Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

outlook express posteingang plötzlich leer [gelöst]

Mitglied: 0cool
Hey Leute,

mein Problem ist das Bei Outlook Express 6 nach einen neustart der Posteingang leer ist.
die Profil datei ist aber immer noch 1.2 GB gross.

Wer weis wie ich die e-mails wieder im Posteingang zu gesicht bekomme??
Das OS WINXP

Danke für eure hilfe

0cool

[edit] Mit dem Programm OE Mail recovery bekomme ich die e-mails von Posteingang zu gesicht aber da die SW ein trial version ist kann ich die e-mails nicht speichern.

Kennt einer von euch ein programm das das gleiche macht aber free ist??

Content-Key: 33219

Url: https://administrator.de/contentid/33219

Ausgedruckt am: 02.12.2021 um 11:12 Uhr

Mitglied: it-2
it-2 29.05.2006 um 22:51:43 Uhr
Goto Top
Hallo,

dast du schon probiert:

Datei => Importieren => Nachrichten => Microsoft Outlook Express 6 => E-Mail aus einer Outlook
Express Ordnerstruktur importieren => Dein Profil auswählen

Das klappt normalerweise.

mfg
Nikolas
Mitglied: 0cool
0cool 30.05.2006 um 02:08:21 Uhr
Goto Top
ja hab ich schon versucht hat nix gebracht
Mitglied: it-2
it-2 30.05.2006 um 10:01:44 Uhr
Goto Top
Eventuell klappt das wenn du eine neue Identität anlegst und versuchst die Mails darin zu importieren.
Mitglied: 0cool
0cool 30.05.2006 um 12:53:51 Uhr
Goto Top
mal ne frage, wenn ich mails importiere, muss ich vorher ein identisches konto von dem konto von dem ich die mails importieren will erstellen??
Mitglied: it-2
it-2 30.05.2006 um 13:27:33 Uhr
Goto Top
Hallo!

Nein, du musst einfach nur eine Identität erstellen.
Da muss nicht mal eine E-Mailadresse eingerichtet sein.

mfg
Nikolas
Mitglied: 0cool
0cool 30.05.2006 um 13:42:10 Uhr
Goto Top
ok dann gehts nicht weil das habe ich schon versucht.

Jetzt hab ich ein programm gefunden das dbx files auslesen kann und die e-mails dann als *.eml abspeichert.
Mein problem ist jetzt das wenn ich die e-mails in outlook zurück schiebe geht das zwar aber alle e-mails werden als gelesen angezeigt was ja auch logisch isch aber da mein system ist die e-mails solange als ungelesen makiert zu lassen bis sie erledigt sind hab ich jetzt ein problem.
kann ich dbx dateien irgendwie reparieren??
Mitglied: 0cool
0cool 20.06.2006 um 12:30:33 Uhr
Goto Top
Hey Leute,

habe mein problem gelöst.

Lösung: mit r-mail (software) den posteingang auslesen und die gewünschten e-mails wieder herstellen, innerhalb von ca 20 min (mit 2,4 GHz Maschine und 768 MB RAM) sind alle e-mails wieder da sogar e-mails die schon gelöscht wurden.

Kosten: einzelplatz lizenz für Software 29,98$

ich hoff bei euch klappts auch so gut wie bei mir

0cool
Mitglied: lentiformis
lentiformis 03.07.2006 um 20:51:42 Uhr
Goto Top
Hallo Nikolas,

nachdem man so vorgeht, wie Du beschrieben hast
(Datei => Importieren => Nachrichten => Microsoft Outlook Express 6 => E-Mail aus einer Outlook Express Ordnerstruktur importieren => Dein Profil auswählen)
kommt das Dialogfenster 'durchsuchen'.
Wo findet man denn sein Profil?

Schöne Grüße!

lentiformis
Mitglied: 0cool
0cool 04.07.2006 um 11:35:46 Uhr
Goto Top
@lentiformis: Ich bin zwar nicht der Nikolas aber ich antworte Dir trozdem mal :-) face-smile
Die Profildateien findest du unter:

C:\Dokumente und Einstellungen\<user>\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Identities\{0430C1BC-B843-49EC-8EDA-8A9A059E5B79}\Microsoft\Outlook Express

Die Zahlen Buchstaben kombination in den Geschweiften klammern muss nicht gleich sein.
Mitglied: lentiformis
lentiformis 04.07.2006 um 18:58:30 Uhr
Goto Top
Hallo Ocool,

und vielen Dank für Deine Antwort!

Hat leider trotzdem nicht geklappt.
Es kommt, wenn ich dann auf weiter klicke, zuerst die Fehlermeldung:
"Die angegebene Nachrichtendatei konnte nicht geöffnet werden. Sie ist eventuell von outlook express reserviert"
Wenn man hier auf o.k. drückt kommt noch:
"In diesem Ordner wurden keine Nachrichten gefunden oder eine andere Datei hat die nötigen Dateien offen. (habe ich aber nicht) Wählen sie einen anderen Ordner aus, oder schließen sie die Anwendungen, die die Dateien offen hat."

Hast Du vielleicht noch einen anderen Tip, wie ich meine Nachrichten wiederbekommen kann?
Verloren habe ich sie folgendermaßen: Ich habe meinen Computer runtergefahren, es kam aber leider nicht die Meldung "Sie können den Computer jetzt ausschalten" sondern der Bildschirm blieb ewig blau. So habe ich schließlich den Computer trotzdem ausgeschalten. Beim nächsten Mal wieder hochfahren und Start des 'outlook express' waren dann meine Nachrichten weg.

Schöne Grüße!

lentiformis
Heiß diskutierte Beiträge
info
Windows Defender Fehlalarm Emotet.SBDerWoWussteVor 1 TagInformationViren und Trojaner

Moin. Es sieht so aus, als wäre gestern Abend ein False Positive über den Defender erkannt worden. Seit AV Version 1.353.1888.0 ist wieder Ruhe. Beispielmeldung: ...

general
David Kriesel: Traue keinem Scan, den du nicht selbst gefälscht hast - Immer noch aktuellStefanKittelVor 1 TagAllgemeinSicherheitsgrundlagen4 Kommentare

Hallo, dies ist keine Frage. Nur ein einfacher Beitrag. Ich habe vor ein paar Jahren dieses Video von einem Vortrag von David Kriesel gesehen. Darin ...

question
Netzwerkanmeldung auf ServermartenkVor 1 TagFrageWindows 1110 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe einen Windows 11 Rechner, mit dem ich über VPN Scresoft ein Laufwerk von einem Server mappen möchte mit einem Windows 10 Rechner ...

question
Vollbackup von NAS auf wechselnde FestplatteninstallerVor 1 TagFrageBackup9 Kommentare

Hallo, ich suche nach einem Weg um ein Vollbackup einer NAS (QNAP oder Synology) auf wechselnde Festplatten zu machen. Es geht darum das die externe ...

general
Empfehlungen 15"Notebook-Tasche für TechnikeranteNopeVor 1 TagAllgemeinOff Topic3 Kommentare

Moin zusammen, ich bin auf der Suche nach einer neuen Notebooktasche für mich. Die letzten Jahre war ich mit einer DELL Reisetasche unterwegs; die ihren ...

question
Keine Verbindung vom Switch zum SIP-PhonebubblegunVor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Es ist mir wirklich ein Rätsel und ich weiß nicht wo ich anfangen soll! Das Problem: An meinem POE-Switch hängen einige Geräte die einwandfrei funktionieren. ...

info
Neue Open-Source-Firewall: DynFiC.R.S.Vor 1 TagInformationFirewall5 Kommentare

DynFi kannte ich seit einiger Zeit als zentrale Verwaltungssoftware für pfSense und OPNsense. Das französische Unternehmen hat aber auch kürzlich seinen OPNsense-Fork "DynFi Firewall" veröffentlicht: ...

question
Site2Site langsam SMBitisnapantoVor 1 TagFrageWindows Netzwerk16 Kommentare

Guten Morgen zusammen, Ich komme gerade irgendwie nicht weiter, oder sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht. Aber vielleicht hat einer von euch einen Wink ...