Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kann sich Open Office als Microsoft Office ausgeben?

Mitglied: 41037

41037 (Level 1)

04.01.2007, aktualisiert 19:37 Uhr, 4513 Aufrufe, 2 Kommentare

Wir nutzen derzeit Microsoft Office, da unsere Branchensoftware darauf "besteht". Und zwar deshalb, weil man z.B. Tabellen in Excel exportieren kann oder aus den Stammdaten + Vorlagen automatisch einen Serienbrief erstellt. Dabei werden m.E. Excel- bzw. Word-Schnittstellenfunktionen verwendet.

Die Branchensoftware lässt sich ohne Microsoft Office gar nicht erst installieren.

Gibt es eine Möglichkeit, dass wir Open Office installieren können und die Branchensoftware "denkt", dass es sich um Microsoft Office handelt? Also dass sich Open Office sozusagen als Microsoft Office ausgibt?

Danke für Tipps und Hinweise.

Ronny
Mitglied: 16568
04.01.2007 um 19:34 Uhr
Jein.

Kommt auf das Vorgehen der Software an.


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: Rafiki
04.01.2007 um 19:37 Uhr
Eure Branchensoftware wird vermutlich auf die API (Programmierschnittstelle: Application Programming Interface) von MS Office verlassen und u.U. Visual Basic verwenden.
So weit ich weiß hat OpenOffice zum jetztigen Zeitpunkt beides nicht. Aber ich lasse mich da gerne eines besseren belehren.
Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Lizenzverkauf Microsoft Open Value
gelöst Frage von edvmaedchenfuerallesWindows Netzwerk4 Kommentare

Hallo zusammen, ist es möglich einzelne Lizenzen aus einem Microsoft OpenValue Lizenzvertrag zu verkaufen? Hintergrund: Wir waren ein Zusammenschluss ...

E-Mail
Open Source Groupware
gelöst Frage von Sunny89E-Mail5 Kommentare

Hallo zusammen, im Moment nutze ich für meinen kleinen Betrieb Office365 mit Exchange Konten mit allem drum und dran. ...

Router & Routing
Open VPN Problem
gelöst Frage von killtecRouter & Routing8 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem mit openVPN, bzw. mit einem Tunnel. Auf der einen Seite steht eine endian Firwall, ...

Internet
Groupware Open Source
Frage von Fenris14Internet6 Kommentare

Hallo, ich bin auf der Suche nach einer schmalen und stabilen Groupware, mit Fokus auf erweiterte Kalender-Funktionen und eventuell ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 1 TagWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 3 TagenInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 4 TagenWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Bekannte Drosselungen bei Providern ?
Frage von HenereLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Servus zusammen, in bereits angefangen, aber ich hoffe dass der Beitrag hier mehr Informationen bringt. Sind Portdrosselungen bzw gezielte ...

LAN, WAN, Wireless
Temporäre WLAN Verbindung für AD-Login
Frage von Christian.WidauerLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß leider nicht unter welchem Begriff ich dafür suchen muss, daher habe ich bisher leider nichts ...

Netzwerkmanagement
Reverse Proxy für TCP und UDP Anfragen
gelöst Frage von flxklsNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo zusammen, ich besitze einen Rootserver, der nur eine öffentliche IP besitzt und auf dem mehrere VMs laufen. Da ...

E-Mail
Rechtssichere Archivierung von emails
Frage von gerd33E-Mail11 Kommentare

Hallo zusammen, bin gerade dabei, eine revisions- und rechtsichere email-archivierung aucf meinem Server zu projektieren. Da eigentlich nur ich ...