Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook-Makro für alle Computer der Domäne -> Warnmeldung "unterdrücken"

Mitglied: elch1-online

elch1-online (Level 1) - Jetzt verbinden

01.03.2007 um 11:07 Uhr, 3694 Aufrufe

Hallo!

Kollege hat ein Outlook-Makro geschrieben, welches für alle User verfügbar sein soll.
Nach Einbindung in Outlook via Button in Symbolleiste, und klick darauf erscheint die Meldung -> "Unsicheres Objekt und ob das Makro ausgeführt werden soll oder nicht".

Nachdem wir uns schon etwas informiert haben, welche Möglichkeiten es gibt diese Meldung für dieses Makro wegzubekommen, stossen wir an Grenzen.

Möglichkeit 1: Makrosicherheit auf niedrig stellen
-> kommt nicht in Frage, da Sicherheitsmangel

Möglichkeit 2: Selfcert verwenden
-> Ausrollung im großen Stil nicht automatisierbar

Möglichkeit 3: Zertifikatsserver installieren
-> Aufgrund fehlender Windows 2003 Enterprise Edition ebenfalls nicht möglich

Da ich annehme, das andere Firmen bzw. große Netzwerke auch eigene Makros im Einsatz haben, welche für einen großen Benutzerkreis zugänglich sein sollen, erhoffe ich mir hier eine Lösung zu finden die brauchbar ist und keine Sicherheitslöcher aufreisst.

Bitte um Hilfe!

lg

Günter
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Outlook 2016 - Makro
gelöst Frage von apex.predator24Outlook & Mail7 Kommentare

Hallo Zusammen Da es im Outlook keine Funktion oder Möglichkeit existiert, die An- und Rückfahrt von einem Termin separat ...

Ubuntu
Ubuntu: Warnmeldung beim Booten
gelöst Frage von honeybeeUbuntu5 Kommentare

Hallo, beim Booten kam diese Warnmeldung: Warning: Failed to connect to lvmetad. Falling back to device scanning. Muss ich ...

Outlook & Mail
Outlook 2010, Anhang per Makro speichern
gelöst Frage von ZunarasOutlook & Mail6 Kommentare

Schönen guten Tag, ich möchte gerne per Knopfdruck die Anhänge einer Mail auf Festplatte speichern. Dazu würde ich gerne ...

Microsoft Office

Makro erstellen fürs Outlook Ansichtseinstellungen Bedingte Formatierung

gelöst Frage von KusiNeuMicrosoft Office5 Kommentare

Hi zusammen Ich bräuchte ein Makro zum Bedingte Formatierungen im Outlook zu erstellen. Dies ist nur ein Beispiel Printscreen. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 10 StundenWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 2 TagenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
TAPI auf einem Win2016Server installieren und einrichten
Frage von wstabelTK-Netze & Geräte32 Kommentare

Hallo liebe Admins, ich habe folgende Situation: 1 Windows Server 2016 Standard als DC 1 SNOM 710 IP-Telefon 1 ...

Off Topic
Darf ich ein Forum erstellen das Produkte eines Herstellers betrifft?
Frage von cyberwallOff Topic9 Kommentare

Hallo Community, ich habe da eine "rechtliche" bzw. allgemeine Frage zum erstellen von Foren. Darf ich als "normale Person" ...

E-Mail
Rechtssichere Archivierung von emails
Frage von gerd33E-Mail7 Kommentare

Hallo zusammen, bin gerade dabei, eine revisions- und rechtsichere email-archivierung aucf meinem Server zu projektieren. Da eigentlich nur ich ...

Router & Routing
Unbekannte IPv4 Adresse im Routerprotokoll(Portweiterleitung)
gelöst Frage von tklustigRouter & Routing6 Kommentare

Hallo Leute, folgender Screenshot(ScanVersusPortForwarding.jpg) zeigt die im Routerprotokoll aufgezeigten Portweiterleitungen und alle von einem IPScanner eruierten IPv4 Adressen in ...