Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

PC einbinden in Domäne

Mitglied: Harry1968
Hallo!!

Habe einen Rechner neu aufgesetzt, Betriebssystem Windows 2000 mit Servicepack1.
Nun möchte ich ihn wieder in die Domäne einbinden, aber leider bekomme ich immer diese Fehlermeldung:

Fehlermeldung:
Netzwerkindentifikation:
Bei dem Versuch der Dömane "XXX" beizutreten, trat der folgende Fehler auf:
Der angegebene Server kann den angeforderten Vorgang nicht ausführen.

Am Server läuft Windows Server 2003 Standard Edition

Ich komme jetzt leider nicht weiter, da ich mir keines Fehlers bewusst bin.

Danke für Eure Hilfe

lg Harry

Content-Key: 33777

Url: https://administrator.de/contentid/33777

Ausgedruckt am: 03.08.2021 um 06:08 Uhr

Mitglied: leknilk0815
leknilk0815 07.06.2006 um 14:24:49 Uhr
Goto Top
Hi,
das bestehende Computerkonto der Kiste in der Domäne löschen, Domänenanmeldung (nach reboot des Clients) wiederholen.
Passiert manchmal...

Gruß - Toni
Mitglied: herkules
herkules 07.06.2006 um 14:40:17 Uhr
Goto Top
Hi,
btw fällt mir da noch was anderes ein. Hast du den Rechner mit einem Image aufgesetzt?

Dann solltest du unbedingt noch noch die SID ändern! Bei zwei oder mehr Rechner mit gleicher SID bekommst du sonst Probleme. SID-Randomizer findest du leicht im Netz.

Gruß

Simon
Mitglied: Harry1968
Harry1968 07.06.2006 um 14:45:02 Uhr
Goto Top
Hi,
habe gerade am Server nach der alten Bezeichnung und der Neuen des Rechners gesucht, aber keine von beiden gefunden.

Nein wurde nicht mit Image aufgesetzt und die SID haben wir auch schon geändert, mittels so einem netten Tool.

Was für Hilfestellung bekomme ich als nächstes, bitte!!!!!

Danke für die rasche Hilfe von Euch!!!!
Mitglied: leknilk0815
leknilk0815 07.06.2006 um 14:53:25 Uhr
Goto Top
das wundert mich etwas, das Konto löscht sich doch nicht von alleine...
Stimmen die DNS- Einträge usw. auf dem Client?
Evt. mal umbenennen, in eine (neue) Arbeitsgruppe aufnehmen (reboot), dann noch mal Domänenanmeldung.

Alternativ kann man probieren, ein Konto zu erstellen und die Kiste dann aufnehmen.

Gruß - Toni
Mitglied: Harry1968
Harry1968 07.06.2006 um 15:22:31 Uhr
Goto Top
das wundert mich etwas, das Konto löscht
sich doch nicht von alleine...
Stimmen die DNS- Einträge usw. auf dem
Client?
Evt. mal umbenennen, in eine (neue)
Arbeitsgruppe aufnehmen (reboot), dann noch
mal Domänenanmeldung.

Alternativ kann man probieren, ein Konto zu
erstellen und die Kiste dann aufnehmen.

Gruß - Toni


Habe alles kontrolliert und Einträge stimmen, auch neue Arbeitsgruppe gemacht, rebootet, aber leider kein Erfolg.

Das mit Konto löschen ist schön möglich, da wir zu zweit sind und manche Sachen fängt einer an und der Andere bringt es zu Ende bzw. versucht es, wie man sieht.

Und mit Erfahrung sind wir leider auch noch nicht so gesegnet.

Jetzt kannst Dir vielleicht ein Bild über meine Situation machen.

lg Harry
Mitglied: leknilk0815
leknilk0815 07.06.2006 um 15:29:13 Uhr
Goto Top
Hast Du den umgekehrten Weg probiert, Konto erst anlegen, dann aufnehmen?
Mitglied: Harry1968
Harry1968 07.06.2006 um 15:42:06 Uhr
Goto Top
Nein!

Kannst mir dazu vielleicht eine Anleitung geben, wie ich das machen kann.
Ich weiss, ist vielleicht ein wenig zuviel verlangt, aber das wäre total nett von Dir und ausserdem sehr hilfreich.

Danke und lg Harry
Mitglied: leknilk0815
leknilk0815 07.06.2006 um 15:51:36 Uhr
Goto Top
aus dem Stehgreif und ohne Kiste kann ich Dir das im Detail jetzt nicht sagen, du mußt am Server in der Benutzerverwaltung unter Computer für die Kiste ein Konto anlegen. Als Vorlage kannst Du Dir ja die dort bereits existierenden Konten der anderen Clients ansehen. Ist eigentlich nicht besonders kompliziert...

Vielleicht kann Dir ja noch jemand hier unter die Arme greifen, ich bin bereits auf dem Sprung.

Gruß - Toni
Mitglied: herkules
herkules 07.06.2006 um 16:13:23 Uhr
Goto Top
Also:

Eingabeauforderung -> MMC

Dann Öffnest du das SnapIn ActivDirectory - Benutzer und Computer

Dann gehst du auf die OU "Computers" machst einen Rechtsklick -> Neu und dann trägst du einfach den Rechnernamen ein.

Fertig
Mitglied: Harry1968
Harry1968 07.06.2006 um 16:30:10 Uhr
Goto Top
Habe ich schon gehabt nach der Ansage von leknilk0815. War dann auch nicht mehr allzu schwer.

Aber trotzdem auch ein grosses Danke an Dich herkules.

Finde dieses Forum eine total geniale Idee und hoffe dass mir auch in Zukunft so rasch und effizient geholfen wird hier.

Freu mich total auch hier dabei zu sein und hoffe ich kann auch meine Hilfe irgendwann einmal anbieten, nach einiger Erfahrung sammeln.

Danke nochmals und schönen Abend an alle

lg Harry
Heiß diskutierte Beiträge
question
Hyper-V - verwaiste Snapshots löschen gelöst basdschoVor 1 TagFrageHyper-V28 Kommentare

Hallo, mein Veeam machte bei einer installation Probleme und konnte plötzlich die Snapshots nicht mehr löschen. Kein Problem, Disks konsolidiert, alte Snapshot Dateien gelöscht. Nun ...

question
USB 3 beißt sich mit 2,4Ghz Funkperipherie gelöst O-Two06Vor 1 TagFragePeripheriegeräte3 Kommentare

Hiho, ich habe nun schon einige Artikel über das leidige Thema gelesen, komme aber zu keiner Lösung. Ich habe Mini-PCs, bei denen nun leider mal ...

question
Fritzbox 7590 ersetzten gegen Modem + Router oder Router mit Modemindignus-estVor 1 TagFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo zusammen, nach langer Krankheit und Genesungszeit fasse ich jetzt mal wieder den Mut eine frage zustellen die mir schon seit längeren im Kopf herum ...

question
Ipv6 RouterliodiceVor 1 TagFrageDSL, VDSL10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, ich benötigen einen ADSL Router (Kabelgebundenen) der IPv4 und IPv6 kann, also Dual Stack (DHCP Extern und ...

question
Günstiges Open-Source NAS für HeimgebrauchpanguuVor 17 StundenFrageSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo, mit NAS-Systemen hatte ich bisher gearbeitet: Synology, QNAP, Buffalo, etc. Dabei kommen proprietäre Betriebssysteme zum Einsatz, die sich natürlich von Hersteller zu Hersteller unterscheiden ...

question
SSH Login nur möglich bei eingelogtem USERhell.wienVor 1 TagFrageLinux Netzwerk18 Kommentare

habe einen Server (Debian) mit SSH (nur mit Public Key und auf einem Custom Port) und ufw aktiv. Ich kann mich nicht einlogen. Wenn ich ...

question
ProLiant DL380p G8 findet HP SAS-Festplatten MB3000FBUCN nicht ?IT-DAUVor 1 TagFrageServer-Hardware5 Kommentare

Hallo liebe Community! Kurz vorweg: ich bin Quereinsteiger in der IT-Branche und möchte nun als Vorbereitung zu meinem Ausbildungskurs bzw. für zu Hause ein bisschen ...

question
Domains, die mir gehören gelöst IT-EinsteigerVor 11 StundenFrageInternet Domänen5 Kommentare

Hi, Ich habe verschiedene Domain, bei verschiedenen Hostern. Da ich hier und da nur eine Domain gekauft habe, um den Hoster zu testen, habe ich ...