ODBC eingerichtet und die Registry-Keys exportiert.

Du brauchst dazu zwei Stück:

Bei mir war es halt Oracle...der zweite Key sorgt dafür, dass die Verbindung unter ODBC angezeigt wird.
Bitte warten ..
Mitglied: PePe66
24.08.2010 um 18:36 Uhr
Ich hatte heute das selbe Problem und bin auf eine ganz einfache, aber tricky Lösung gestoßen:

Wenn ODBC Quellen, die in der Registry korrekt eingetragen sind, nicht in der Liste System DSN im ODBC Administrator erscheinen, dann hängt das an einem falschen (Standard) Wert unter dem Registry Key [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\ODBC\ODBC.INI\ODBC Data Sources].

Im Registry Editor muss stehen: (Standard) REG_SZ (Wert nicht gesetzt)

Falls (Wert nicht gesetzt) dort NICHT steht, dann ist ein Wert gesetzt (und wenn es ein NULL Wert ist). Das Fatale: Nachdem der Standardwert verändert wurde, wird keine danach neu angelegte ODBC Quelle mehr in der System DSN Liste im ODBC Admin angezeigt.

Abhilfe: Einfach auf (Standard) rechtsklicken, und Löschen auswählen. Der (Standard) Eintrag verschwindet dadurch nicht, denn er ist eigentlich nicht löschbar, aber der eingetragene Wert verschwindet. Dann sind alle ODBC Quellen wieder in der System DSN Liste sichtbar.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Starlink im Unternehmen?
0xFFFFVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless42 Kommentare

Guten Morgen Admins, leider leiden wir darunter, dass wir uns hier in DE noch in einem Entwicklungsland was die Internetanbindung angeht, sehr. Nun kam ...

Off Topic
Klimaanlage im Serverraum
gelöst imebroVor 1 TagFrageOff Topic20 Kommentare

Hallo, wir haben einen kleinen Serverraum (viell. 5 - 6 m²), in dem ein Serverschrank steht. Der Raum hat kein Fenster!!! Darin befinden sich ...

Windows 10
Windows 10 hängt bei Neustart immer bei "Bitte warten" über Stunden
gelöst Odde23Vor 1 TagFrageWindows 1023 Kommentare

Ich habe seit längerem, um genau zu sein seit gut einem Jahr, da wurde der Rechner gekauft, das Problem, dass der Rechner bei einem ...

Microsoft
Meine Gruppenrichtlinie wird nicht angewendet oder ich bin zu dumm
gelöst RandonDudeVor 1 TagFrageMicrosoft16 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin Hobby-Admin für einen Versicherungsmakler. Wir haben ein Active Directory im Einsatz. Ich möchte verhindern, dass sich Benutzer an PCs anmelden, ...

Weiterbildung
Das Impostersyndrom oder: "Was kann ich eigentlich?"
AnduinVor 1 TagFrageWeiterbildung7 Kommentare

Werte Mitadmins, ich würde mich heute gerne mit einem mir wichtigen Thema an euch wenden. Ich bin 40 Jahre alt und seit 21 Jahren ...

Windows 10
Dokumentenanzeige auf 2.Bildschirm
gelöst Rico.lehmann93Vor 1 TagFrageWindows 107 Kommentare

Hey Leute, ein Kunde von uns sucht eine Möglichkeit Mietverträge dem Kunden auf einem Bildschirm anzeigen zu lassen. Auf dem Bildschirm soll aber wirklich ...

Windows Server
Igel + Terminalserver + VoIP + Softphone
Asgard-LokiVor 1 TagFrageWindows Server13 Kommentare

Gude Kolleginnen und Kollegen, ich habe da mal eine Frage zu einem Thema was für mich relativ neu ist. Wir wollen unsere Telefonie gerne ...

Windows Server
Zwei Netzwerkkarten im Server
gelöst Big.TurboladerVor 1 TagFrageWindows Server4 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe ein Windows Server 2016 in einer VM erstellt um mein Wissen zu erweitern. Doch jetzt hänge ich an einem Problem ...