Outlook versendet verspätet

Mitglied: slansky

slansky (Level 1) - Jetzt verbinden

27.09.2017 um 09:55 Uhr, 1157 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe heute einen komischen Fall gehabt mit Outlook. Hier erst mal die Umgebung

Server:
Win2012RS mit Exchange 2016 CU7 als DAG mit zweitem identischen Server

Client:
Windows10 mit Outlook 2013 im Cachemodus.

Folgender Fall:

Der Client versendet gestern eine Mail, diese steht auch unter gesendete Elemente im Outlook. Die Mail kommt aber erst heute an und der Exchangeserver hat diese auch erst heute versendet. Hatte jemand schon einmal diesen Fall?
Mitglied: Pjordorf
LÖSUNG 27.09.2017 um 10:04 Uhr
Hallo,

Zitat von @slansky:
und der Exchangeserver hat diese auch erst heute versendet. Hatte jemand schon einmal diesen Fall?
Wie ist der Exchange eingestellt?
Wie werden Mails zum Empfänger gesendet - Direkt per DNS oder über Smarthost?
War der empfangende MailServer vielleicht Offline bis heute morgen?
Regeln die genau für diesen Fall vorgesehen sind?
Ein ausgehende Proxy der nicht wollte / konnte?

Vermutlich war der Empfangsserver einfach nicht erreichbar. Im Mailheader beim Empfänger kannst du dir doch auch die Uhrzeiten angeben lassen. Können aber wie die restlichen Headerzeilen ebenfalls gefälscht sein :-) face-smile

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: slansky
27.09.2017 um 10:21 Uhr
Hi,

der Exchange versendet direkt ohne Verzögerung über einen Smarthost (Cisco Ironport). Das der Empfangene Mailserver offline war glaube ich nicht, da der Exchangeserver die Mail auch erst heute morgen an den Ironport übergeben hat.
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
LÖSUNG 27.09.2017 um 10:25 Uhr
Zitat von @slansky:

Hi,

der Exchange versendet direkt ohne Verzögerung über einen Smarthost (Cisco Ironport). Das der Empfangene Mailserver offline war glaube ich nicht, da der Exchangeserver die Mail auch erst heute morgen an den Ironport übergeben hat.

kann es sein das ihr kein Internet hattet?
hast du mal deinen Smarthost überprüft, also logfiles gelesen?
hast du schon maql die Log´s vom exchange gelesen?
alles andere ist pure zeitverschwendung.....
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: slansky
27.09.2017 um 10:41 Uhr
Verbindung hatten wir, da in der Zwischenzeit Mails gesendet wurden. Das Log vom Smarthost sagt das die Mail erst heute versendet wurde, ebenso wie die Logs vom Exchange. Als wäre die Mail auch erst heute gesendet worden.

Hab es aber inzwischen gefunden, der Client war beim senden im Offlinemodus, der Rechner wurde gestern heruntergefahren und heute wieder gestartet. Dann war der Client wieder im Onlinemodus und die Mail ging dann raus. Verwirrend war nur das die Uhrzeit und das Datum bei gesendet das gestrige war.
Bitte warten ..
Mitglied: slansky
27.09.2017 um 10:55 Uhr
Kann man den Offlinemodus per GPO abschalten bzw. die Schaltfäche deaktivieren.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Erklärung zu diesen Geräten
RoadmaxVor 1 TagFrageRouter & Routing7 Kommentare

Hallo Zusammen, bei uns war heute spontan das Internet weg und wir mussten die Carrier Geräte neu starten. Mir stellt sich die Frage, welches ...

Viren und Trojaner
Emotet angeblich unschädlich gemacht
DoskiasVor 14 StundenInformationViren und Trojaner14 Kommentare

Hallo zusammen, kam grade rein. Wir werden sehen ob es stimmt: Eilmeldung Bundeskriminalamt: Weltweit gefährlichste Schadsoftware unschädlich gemacht Stand: 27.01.2021 13:18 Uhr Deutsche Ermittler ...

Erkennung und -Abwehr
GDATA oder Defender in MS W10-Umgebung?
winackerVor 1 TagFrageErkennung und -Abwehr7 Kommentare

Hallo, seit Jahren habe ich eine Firmenlizenz des GDATA-AV. Die ist nun wieder zur Verlängerung fällig und ich frage mich ob das noch Sinn ...

Firewall
PfSense als Exposed Host hinter FritzBox 6591 Cable
SMT000Vor 1 TagFrageFirewall6 Kommentare

Hallo zusammen, ich kenne mich mit dem Thema leider nicht gut aus und habe deshalb einige Verständnisfragen. Vorab, ich hab hier eine FritzBox 6591 ...

Windows Update
Clients melden sich nicht selbständig am WSUS Server
BPeterVor 1 TagFrageWindows Update11 Kommentare

Hallo, ich habe einen Windows Server 2019 WSUS in unserem AD eingerichtet. Die Clientkonfig übertrage ich per Group Policy. Sie wird auch vom Client ...

Windows Server
Server "Soft-RAID"
EckiD1Vor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hi, ich habe an einem Hyper-V Host (WS 2019 Standard) mehrer NVMe am HBA die ich zu einem RAID verbinden möchte. Nur für das ...

Exchange Server
5.4.1 Recipient address rejected: Access denied. AS(201806281)
gelöst DeclarationVor 1 TagFrageExchange Server5 Kommentare

Hallo im Unternehmen ist Microsoft 365 business installiert inclusice AD Syncronisierung bei 10 MA . Bis Samstag lief der Exchange perfekt. Seitdem bekommt ein ...

Windows Server
Benutzer und Postfach über AD erstellen
Igdirli76Vor 1 TagFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo Leute, bitte erschießt mich nicht gleich wegen meiner frage. Ich habe einen Windows Server 2019 Datacenter installiert und wollte beim User erstellen, dass ...