Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Passworteinstellungen in der Domaine ändern

Mitglied: downy

downy (Level 1) - Jetzt verbinden

04.10.2006, aktualisiert 05.10.2006, 6154 Aufrufe, 4 Kommentare

Die Passworteinstellungen sind von der Domaine vorgegeben und ich will sie nur auf einem Client ändern.

Hallo erstmal

Ich hab ein kleines Problem. Ich muss auf einem XP-Client eines Kunden unsere Software installieren.
Der Client hat Adminrechte. Dazu muss ich einen zusätzlichen lokalen Benutzer erstellen mit einem bestimmten Passwort. Leider sind die Passworteinstellungen vom AD vordefiniert und ich kann das Passwort nicht benützen. Ich weiss jedoch, dass man irgend ein File in system32/GrouPolicy oder so freigeben kann und somit die Einstellungen ändern...

Kann mir da jemand bitte Helfen? In Google hab ich nicht gefunden.

Gruss Downy
Mitglied: DaSam
04.10.2006 um 18:09 Uhr
Hi,

wenn Du einen lokalen Benutzer erstellen musst, dann hat das nichts mit den Gruppenrichtlinien der Domäne zu tun.

Start -> Ausführen -> gpedit.msc -> Richtlinien für lokalen Computer -> Computerkonfiguration -> Windows-Einstellungen -> Sicherheitseinstellungen -> Kontorichtlinien -> Kennwortrichtlinien

Die Defaultwerte sind IMO: Komplexitiat (deaktiviert), Kennwortchronik (0), umkehrbare Verschlüsselung (dekativiert), maximales Kennwortalter (42 Tage), minimale Kennwortlänge (0 Zeichen), minimales Kennwortalter (0 Tage).

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: downy
04.10.2006 um 18:35 Uhr
Hallo

Ist ne gute Idee. Leider hats nicht ganz geklappt. Hab mich auch als User angemeldet und versuchte so das Passwort zu ändern. Die Passworteinstellungen in den GPrichlinien waren aber immer noch alle grau hinterlegt. Auch die übergeordneten Ordner haben alle kleine Schlösser oben rechts(Also gesperrt).

Danke für die Idee
Bitte warten ..
Mitglied: DaSam
04.10.2006 um 20:48 Uhr
Hi,


kewl

Na, dann ist es doch vielleicht die GPO für Domänen. Das must Du dann auf einem DC machen, der für eure Domäne zuständig ist. Wenn ich genau nachdenke, klar - das kann man auch per GPO einstellen.

Ist halt die Frage, wie eure GPO-Struktur so ist.

Wende dich doch mal an den AD-Administrator, dass der das für den einen Rechner versucht zu deaktivieren - allerdings wirst wahrscheinlich gegen die Wand laufen, denn der hat sich schon was gedacht, als er die GPO gemacht hat.

Prinzipiell kann man es schon je einzelnen Client deaktivieren, das macht aber die Verwaltung gerade komplexer GPO Strukturen sehr unübersichtlich.

Musst Du das selbst machen oder habt Ihr da jemanden?

Wenn selbst: Schau mal nach, in welcher OU Dein Rechner drin ist und welche Gruppenrichtlinien dort gelten (auch in Übergeordneten OU's schauen). In einer von diesen muss diese Einstellung (ist die gleiche, wie ich vorher geschrieben habe) drinstehen.
Weil man das ja aber nicht für alle Rechner der OU machen will, gibt es prinzipiell mehrere Möglichkeiten:

1. Rechner aus der OU raus, in andere rein und nochmals eine GPO machen
2. Rechner in der OU lassen, eine weitere GPO erstellen, die eine höhere Prio hat als die auch der OU angewendete und den ACL-Filter so stellen, dass nur dein Rechner diese OU AUSFÜHREN soll (Wohlgemerkt AUSFÜHREN und nicht etwas lesen oder schreiben).

Alles easy?

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: downy
05.10.2006 um 12:05 Uhr
Hallo

Ich glaub ich schliess mich mal mit dem Systemadmin vom Kunden kurz. Der soll mir schnell die GPO ändern.

Gruss Daniel
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Entwicklung
Powershell progressbar AND multitask
Frage von today12Entwicklung4 Kommentare

Hallo Leute, ich bin mal wieder auf eure Hilfe angewiesen, da mir die verschiedensten SuFu keine geeigneten Ergebnisse liefern ...

Windows Server

Erstellung einer Child-Domain (untergeordnete Domain)

gelöst Frage von MponikauWindows Server6 Kommentare

Moin Moin, wir haben bei einem unserer Kunden eine Komplette Systemumstellung vorgenommen (Ablösung eines SBS2008 durch GC mit Windows ...

Windows Server

Einzel-Domain vs Multi-Domain-Forest

gelöst Frage von ozricXXWindows Server11 Kommentare

Hallo Zusammen, ich stehe vor folgender Situation: Unternehmensgruppe besteht aus sechs Firmen mit unterschiedlichen Standorten und operativen Geschäftsführungen. Aktuell ...

Entwicklung

Domain einrichten

Frage von teslacoilEntwicklung4 Kommentare

Ich habe da mal eine kleine Frage an euch. Und zwar geht es darum, dass ich eine Domain erstellen ...

Neue Wissensbeiträge
iOS
WatchChat für Whatsapp
Tipp von Criemo vor 1 TagiOS3 Kommentare

Ziemlich coole App für WhatsApp User in Verbindung mit der Apple Watch. Gibts für iOS sowohl als auch für ...

iOS
IOS hat nen Cursor !!!
Tipp von Criemo vor 1 TagiOS5 Kommentare

Nette Funktion im iOS. iPhone-Mauszeiger aktivieren „Nichts ist nerviger, als bei einem Tippfehler zu versuchen, den iOS-Cursor an die ...

Off Topic
Avengers 4: Endgame - Erster Trailer
Information von Frank vor 4 TagenOff Topic2 Kommentare

Ich weiß es ist Off Topic, aber ich freue mich auf diesen Film und vielleicht geht es anderen hier ...

Webbrowser
Microsoft bestätigt Edge mit Chromium-Kern
Information von Frank vor 4 TagenWebbrowser5 Kommentare

Microsoft hat nun in seinem Blog bestätigt, dass die nächste Edge Version kein EdgeHTML mehr für die Darstellung benutzen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Kerio. Kann keine Mails empfangen aber senden. Wer ist schuld. Kerio oder Windows domäne?
gelöst Frage von frosch2Windows Netzwerk31 Kommentare

Hallo, es existiert ein Problem bei uns mit dem mailen. Alle bestehenden Nutzer können mailen. Raus wie rein. Neuen ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN und Ausmessung - Eine Glaubensfrage?
Frage von ptr2brainLAN, WAN, Wireless23 Kommentare

Liebe Experten, als Sys-Admin habe ich mir schon öfter die Frage gestellt, ob es sich beim Thema WLAN und ...

Hosting & Housing
VMware VM mit über 1TB RAM für S4HANA
Frage von Leo-leHosting & Housing22 Kommentare

Hallo zusammen, wer hat Erfahrng und kann mir einen Tipp zum sizing von S4HANA Systemen geben? Wir möchten, zunächst ...

Virtualisierung
Gebrauchte Server Hardware als Virtualisierungs-"Spielwiese"?
Frage von NixVerstehenVirtualisierung19 Kommentare

Einen wunderschönen guten Morgen zusammen, ich möchte mich gerne etwas tiefer mit dem Thema Virtualisierung beschäftigen und dazu ein ...