Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst PCIe 1.0 Grafikkarte für 3840x2160

Mitglied: Windows10Gegner

Windows10Gegner (Level 2) - Jetzt verbinden

15.12.2018 um 18:07 Uhr, 974 Aufrufe, 31 Kommentare, 2 Danke

Hallo,
mein Vater hat einen neuen Monitor gekauft, welcher eine native Auflösung von 3840*2160 hat.
Diese muss jetzt auch mit dem alten Rechner, einem Compaq DC7100, verbunden werden.
Jetzt suche ich eine Grafikkarte, die diese Auflösung unterstützt und auch vom Rechner unterstützt wird. Aktuell ist eine HD6750 eingebaut, welche nur Full-HD kann. Sieht auf dem LCD grottig aus.
Der Rechner hat nur PCIe1.0. Eine Quadro 2000 lief (habe die nicht mehr), kann aber nicht diese Auflösung. Meine RX560 funktioniert nicht, das Bild wird über die IGP ausgegeben.
Ich möchte gerne DisplayPort nutzen, daher wäre eine Quadro keine schlechte Idee, gerne nehme ich aber auch Modelle von AMD. Eine Quadro K2000 hätte die Auflösung, k.A. ob die laufen wird.
Wichtig ist einfach, dass die mit dem nouveau- bzw. radeon/amdgpu-Treiber laufen.
Ich möchte keine Frickelei mit den proprietären Treibern haben. Auf dem Rechner wird nur Office-Kram gemacht.
LG Marco
31 Antworten
Mitglied: certifiedit.net
15.12.2018 um 18:35 Uhr
Hallo,

ich bau auch gerne Veyron--Motoren in einen Trabbi ein. Sinn macht das zwar keinen, aber das zerfetzende Geräusch ist eben Spaß.

Im Ernst, ein 4k Display macht afaik wenig Sinn, insbesondere aber nicht, wenn der Rechner dahinter schon an sich ersetzt gehört. PCIe 1.0 ist von 2003 und wurde 2005/2006 dann abgesetzt.

Meinst du das Ernst?

VG
Bitte warten ..
Mitglied: SeaStorm
15.12.2018 um 18:39 Uhr
Es ist der Win10Gegner Gegner. Der hat NUR Threads über so alten Kack.
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
15.12.2018, aktualisiert um 18:46 Uhr
Hi,

Im Prinzip brauchst Du nur nach ollen GPU schauen die 4K von sich aus koennen und die auch DP haben. Das koennten GT1030, GTX750 etc. sein.

Problem wird die Stromversorgung der Karte werden und/oder der PCIe-Bus und/oder das neuere Karten ein UEFI-faehiges BIOS moechten (deswegen wird wohl Deine RX nix gemacht haben. ).

http://www.tomshardware.com/answers/id-3561567/upgrading-compaq-dc7100. ...

BFF
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
15.12.2018 um 18:52 Uhr
Dann soll er sich einen 19" 1920x1080 TFT holen.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.12.2018, aktualisiert um 19:19 Uhr
Zitat von Windows10Gegner:

Ich möchte keine Frickelei mit den proprietären Treibern haben. Auf dem Rechner wird nur Office-Kram gemacht.

Kauf Dir einfach einen neueren Intel NUC für 3-400€ (oder einen Standrad-Office-PC, wenn es denn ein Minitower sein muß) und werde glücklich. Ist wesentlich sinnvoller als noch eine teure Grafikkarte für den alten Rechner zu holen.

lks

PS. Alternativ kannst Du auch einfach den neuen Monitor wegen Falschberatung zum Blödmarkt zurückbringen und dafür einen günstigeren Full-HD-monitor holen.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.12.2018, aktualisiert um 19:29 Uhr
Zitat von certifiedit.net:

Dann soll er sich einen 19" 1920x1080 TFT holen.

Oder den neuen Monitor zweimal in der Mitte, quer und längs, zersägen. dann hat er vier Monitore mit Full-HD

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
15.12.2018 um 19:27 Uhr
Die RX läuft auf einem Rechner ohne UEFI. das ist ein Gigabyte GA-X48 DS5. Daher wunder mich das. Es geht nur darum, dass der Monitor korrekt angesteuert wird.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
15.12.2018, aktualisiert um 19:32 Uhr
Die Leistung fehlt einfach.

VMTL noch mit Win XP oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
15.12.2018 um 19:37 Uhr
Nein, aktuelles Linux (Lubuntu 18.10). XP hatte der bei mir nie. Tolle Nachricht für euch: Die GeForce 5700 mit dem Medion-Rechner kommt weg.
Mich interessiert hier eher, warum meine RX 560 auf einem Gigabyte GA-X48 DS5 ohne UEFI störungsfrei funktioniert und in dem HP nicht.
Stromversorgung ist natürlich ok. Die neue Karte muss aber gar nicht so viel Strom fressen, eine einfache 2D-Quadro reicht völlig. Warum sollte es den Pentium 4 670 interessieren, mit welcher Auflösung das Teil läuft? Full HD ist von der CPU-Leistung völlig in Ordnung. LXDE ist relativ resourcenschonend.
Das sollte doch die GraKa berechnen.
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
15.12.2018 um 19:42 Uhr
Hi,

Nicht wundern und meine Aussage im kompletten Satz lesen, nicht nur auf BIOS beziehen. ;)

Abgesehen davon, waere ein Austausch des "PC" oder des Monitores wohl sinnvoller. Es sei denn Du versuchst das im o.g. Link.

Viel Erfolg.

BFF
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
15.12.2018 um 19:53 Uhr
Wenn ich den PC austausche brauche ich auch eine Grafikkarte. Dann kann ich die auch gleich so kaufen, dass die im alten PC auch funktioniert.
Wie ich bei tomshardware unten geschrieben habe funktioniert kein Intel Core, was hier aber auch nicht Thema ist. Die GeForce 210 kann kein 4k. Eine 650 lief in diesem Rechner. Ich habe gesehen, dass eine 510 die Auflösung unterstützt. Sie soll den GK107 haben (600er-GeForce-Reihe). Dann sollte die theoretisch funktionieren, genau wie die 650. Zusätzl. Stromversorgung braucht die nicht. 34Watt.
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
15.12.2018 um 19:53 Uhr
Moin,

meine Vega 64 lief auch nicht auf PCIE 2.0 bei einem Gigabyte Board.

Dazu gibt es zig Threads im Netz.
Ich denke das erklärt es als Beispiel.

Schones Wochenende!

Gruß
Spirit
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
15.12.2018 um 20:02 Uhr
Woher hast Du nur den Unglauben, das jeder PC immer eine extra GPU braucht?

Schon mal an sowas gedacht?

https://www.amazon.de/Beelink-BT3Pro-x5-Z8350-Prozessor-1000Mbps/dp/B07C ...

Ja ok, gibt es nicht beim oertlichen PC-Verwerter und auf solchen Kisten laeuft natuerlich nicht sofort ein Linux-Derivat. Das waere aber fuer Dich ja eh kein Problem.

BFF
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
15.12.2018 um 20:04 Uhr
Moin,
ich würde mich inhaltlich der Fragestellung mal anschliessen wollen ... habe noch einen fast unbenutzten PSION series 5 rumliegen. Wie bekomme ich das Display auf bunt geupgradet?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
15.12.2018 um 20:05 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

Moin,
ich würde mich inhaltlich der Fragestellung mal anschliessen wollen ... habe noch einen fast unbenutzten PSION series 5 rumliegen. Wie bekomme ich das Display auf bunt geupgradet?

LG, Thomas

Okay, also der war jetzt gut ;)
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
15.12.2018 um 20:18 Uhr
Gaaaaanz einfach!

Schick das Teil dem TE, der schafft das schon.

BFF
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
15.12.2018 um 20:29 Uhr
Hallo,

Zitat von keine-ahnung:
Wie bekomme ich das Display auf bunt geupgradet?
Bunte Farbe einkippen und schütteln

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
15.12.2018 um 20:31 Uhr
Diese neuen Teile haben UEFI - und damit habe ich genug schlimme Erfahrungen gemacht - Vorerst nicht wieder. Von daher sollte das Teil auf einem reinen BIOS auch laufen.
Zu dem Mini-PC: Wetten wir, der hat 32-Bit-UEFI?
Der Compaq läuft störungsfrei, ohne Gefrickel, ohne Kompilieren von Quellcode, welcher nicht in den Kernel darf usw. Warum soll ich den jetzt ersetzen?
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
15.12.2018 um 20:45 Uhr
Moin nochmal,
Bunte Farbe einkippen und schütteln
klingt einfach! Kannst Du mir mal die RAL-Nummern und das Mischungsverhältnis raussuchen? Nur "bunte Farbe" klingt für mich zu einfach ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
15.12.2018 um 20:54 Uhr
Eine K620 sollte reichen. Ich werde mal recherchieren, ob die läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.12.2018, aktualisiert um 21:22 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

Moin,
ich würde mich inhaltlich der Fragestellung mal anschliessen wollen ... habe noch einen fast unbenutzten PSION series 5 rumliegen. Wie bekomme ich das Display auf bunt geupgradet?

Bei Pelikan. Die haben bunte Wassermalkästen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.12.2018 um 21:20 Uhr
Zitat von Windows10Gegner:

Diese neuen Teile haben UEFI - und damit habe ich genug schlimme Erfahrungen gemacht - Vorerst nicht wieder. Von daher sollte das Teil auf einem reinen BIOS auch laufen.

NUCs laufen zwar mit UEFi,aber ohne Probleme mit Linux. Nix mit spezielle treiber kompilieren und so.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
15.12.2018 um 21:26 Uhr
Eine K600 gibt es relativ billig, von daher lohnt sich ein NUC nicht. Ich habe da schon von Problemen mit den Teilen im Ubuntu-Forum mitbekommen. Kann ich drauf verzichten.
Bitte warten ..
Mitglied: UweGri
15.12.2018 um 21:47 Uhr
Ein W10 Gegner! Der Mann ist mir HOCH sympathisch!!

Für W7 / gibt es zu Haufe gebrauchte Hardware zu kaufen, mit PCIe Slot. Dürfte nicht mehr kosten, als der Monitor.
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
16.12.2018 um 11:10 Uhr
Moin,

Manchmal muss man auch mal alte Zöofe abschneiden...

Wenn man das nicht will, muss man das olle Haar mit extensions stabilisieren:

Kaufen für dein PCIe 1.0 eine USB3.0 Karte und häng da ne USB3.0 GPU dran, die auch 4K kann:
https://www.startech.com/de/m/Karten-Adapter/USB-3.0/Karten/2-Port-PCI-E ...

https://www.startech.com/de/m/AV/USB-Videoadapter/USB-3-4K-HDMI-Adapter~ ...


Ansonsten: Rundumschlag machen und alles erneuern. Die Anforderungen scheinen ja nicht hoch zu sein, wodurch man schon was aktuelles für 300€-400€ bekommen kann.

Ggf. gebraucht bei div. Onlineshops, die z.B. Leasingrückläufer verbimmeln

Gruß
em-pie
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
16.12.2018 um 11:19 Uhr
Ich werde halt die K600 testen. Wenn die nicht geht kann ich ne Quadro 2000 kaufen, die geht auf jeden Fall.
Beide Karten zusammen kosten weniger als dieser USB-Adapter.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.12.2018 um 12:00 Uhr
Super und wofür dann die Frage?
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
16.12.2018 um 12:31 Uhr
Wenn jetzt jemand gesagt hätte, dass bestimmte Karten gar nicht gehen oder auf jeden Fall gehen hätte mir das weitergeholfen.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.12.2018, aktualisiert um 12:33 Uhr
Sorry, aber denkst du wirklich, dass wir, hier vmtl größtenteils Hauptberuflichen Admins, IT-Berater und Co mal kurz sagen können, was man mit fast 20 Jahre altem Kram anstellen kann, um Sie mit Technik, die heute noch nicht richtig einzusetzen ist (schau dich mal um, wie viele Seiten 4k optimiert sind) funktioniert? Wie du siehst: Wir würden es ersetzen, denn die Zeit das zu prüfen mit keiner Funktionsgarantie kostet mehr als ein neues Gerät. Wobei das alte potenziell kaputt geht, bevor du es löst.
Bitte warten ..
Mitglied: Abramelin
16.12.2018 um 23:26 Uhr
Mahlzeit,
Also nen Intel Core i3 4xxx System bekommst du gebraucht schon für unter 100 Öcken .
Dann noch ne günstige halbwegs aktuelle GraKa und schon rennt das Ding wieder bis zur nächsten Eiszeit.

Gruss
Abramelin
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
20.12.2018 um 18:54 Uhr
Quadro K600 funktioniert im Lubuntu.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore

Graphikkarte - PCI-E2.0x16 - 3840x2160 (4k)

gelöst Frage von Franz-Josef-IIGrafikkarten & Monitore20 Kommentare

Guten Morgen Ich habe heute eine Hardwarefrage. Man hat ja zuviel Geld ;-) darum habe ich mir einen 55" ...

Sicherheit

SMB 1.0 - neue Lücken

Information von DerWoWussteSicherheit3 Kommentare

und, waren wir alle brav und haben SMB 1 vorsorglich abgeschaltet? ->die nächsten Lücken: Edit - ups, letztere ist ...

Exchange Server

Exchange 2013 Leidiges TLS 1.0 Thema

Frage von Reaktor2805Exchange Server1 Kommentar

Hallo an die Exchange Experten. Nachdem ja der Nessus Scan für die PCI-DSS das TLS überprüft, knallt es mich ...

Hardware

PCI-Express-Adapterfrage

gelöst Frage von DerWoWussteHardware14 Kommentare

Servus Kollegen! Dies ist eine kleine Merkwürdigkeit, nichts Wichtiges, aber ich versuche es zu verstehen: Eine Notebook-Wifi-Netzwerkkarte (Intel) funktioniert ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Statische Route dauerhaft einrichten unter Ubuntu 18.04 LTS

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 2 TagenRouter & Routing2 Kommentare

"Kann ja nicht so schwer sein, unter Ubuntu 18.04 LTS ne statische Route einzurichten", denkt der Windows-Admin und gelegentliche ...

Microsoft

Effect on customer websites and Microsoft services and products in Chrome version 80 or later

Information von Dani vor 2 TagenMicrosoft

Guten Abend zusammen, The Stable release of the Google Chrome web browser (build 80, scheduled for release on February ...

Drucker und Scanner

Kyocera PCL Barcode Flash SD v3.0 Firmware Update installieren

Tipp von Mana vor 5 TagenDrucker und Scanner1 Kommentar

Ich hatte eine vorhandene "PCL Barcode Flash SD v3.0 Type D/E", die bisher in einem Kyocera FS-4200DN verbaut war. ...

Sicherheit
0-day Schwachstelle im Internet Explorer
Information von kgborn vor 9 TagenSicherheit3 Kommentare

In Microsofts Internet Explorer gibt es eine 0-day Schwachstelle in der Scripting Engine, die faktisch alle Browser- und Windows-Versionen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Ausbildung
In den Beruf IT-Systemadministrator gerutscht
Frage von TorwolfAusbildung20 Kommentare

Hallo zusammen, kurz zu meiner Person, ich bin 25 Jahre alt, habe die Fachhochschulreife und eine abgeschlossene Ausbildung als ...

Outlook & Mail
Mehrere Domänen User, selber PC, großer IMAP Account, Vorgehen?
Frage von heifumaOutlook & Mail20 Kommentare

Moin, Szenario: - Windows Server 2019 AD - Ein und derselbe PC im Netzwerk soll im Laufe der Arbeitswoche ...

Windows Server
DFS Zurgriff über Domain Steuerung
Frage von opc123Windows Server19 Kommentare

Hallo, wenn ich Freigegebene Ordner über \\"Domaine.de"\Datei aufrufen möchte innerhalb des DFS Pfades, habe ich oft kurzer Zeit kein ...

Windows 10
"System" verwendet Hosts-Datei
Frage von ankauf71Windows 1014 Kommentare

Hallo zusammen! Nachdem ich heute erfolglos versucht habe die Hosts-Datei zu ändern stellte ich fest das diese von einem ...