Outlook 2010: IMAP idle nur beim jeweils geöffneten Ordner wirksam - wie gleichzeitig alles automatisch syncen?

Mitglied: Pluwim

Pluwim (Level 1) - Jetzt verbinden

13.01.2016, aktualisiert 22:47 Uhr, 2580 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo allerseits,

ich suche schon ewig eine Lösung und heute hatte ich Serverprobleme, daher stieß ich wieder auf meine alte Frage:

In Outlook 2010, ich nutze ein IMAP-Postfach, habe ich neben dem Posteingang noch einige andere Ordner, in welchen per serverseitigen Regeln die ankommenden Mails verteilt werden.

Wenn ich nun im Posteingang in Outlook bin, erhalte ich neue Mails sofort bei Eingang, auch wenn ich keine automatische Senden/Empfangen Synchronisierung eingeschaltet habe (zumindest der Header wird geladen), IMAP idle eben.

Doch solange ich im Posteingang bin, kriege ich nicht mit, dass in den anderen Ordnern auch neue Mails ankommen. Umgekehrt gilt es genauso. Ich muss also ständig alle Ordner nacheinander abklappern.

Ich habe mir daher per automatischem Senden/Empfangen beholfen, aber minütlich etliche Ordner auf neue Mails auf dem Server zu scannen ist doch im Zeitalter von IMAP idle eigentlich Schwachsinn, zumal der Server es ja anders könnte und es mit meinen Android-Geräten auch problemlos läuft, wie es sein sollte (alle abonnierten Ordner zeigen neue Mails bei Eingang sofort an).

Kann man das Problem irgendwie lösen, sodass ich das regelmäßige Polling in Outlook abschalten kann?


Noch eine Zusatzfrage:

Um einen besseren Überblick zu haben, habe ich mir noch einen Suchordner eingerichtet, welcher die neuen Nachrichten dieser Eingangsordner in einem virtuellen Ordner zusammenfasst. Dieser wiederum aktualisiert sich aber nicht live, sondern nur, wenn ich "Alle Ordner senden/empfangen" anklicke oder ihn neu öffne. Sprich, wenn im Posteingang eine neue Mail reinkommt, zeigt sie der Suchordner nicht von selbst an. Kann ich den Suchordner irgendwie dazu bringen, sich in diesem Fall immer automatisch zu aktualisieren?

Tausend Dank, falls es eine Lösung dafür gibt.
Mitglied: 122990
122990 (Level 2)
15.01.2016 um 00:37 Uhr
Moin,
Outlook wird von MS primär für sein Pendant Exchange propagiert, IMAP wird hingegen stiefmütterlich behandelt und beschränkt sich dort auch schon seit jahren nur auf die Grundfunktionen.
Ein Lichtblick das sich da mal noch was ändert ?? Sehe ich keine Chance mehr in diesem Leben... also umsatteln oder damit leben. Eine Möglichkeit das zu beeinflussen gibt es nicht, leider.

Gruß grexit
Bitte warten ..
Mitglied: Pluwim
15.01.2016 um 10:00 Uhr
Vielen Dank. Das hatte ich befürchtet.

Du sagst umsatteln. Was würdest Du empfehlen? Ich bin von Thunderbird nicht sonderlich begeistert, eM Client hatte ich auch mal getestet, aber das Ding ist nicht vergleichbar und trotzdem fast gleich teuer. Irgendwelche wirklichen Alternativen? Vielen Dank.
Bitte warten ..
Mitglied: 122990
122990 (Level 2)
15.01.2016, aktualisiert um 10:32 Uhr
Zitat von @Pluwim:
Du sagst umsatteln. Was würdest Du empfehlen?
Mit umsatteln meinte ich eher einen Exchange als Gegenstelle benutzen (ob eigener oder Hosted Exchange oder Office 365, egal...). Dann hast du alles an einem Platz und zusätzlich auch keine lästige Synchronisiererei von Kontakten und Terminen mehr ..
Bitte warten ..
Mitglied: Pluwim
15.01.2016 um 10:49 Uhr
Hatte ich schon viele Jahre. Ist mir aber seit NSA und anderen Spitzeleien nicht mehr sicher genug. Und für meine Zwecke auch überdimensioniert, da ich dafür kein Geld zahlen will, wenn ich eh schon über IMAP kostenlos verfüge.
Bitte warten ..
Mitglied: 122990
122990 (Level 2)
15.01.2016, aktualisiert um 10:55 Uhr
Zitat von @Pluwim:
Hatte ich schon viele Jahre. Ist mir aber seit NSA und anderen Spitzeleien nicht mehr sicher genug.
Wer nichts zu verbergen hat braucht auch nichts zu fürchten ... Aber typisch deutsches Verhalten ...scheint so als das die meisten Allemannen Dreck am Stecken haben :-D face-big-smile
Bitte warten ..
Mitglied: Pluwim
15.01.2016 um 10:59 Uhr
Ja is klar. Dann poste doch bitte hier jetzt gleich Deine letzten 12 Gehaltsabrechnungen und gib Dein E-Mail-Passwort an, damit ich mal schauen kann, was Du doch so alles zu verbergen hast. Wie kann man nur so eine lächerliche Argumentation betreiben?

Es geht nicht darum, nichts zu verbergen zu haben. Es gibt ein Recht auf Privatsphäre, Punkt. Typisch deutsches Verhalten: Die Obrigkeit hat immer Recht und steht auf unserer Seite. Süße Träume weiterhin.
Bitte warten ..
Mitglied: 122990
122990 (Level 2)
15.01.2016, aktualisiert um 11:06 Uhr
Wer in seinem Mailkonto solche Informationen in Plaintext speichert ist selber schuld. Da ändert die Verwendung von IMAP auch nichts dran.
Aber die Diskussion führt eh zu nichts, muss jeder für sich entscheiden.
Bitte warten ..
Mitglied: Pluwim
15.01.2016 um 11:10 Uhr
Darum geht es nicht, dass in den Mails sowas steht. Mir ging es auch nicht darum, sondern um eine Problemlösung oder eben eine Alternative. Ob ich meine Daten sicher halten will oder nicht, musst Du schon mir überlassen.
Bitte warten ..
Mitglied: Pluwim
15.01.2016 um 11:41 Uhr
Vielen Dank. Das ist ja schon ne Liste. Aber eM Client und Thunderbird sind kaum zu schlagen, nur leider sagen die mir irgendwie nicht zu. Ein reiner E-Mail Client reicht mir auch nicht, ich benötige Kontakt, Aufgaben und Kalender. Da wird die Auswahl ganz schnell kleiner und man landet schnell wieder beim Original. Werde wohl doch mit den Outlook Nachteilen leben müssen.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Sicherheits-Update KB5001779 für Exchange 2013-2019
kgbornVor 1 TagInformationExchange Server9 Kommentare

Microsoft hat zum 13. April 2021 das Sicherheitsupdate KB5001779 für Exchange 2013-2019 veröffentlicht, um vier RCE-Schwachstellen zu schließen. Das Update sollte zeitnah installiert werden. ...

Datenschutz
Regierung testet Einsatz von Microsoft Azure-Cloud für die Bundescloud
VisuciusVor 1 TagInformationDatenschutz34 Kommentare

LÄUFT! Deutschland will Microsoft für die Bundescloud testen Ich hätts ja beinahe unter dem Topic "Humor" veröffentlicht. Aber der 1. April ist ja durch ...

Festplatten, SSD, Raid
Festplatte aus defekten Notebook ausgebaut - wird nicht erkannt - Wie gelange ich an meine Daten?
1nCoreVor 19 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid11 Kommentare

Hallo liebe Community, nach 7 Jahren hat mein XMG Notebook seinen Geist aufgegeben In dem Notebook waren zwei Festplatten verbaut (eine für System und ...

Server
Server Anbieter mit 2 NICs gesucht
gelöst SilvergreenVor 1 TagFrageServer16 Kommentare

Hallo Community, ich bin auf der Suche nach einem Serveranbieter, der VPS/Cloud Server mit 2 Netzwerkkarten anbietet. Eine Internetsuche brache mich da leider nicht ...

Internet
Woher holt sich Android die Kontaktdaten von unbekannten Rufnummern?
gelöst anteNopeVor 22 StundenFrageInternet8 Kommentare

Hallo zusammen, seit einiger Zeit merke ich, dass mir mein Android Gerät Namen und Informationen zu mir unbekannten Teilnehmern präsentiert. Soll heißen eine nicht ...

Windows Netzwerk
MS Lizenzierung - externe Scandienstleistung
monstermaniaVor 21 StundenFrageWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo Allerseits, ich habe da mal eine Frage an die MS Lizenzspeziallisten. Eine externe Firma soll Scandienstleistungen für uns erledigen. Dazu ist angedacht, dass ...

Exchange Server
Exchange Update CU19 auf CU20 Fehler - Eine weitere Version dieses Produkts ist bereits installiert
gelöst StefanKittelVor 19 StundenFrageExchange Server6 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Exchange 2016 mit CU19 (15.1.2176.2). Darauf wollte ich nun CU20 installiert. Download Es erscheint Eine weitere Version dieses Produkts ...

Exchange Server
April 2021 Microsoft Exchange Server Security Updates
FrankVor 1 TagInformationExchange Server2 Kommentare

Microsoft has released security updates for vulnerabilities found in: Exchange Server 2013 Exchange Server 2016 Exchange Server 2019 These updates are available for the ...