gelöst PC-Headset an einem Normalen Mischpult anklemmen

Mitglied: Chaos83

Chaos83 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.11.2008, aktualisiert 26.11.2008, 18263 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,


ich sende bei einem Online Radio Sender, und habe mir aus diesem Grund mal ein nicht ganz günstiges Headset (Sennheiser PC 350) gekauft.

Jetzt interessiert mich, wie kann ich dieses Headset an ein stink normales Mischpult anklemmen, damit ich Live in meiner Sendung besser mischen kann und nicht immer Zwischen PC, Mischpult und Turntabels hin und her springen muss.

Monacor bietet einen Speiseadapter an, ist das was ich dazu brauche, weil das Mik muss ja irgendwie mit Strom versorgt werden.

Vieleicht hat einer von eich einen Bauplan wie ich eine Versorgung fürs Mikrofon bauen kann.

Grüße
David
Mitglied: dog
23.11.2008 um 20:34 Uhr
Ohne groß Ahnung davon zu haben:
Dein Mischpult hat doch sicher einen Monitor-Port.
Dann müsstest du nur einen Adapter ala http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Klinkenstecker-Adapter.jpg kaufen.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: Chaos83
23.11.2008 um 20:37 Uhr
1. geht es um das Mikrofon und nicht die Ohrmuscheln am Headset, also sprechen nicht hören
2. hätte ich mit so einem Adapter nicht die Spannung fürs Mikrofon
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
23.11.2008 um 21:24 Uhr
Ich weiß ja nicht, was für ein Mischpult du hast.

Aber im Normalfall hat ein Soundkartenausgang keine Phantomspeisung und die Sennheiser-Seite sagt auch nichts darüber, dass eine Speisespannung benötigt wird.

Versuch einfach mal den bereits genannten Adapter, der funktioniert ja egal ob Micro oder Phone. Wenn dein Mischpult einen XLR-Eingang für das Mikrofon hat, benötigst du eventuell noch einen Klinke-XLR-Adapter.
Bitte warten ..
Mitglied: Chaos83
25.11.2008 um 17:31 Uhr
Ja, aber Normalerwiese hast du am Mic- Anschluss an der Soundkarte eine Spannung anliegen, damit das Mic richtig funktioniert...
Zitat aus Wikipedia.de

Mikrofon-Anschluss [Bearbeiten]

Für Stereo-Mikrofone ist die Anschlussbelegung identisch zum Kopfhöreranschluss, wenn auch mit deutlich niedrigerem Pegel und anderer Impedanz.

Mono-Mikrofone mit Monostecker führen das Signal an der Spitze und Masse am Körper des Steckers, wobei gelegentlich eine Phantomspeisung über die Spitze stattfindet. Mono-Mikrofone mit Stereostecker nutzen die Spitze für das Signal, den Ring für die Speisung, und Masse am Körper des Steckers. Bei Klinkenbuchsen von vielen Soundkarten wird je nach Typ eine unterschiedliche Speisespannung (z. B. 1,5 V oder 5 V) an den Ringkontakt angelegt.

Gesangsmikrofone im professionellen Bühnen- und Studiobereich werden in der Regel nicht über Klinken, sondern XLR-Verbinder angeschlossen. Für den Anschluss von Mikrofonen an transportable Geräte (z. B. DAT-Recorder im Reportagebereich) werden jedoch häufig auch Klinkenstecker verwendet.
wenn ich das jetzt richtig verstehe, muss ich ich eine Spannung zwischen 1,5V und 5V zwischen dem Ring in der Mitte und der Masse anlegen... dann sollte das Mic auch am normalen mischpult arbeiten...?
Bitte warten ..
Mitglied: dog
25.11.2008 um 17:49 Uhr
Nenn uns doch bitte endlich mal dein Mischpult.
Es bringt nichts wenn wir hier andauernd wild rumspekulieren.

Was Wikipedia sagt ist richtig. Der Mic-Eingang eines PCs hat eine Phantomspeisung, der Line-Eingang hingegen nicht.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: Chaos83
25.11.2008 um 17:54 Uhr
Ja, aber am Line eingang geht das Mik ja nicht,...

ich habe ein Behringer PRO MIXER VMX300...
Bitte warten ..
Mitglied: dog
25.11.2008 um 19:31 Uhr
Der VMX300 hat einen extra Mic (nicht Line!) Input.
Damit verweise ich nochmal auf den Adapter aus meinem ersten Post.
Übrigens sagt das Datasheet:
Der Eingang verfügt also über die für Mikros notwendige Phantomspeisung.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
25.11.2008 um 20:36 Uhr
Da vertust du dich.

Gain ist nicht gleich Phantomspeisung. Der Gain zeigt an, was für eine maximale Vorverstärkung in dB möglich ist.

DJ-Pulte (wie das VMX) haben normal keine Phantomspeisung. Die Livepulte haben die, hier sprechen wir dann aber nicht von 1,5 bis 5V sondern von +48V.
Bitte warten ..
Mitglied: dog
25.11.2008 um 22:11 Uhr
OK, nehme alles zurück
Bitte warten ..
Mitglied: Chaos83
26.11.2008 um 16:29 Uhr
also nach ausgibigen studium diverser Unterlagen,... habe ich jetzt folgendes Herrausgefunden.

an dem 3 poligen Mikrofonstecker des Headsets oder anderer Mikrofon ist die Belegung wie folgt.

Spitze = Mkrfon Signal
Ring Mitte = Speisung Mikrofon (1,5V - 5V)
unterster Ring = Masse

ich habe mir jetzt überlegt, das ich eine arte Verstärker baue, der als eingang eine Stereo Klinkenbuchse hat, und als Stromversorgung 3 AA Baterien drin hat die ihre Spannung an den mittleren Ring (+) und an Masse (-) abgibt. Die Spitze und die Masse führe ich dann zu einem Mono Klinkenstecker, der dann ins Mischpult gesteckt wird.

Ich denke so dürfte das funktionieren...
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Netzwerkkomponent mit SD-Kartenslot
gelöst waddalosFrageWindows Netzwerk27 Kommentare

Hallo an alle, folgendes Problem gibt es bei uns im Unternehmen: Der Wareneingang soll jeden Eingang fotografieren und anschließend ...

Server
File Portal mit Userverwaltung gesucht
gelöst McLionFrageServer21 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art Fileserver im Webbrowser. Es gibt diese zwar wie Sand am Meer, jedoch ohne ...

PHP
Fehler mit PHP-FPM
adriaanFragePHP20 Kommentare

Hallo guten Abend liebe Forenmitglieder, ich habe ein Problem. Nämlich habe ich ein Kontroll PHP Skript heruntergeladen und damals ...

E-Mail
Email verteilen
jensgebkenFrageE-Mail17 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, ich habe eine email Adresse testtest.de , die an zwei email Konten geleitet werden soll einmal an ...

Windows Server
Internetzugang über Terminalserver
Felix0201FrageWindows Server13 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Anliegen. Wir wollen einen Terminalserver für ca. 20-25 Nutzer bereitstellen. Ist es da besser den ...

Server-Hardware
Gebrauchten Server zum Weiterbilden gesucht
AnukadFrageServer-Hardware13 Kommentare

Liebe Community, ich weiß dazu gibt es schon einige Themen im Forum, leider sind dies nicht mehr die neusten ...

Ähnliche Inhalte
Audio
RJ9-Headset an PC anschließen
SarekHLFrageAudio11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein Auerswald-Headset H-100 mit RJ9-Anschluss. Dieses würde ich gerne für Skype- oder Jitsi-Konferenzen an ...

Peripheriegeräte
Telefon und PC mit einem Headset
gelöst clemi-rFragePeripheriegeräte8 Kommentare

Hi liebe Forumsgemeine, stehe im Moment vor einem kleinen "Problem" und hoffe es gibt hier jemanden der damit schon ...

Multimedia
Headset microfon geht nicht
gelöst 0ahnungFrageMultimedia3 Kommentare

Hi Ihr Lieben habe mein Headset über die Frontklinkenbuchsen angeschlossen, Microfon geht nicht! AMDA10-5700 64Bit Windows 8.1 0ah

Router & Routing
Häufige Port Scans - normal ?
gelöst Dilbert-MDFrageRouter & Routing8 Kommentare

Moin zusammen, Zwecks VPN-Zugriff haben wir unser "Kabelmodem*)" quasi in einen Bridge Modus gesetzt so dass der Internetverkehr von ...

Linux Netzwerk

OpenVPN verbindet, routet aber normal weiter

gelöst Herr-NFrageLinux Netzwerk28 Kommentare

Ich habe auf meinem debian Server OpenVPN eingerichtet. Als Client kommt die OpenVPN Connect APP für Android zum Einsatz. ...

Peripheriegeräte

Headset-Mikrofon tot - oder auch nicht?

peterlaFragePeripheriegeräte3 Kommentare

Hallo zusammen, es ist mir fast ein bisschen peinlich, nachzufragen, aber ich habe ein mysteriöses Problem mit meinem Headset. ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud