Outlook 2010 u. Exchange 2007 - 2 Mailkontos für 1 Benutzerkonto, ABER jedes Mailkonto nur an separatem PC zu starten

Mitglied: VGem-e

VGem-e (Level 2) - Jetzt verbinden

11.11.2011 um 14:00 Uhr, 5890 Aufrufe, 10 Kommentare

Griaß eich (bayerisch: Hallo in die Runde),

habe hier ein (für mich) großes Problem, bei dem ich nicht mehr weiterkomme u. auch Freund Google nichts Brauchbares fand:

Ich setze an einem SBS 2008 natürlich auch den Exchange 2007, seit ca. 8 Wochen zusätzlich am Client Windows 7 Pro mit Outlook 2010 ein.

Die Kollegin, um deren Outlook (und Exchange) es hier geht, war bislang nur für 1 Arbeitgeber tätig und hatte somit auch nur ein Mailkonto auf dem Exchange. Das Alles hatte auch wunderbar funktioniert.

Nun jedoch hat die gleiche Kollegin bei einem anderen, zu unserem Verband gehörigen Arbeitgeber, der auch hier im Haus ansässig ist, eine weitere Teilzeitstelle angenommen. Auch dieser Arbeitsplatz ist auf dem gleichen Exchange vorhanden, war jedoch bislang einem Kollegen zugeordnet, der nunmehr in Ruhestand ging.

Ich hatte mir vorgestellt, für das in der Domäne vorhandene Benutzerkonto der Kollegin ein zusätzliches Mailkonto am Exchange einzurichten, so dass jeweils die Kollegin abhängig vom jeweiligen PC nur die dort für sie zutreffenden Mails zugestellt erhält.
Leider hatte ich mangels entsprechender Erfahrung offenbar übersehen, dass sich Outlook 2010 ja unabhängig vom Arbeitsplatz die alle mit dem Windows-Benutzerkonten verknüpften Mailkonten holt (hab halt leider noch zuwenig Erfahrung mit Exchange, Kursanfrage läuft schon..)

Kann ich dies irgendwie einrichten, dass Outlook für ein Windows-Benutzerkonto 2 verschiedene Exchange-Konten nutzen kann, aber an getrennten Arbeisplätzen immer nur (evtl. gekoppelt an IP oder Name des PCs) die jeweils für diesen Arbeitsplatz gedachten Mails vom Mailkonto holt.

Danke schon mal vorab und schönes WE wünscht Euch..

VGem-e
Mitglied: felixhuth-it
11.11.2011 um 14:13 Uhr
Hallo

Die Sache ist die, dass man pro Domänenkonto nur ein Exchangekonto haben darf. Ergo bleibt dir wohl nichts anderes übrig als einen zweiten Domänenaccount anzulegen.

Verständnishinweis: Bei dem Exchange meldest du dich ja mit deinem Domänenkonto an und woher soll das gute Office dann wissen, welches Postfach du nun grad haben willst. Man gibt ja nur bei den Einstellungen um Outlook den Exchange Server an und den Benutzernamen.

LG
Felix
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
11.11.2011 um 14:33 Uhr
Moin.
Zusatz zu Felix: Du kannst, wenn Du ein zweites Konto eingerichtet hast, dieses auch nur für Outlook nutzen, sprich: an PC A und B mit dem selben Nutzer anmelden, jedoch auf PC B in der Outlook-Konfig einen anderen Benutzer wählen (und dessen Kennwort einspeichern).

Edit: noch besser: Du kannst, wenn Du Deinem Konto volle Rechte auf das Postfach des anderen Kontos einräumst, natürlich auch dieses Postfach ohne Kennworteingabe öffnen.
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
11.11.2011 um 15:18 Uhr
Hi,

hier noch ein Link als Hilfestellung: http://technet.microsoft.com/de-de/library/ee815819.aspx

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
11.11.2011 um 15:24 Uhr
Interessehalber:
Connor, braucht man dafür nur OL2010, oder auch den EX2010SP1+OL2010?
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
11.11.2011 um 15:59 Uhr
Zitat von @DerWoWusste:
Interessehalber:
Connor, braucht man dafür nur OL2010, oder auch den EX2010SP1+OL2010?
Nein, das geht auch mit älteren Exchange-Versionen + Outlook 2010.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
11.11.2011 um 16:14 Uhr
Super, dann hat VGem-e ja auch eine Lösung. Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
11.11.2011 um 16:21 Uhr
Zitat von @DerWoWusste:
Super, dann hat VGem-e ja auch eine Lösung. Danke!
Stimmt schon, ich wollte auch sofort dieses als Antwort bringen, aber...
er darf dann nicht mit Roaming Profiles arbeiten.
Bitte warten ..
Mitglied: VGem-e
11.11.2011 um 17:40 Uhr
Zitat von @goscho:
> Zitat von @DerWoWusste:
> ----
> Super, dann hat VGem-e ja auch eine Lösung. Danke!
Stimmt schon, ich wollte auch sofort dieses als Antwort bringen, aber...
er darf dann nicht mit Roaming Profiles arbeiten.

Hallo, an alle nochmals...

DANKE erstmals für die tollen Tipps;-) face-wink).
Den Link von Connor prüfe ich gleich Montagfrüh genauer, ob für mich praktikabel.

(OT zu diesem Fred):
Noch ne Frage, früher nannte man diese Roaming Profiles doch auch servergespeicherte Profile (solche werden auf unserem SBS 2008 verwendet)?
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
12.11.2011 um 14:31 Uhr
Zitat von @VGem-e:
(OT zu diesem Fred):
Noch ne Frage, früher nannte man diese Roaming Profiles doch auch servergespeicherte Profile (solche werden auf unserem SBS
2008 verwendet)?
Die heißen auch heute noch so.
Wenn dein User aber an beiden PCs mit dem gleichen Namen/Profil arbeitet, so klappt das unterschiedliche Konfigurieren von Outlook AFAIK nicht, da diese Einstellungen im Profil hinterlegt werden.
Bitte warten ..
Mitglied: VGem-e
14.11.2011 um 09:36 Uhr
Danke schön nochmals für die kompetenten und raschen Beiträge.

MfG
VGem-e
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
MikroTik RouterOS
Simples VLAN bringt mich zur Verzweiflung
gelöst Daniel26Vor 1 TagFrageMikroTik RouterOS30 Kommentare

Moin, ich bin sehr neu im Mikrotik-Bereich, aber schon dabei, aufzuegeben. Wir verbauen in unserer Hardware Switche von Mikrotik. Bisher waren da Netgear-Teile drin, ...

Microsoft
STRG + ALT + ENTF
TezzlaVor 1 TagAllgemeinMicrosoft12 Kommentare

Mahlzeit zusammen, wir haben gerade im Kollegenkreis über Sinn und Unsinn der Sperrbildschirmentriegelung STRG + ALT + ENTF unter Win10 diskutiert. Mich würde hierzu ...

Video & Streaming
Streamingplattform mit eigenen Servern
gelöst icegetVor 1 TagFrageVideo & Streaming6 Kommentare

Hallo liebe Community, ich würde gerne via Amazaon AWS (oder andere Cloudanbietern) mehrere Serverinstanzen (Streaming) starten, um z.B. 2000 Personen den selben Stream den ...

Windows Server
Nutzer als lokaler Admin in Windows Server 2019
hanheikVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo, in SBS 2011 konnte ich ganz einfach einen Nutzer als lokalen Admin einstellen. Windows fragte dann, für welchen Rechner; Rechner auswählen; fertig! In ...

Hardware
Outdoor LAN sichern mit oder ohne Fritzbox Verständnis Frage
bluescreenVor 1 TagFrageHardware14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe die letzten Stunden schon viel hier gelesen, stehe aber ein wenig auf dem Schlauch, wie und wo ich weiter suchen ...

Windows Netzwerk
Telefone im Netzwerk bekannt machen
jannik0205Vor 13 StundenFrageWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo Zusammen, In unserem Unternehmen gibt es eine Telefonanlage mit eigenem Telefonienetz (192.168.5.X). Schließe ich ein Telefon an eine Netzwerkdose, bekommt es vom DHCP- ...

Switche und Hubs
Zwei Lancom GS-315XP Switche VLAN verbinden
wieoderwasVor 1 TagFrageSwitche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben zwei neue Lancom GS-315XP Switche bekommen. An einem dieser Switche sind Lancom Accesspoints angeschlossen. Ich verzweifel gerade an der Verbindung ...

Datenschutz
Übergang von "Sorgfaltspflicht" im Datenschutz
ukulele-7Vor 1 TagFrageDatenschutz7 Kommentare

Hallo zusammen, mir ist eine, zugegeben eher juristische, Frage in den Sinn gekommen. In unserer Branche arbeiten wir mit sensiblen, personenbezogenen Daten die natürlich ...