Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Partition NUR unter Vista fehlerhaft

Mitglied: FN2PGF

FN2PGF (Level 1) - Jetzt verbinden

21.03.2010 um 23:58 Uhr, 2762 Aufrufe, 7 Kommentare

Mahlzeit,

ich habe eine neue sportliche Aufgabe bekommen.
Ein Rechner mit Vista SP2 bootet nicht mehr ("An error occurred. Press Ctrl+Alt+Del to restart").
Versuche ich die Reparaturoptionen von der CD auszuführen, schlägt das fehl bzw. funktioniert nicht.
Ein Checkdisk mit allen Optionen bringt den Rechner auch nicht wieder zum Booten.

Der Gag an der Sache:

- Boote ich von einem XP WinPE oder stecke die Platte in einen Rechner mit XP, ist die Partition sichtbar und man kann problemlos darauf zugreifen.
- Boote ich von einem Win7 PE, ist die Partition ebenfalls fehlerhaft.
- Starte ich Testdisk von DOS, wird die Partition gefunden, aber das Dateisystem als fehlerhaft angegeben.
- Starte ich Testdisk aus WinPE XP, wird die Partition korrekt erkannt.

Beim Klonen auf eine andere Platte bekomme ich zwar defekte Sektoren gemeldet, aber das ist keine Erklärung für das Phänomen.

Was ist das denn bitte?
Wie kann die Partition unter Vista fehlerhaft sein und unter XP funktionieren?

Auf Tipps bin ich gespannt.

DISCLAIMER:
Mir geht es hierbei nicht eine Lösung zu finden, sondern die Ursache des Problems.
Mitglied: nxclass
22.03.2010 um 10:28 Uhr
Evtl. sind Daten (Sektoren) defekt welche tiefer in dem System verwurzelt sind. ( Alternate Data Streams: http://de.wikipedia.org/wiki/Alternate_Data_Streams , Parse Files: http://de.wikipedia.org/wiki/Sparse-Datei )
Bitte warten ..
Mitglied: Nyghtwalker
22.03.2010 um 10:37 Uhr
Hi,

das interessiert mich allerdings auch. Hatte neulich das selbe Phänomen, defekte Festplatte unter Vista wurde nicht erkannt, an Laptop mit XP gehängt, Platte da und zugreifbar.

Greift Vista wirklich "tiefer" auf die Platte zu als es XP tut?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
22.03.2010 um 10:52 Uhr
Wie kann die Partition unter Vista fehlerhaft sein und unter XP funktionieren?
Was hast Du für eine Auffassung von "funktionieren"?
Du kannst die Dateien sehen, klar, aber bootbar ist sie nicht.

Da man Vista (und Win7) nicht mehr vollständig offline reparieren kann, bleibt nur ein Image einzuspielen.
Bitte warten ..
Mitglied: FN2PGF
22.03.2010 um 13:18 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
Was hast Du für eine Auffassung von "funktionieren"?
Du kannst die Dateien sehen, klar, aber bootbar ist sie nicht.

So klar ist das nicht.
Meine Auffassung von "funktionieren" ist in diesem Fall, dass Partitionstabelle, MFT und Dateisystem korrekt sind.
Sonst hätte XP auch ein Problem.

Zitat von DerWoWusste:
Da man Vista (und Win7) nicht mehr vollständig offline reparieren kann, bleibt nur ein Image einzuspielen.

Das interessiert mich in diesem Fall nicht. Ich will wissen, was das Problem ist. (siehe Disclaimer)
Bitte warten ..
Mitglied: FN2PGF
22.03.2010 um 13:20 Uhr
Zitat von nxclass:
Evtl. sind Daten (Sektoren) defekt welche tiefer in dem System verwurzelt sind. ( Alternate Data Streams:
http://de.wikipedia.org/wiki/Alternate_Data_Streams , Sparse Files: http://de.wikipedia.org/wiki/Sparse-Datei )

Sektor 2304 war defekt, den konnte ich reparieren.
Die Vista Systemstartreparatur von der DVD sagt mir, es wäre alles in Ordnung.

Allerdings bleibt das System beim Booten mit einem blinkenden Cursor hängen, noch bevor irgendwas geladen wird.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
22.03.2010 um 14:58 Uhr
Hi !

Zitat von FN2PGF:
DISCLAIMER:
Mir geht es hierbei nicht eine Lösung zu finden, sondern die Ursache des Problems.

Die Ursache? Wenn es einen Bad Block (oder von mir aus auch einen kaputten Sektor) gab, ist die Platte papput...So einfach ist das...Was willst Du da noch herum überlegen? Ab auf den Recyclinghof mit der Platte....

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: FN2PGF
22.03.2010 um 15:06 Uhr
Zitat von mrtux:
Hi !
Die Ursache? Wenn es einen Bad Block (oder von mir aus auch einen kaputten Sektor) gab, ist die Platte papput...So einfach ist
das...Was willst Du da noch herum überlegen? Ab auf den Recyclinghof mit der Platte....

Ach so einfach ist das? Na dann ist es ja gut.

Die Datenträgerüberprüfung (chkdsk) sagt sowohl unter Windows XP als auch unter Vista (von DVD gebootet), dass keine Fehler festgestellt wurden.
Die Platte lässt sich ohne Fehlermeldungen auf eine andere Platte klonen, aber Vista bootet auch von der anderen Platte nicht.
Das Booten bleibt mit einem blinkenden Cursor stehen.

EDIT:

Werte Fachleute, das Problem ist gelöst.
Sollte mal von euch jemand vor einem schwarzen Bildschirm mit blinkendem Cursor sitzen, wird es vermutlich ein BCD-Problem sein.
Daher habe ich von der DVD gebootet, BCD komplett ausgeleert und mit bootrec /RebuildBcd neu erstellt. Nach einem Reboot konnte ich das OS wieder booten.
Schade nur, dass die "Systemstartreparatur" das nicht erkannt hat.

Bin ich froh, dass das so einfach war und ich die Platte gleich wegen einem Bad Block auf den Recyclinghof gegeben habe...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Robocopy Fehlerhaft
gelöst Frage von michi-ffmBatch & Shell2 Kommentare

Hallo Zusammen, evtl kann jemand helfen. Bei der Quelle habe ich leider ein Leerzeile, im Netz lese ich immer ...

Administrator.de Feedback
Suchergebnisszähler Fehlerhaft
gelöst Frage von Snowman25Administrator.de Feedback2 Kommentare

Hi, mir ist aufgefallen, dass die Zeile "0 - 15 von 10.194 Beiträge gefunden" 0-basiert ist. Allerdings gibt es ...

Administrator.de Feedback
Codeformatierung fehlerhaft
gelöst Frage von FriemlerAdministrator.de Feedback11 Kommentare

Hallo administrator.de Team, mir fiel schon vor einigen Wochen (nach den letzten Updates) auf, dass die Codeformatierung nicht mehr ...

Batch & Shell
Powershell Skript fehlerhaft?
Frage von SpeakerSTBatch & Shell3 Kommentare

Hallo, ich habe mir ein Powershell Skript geschriebe was bisher auch immer funktioniert hat aber unter einem Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Rechtliche Fragen
Unitymedia siegt vor dem BGH
Information von transocean vor 22 MinutenRechtliche Fragen1 Kommentar

Moin, lt. einem aktuellen Urteil darf UM Mietrouter seiner Kunden weiterhin in Hotspots verwandeln. Nachlesen kann man das hier. ...

Router & Routing
Der "768k-Day" kommt
Information von LordGurke vor 1 TagRouter & Routing2 Kommentare

Für Leute, die Router mit BGP-Fulltable betreiben vielleicht ein interessanter Hinweis: Die IPv4-Fulltable erreicht voraussichtlich innerhalb der nächsten 2-3 ...

Debian

Partition angeblich voll, dabei aber noch nicht mal zur Hälfte belegt

Anleitung von diemilz vor 1 TagDebian8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem: Ich habe auf einem physischen Debian Linux Server als ZoneMinder-Server (HP ProLiant ...

Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 5 TagenWindows 72 Kommentare

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Heiß diskutierte Inhalte
HTML
Bild hochladen mit html auf die Webseite
gelöst Frage von WorldoftheitHTML61 Kommentare

Will eine Seite entwickeln im Internet aber Das Bild wird nicht angezeigt woran kann das liegen? Wäre für jede ...

Vmware
Terminalserver VM - Videos ruckeln
Frage von easyriderVmware27 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben einen (free) ESXi 5.5 auf einem HP DL 380 G8 im Einsatz. Darauf läuft, unter ...

Backup
Veeam Community Edition
gelöst Frage von dgrebnerBackup23 Kommentare

Hallo Zusammen, kann jemand seine praktischen Erfahrungswerte mit der Veeam-Community Edition mit mir teilen? Es gab dazu ja schon ...

Festplatten, SSD, Raid
Harddisk kaputt, was sagt mir ChrystalDiskInfo
gelöst Frage von InfoSeekerFestplatten, SSD, Raid21 Kommentare

Hallo zusammen, Mein Rechner lahmt. Ich stell mir die Frage woran es liegt und bin der Meinung es ist ...