PCIe-Karte für 3x internen 4-Pin USB 2.0 gesucht

Mitglied: Codehunter

Codehunter (Level 2) - Jetzt verbinden

22.12.2018, aktualisiert 19:36 Uhr, 1152 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Wissende!

Ich habe ein etwas älteres aber sehr praktisches Bigtower-Gehäuse, das an der Front viele USB-2.0-Anschlüsse hat. Die möchte ich gerne alle nutzbar haben. Nach einer Umrüstung hat das neue Mainboard nicht genug 4-polige USB-Pinheader:

Bild

Trotz intensiver Suche in den einschlägigen Shops konnte ich aber leider bisher keine PCIe-Einsteckkarte finden, welche intern wenigstens drei (gerne mehr) solcher USB-Anschlüsse intern anbietet. Für PCI (ohne "e") bekam man früher solche Karten ganz einfach. Aber das Mainboard hat verständlicherweise kein PCI mehr.

Was ich gefunden habe ist ein Kabeladapter bei dem man per Kabelschlaufe hinten z.B. durch ein offenes Slotblech nach außen und dann von hinten an eine normale USB-Buchse anschließt. Das wäre aber allerhöchstens eine freakige C-Lösung, falls sich gar nichts anderes findet. Lieber wäre mir alles schön intern.

Grüße
Cody
Mitglied: kaiand1
22.12.2018 um 20:03 Uhr
Da gibt es zb
4x usb3.0 intern
InLine® Mini-PCIe Karte, 4x USB 3.0
wo dann noch
usb 3 zu 2 pin header
DELOCK 83792 :: USB 3.0 Pin Header Buchse auf USB 2.0 Pin Stecker
brauchst.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
22.12.2018, aktualisiert um 20:10 Uhr
Und lasse bitte den Unsinn mit sinnlosen externen externen Bilderlinks im Forum.
Man muss schon ziemliche Tomaten auf den Augen haben um die Funktion (Kamerasymbol, links) zu Einfügen von Bildern in den Thread zu übersehen... :-( face-sad
Zum Rest ist oben ja schon alles gesagt.
https://www.alternate.de/Mainboards/Controller/USB

Case closed
https://administrator.de/faq/32
Bitte warten ..
Mitglied: Codehunter
22.12.2018 um 21:34 Uhr
Hallo kaiand1,

diese Adapterkarte hatte ich bei Mindfactory auch gesehen. Nur war ich mir nicht sicher, ob man dieses Format auch in die normalen PCIe-Slots auf ATX-Mainboards stecken kann (sieht mangels Slotblech irgendwie wackelig aus) Wenn das aber geht wäre ich mit der vorgeschlagenen Kabelpeitsche aber vollauf zufrieden!

Hallo aqui,

warum so unfreundlich? Ich habe mir wegen des Bildes durchaus Gedanken bzgl. Upload gemacht. Bei der von dir vorgeschlagenen Vorgehensweise würde ich mich nach den letzten Änderungen am Urheberrecht seitens EU (Stichwort User-generated Content) eine Urheberrechtsverletzung begehen, wenn ich ein Bild von einer externen Quelle hier hochlade. Eine Kamera um ein eigenes Kabel zu fotografieren war grad nicht zur Hand. Ich mache die Regeln leider nicht, ich muss sie nur befolgen. Insofern finde ich die Pauschalkritik schon ein bisschen unnötig.

Grüße
Cody
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
LÖSUNG 22.12.2018 um 22:25 Uhr
Ich gebe mal vorsichtig die Warnung, dass es sich bei der verlinkten Karte um eine Mini-PCIe-Karte handelt und nicht um eine PCIe.

Es gibt die Exsys PCIe USB 2.0 (EX-11067), die hat nur zwei Pin-Header, also vier Anschlüsse. Mehr wirst du aber nicht bekommen, da es zu USB 2.0-Zeiten in den seltensten Fällen mehr als zwei Front-USB-Ports und vielleicht einen Card-Reader gab, die darüber angebunden waren. Wenn es mehr waren, war es meist ein Systemgehäuse.
Bitte warten ..
Mitglied: Codehunter
23.12.2018 um 09:48 Uhr
Zitat von tikayevent:

Ich gebe mal vorsichtig die Warnung, dass es sich bei der verlinkten Karte um eine Mini-PCIe-Karte handelt und nicht um eine PCIe.

Ja genau das meinte ich ja mit meiner Rückfrage. Denn wenn ich jetzt eine Adapterkarte von PCIe auf Mini-PCIe, einen USB-Controller und zwei Kabelpeitschen brauche, dann wird das Ganze in Summe ziemlich teuer.

Zitat von tikayevent:

Es gibt die Exsys PCIe USB 2.0 (EX-11067), die hat nur zwei Pin-Header, also vier Anschlüsse. Mehr wirst du aber nicht bekommen, da es zu USB 2.0-Zeiten in den seltensten Fällen mehr als zwei Front-USB-Ports und vielleicht einen Card-Reader gab, die darüber angebunden waren. Wenn es mehr waren, war es meist ein Systemgehäuse.

Wie gesagt, das Gehäuse ist etwas älter. War aber seinerzeit ein ganz gewöhnliches Consumergehäuse: Big-Tower mit 12 Fronteinschüben von Sharkoon



Technisch eine Punktlandung! Ist aber glaube ich der selbe Exsys EX-11067 den tikayevent oben auch erwähnt hat. Und wenn ich mir die obige Alternative mit Mini-PCIe-Adapter usw. überlege, dann rechnerisch auch die bessere Variante. Andernfalls hätte ich mir wohl so einen USB-Controller mit interner Typ-A-Buchse und einen USB-Hub ins Gehäuse gelegt. Wäre aber auch ziemlich frickelig.
Bitte warten ..
Mitglied: 89371
89371 (Level 1)
23.12.2018 um 09:52 Uhr
Warte einfach ein wenig, bis Du eine der Karten auf Ebay günstig schiesst :c)
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Datenschutz
DSGVO-konforme Löschsoftware für Festplatten
alwayshungryVor 1 TagFrageDatenschutz38 Kommentare

Hallo zusammen, welche Software gibt es, damit man DSGVO-konform Festplatten löschen kann? Ich kenne zwar Blancco, aber gibt es denn da keine gesetzeskonforme Alternativen? ...

Windows Netzwerk
Wie VPN in Zeiten von HomeOffice einfach gestalten
VizKyneticVor 1 TagFrageWindows Netzwerk15 Kommentare

Moin! Vermehrt kommen die Anfragen zu HomeOffice Arbeitsplätzen und der Möglichkeit Remote zu arbeiten. Wir haben verschiedene Lösungen im Einsatz, da diese Struktur über ...

TK-Netze & Geräte
Panasonic NS700 an S0 von Fritzbox
jensgebkenVor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte43 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, gibt es eine Möglichkeit meine gebrauchte NS700 mit einer Fritzbox zu verbinden, so dass ich auch raustelefonieren kann - hinter der NS ...

Rechtliche Fragen
Adobe Flash erneut aktivieren, IT-Sicherheit + Datenschutz
anteNopeVor 1 TagFrageRechtliche Fragen14 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß es ist noch nicht Freitag aber mir ist hier gerade die Kinnlade bis in den Keller gefallen. Opel (ja der ...

Windows 10
Wie kann ich mehrere PCs gleich aufsetzten (mit User)
dressaVor 1 TagFrageWindows 109 Kommentare

Hallo miteinander. Wie kann ich mehrere PCs (über 200) gleich aufsetzten. Ich habe etwa 4 Modele die sich nur von der Baugeneration unterscheiden. Also ...

Flatrates
Mobilfunktarife für die Firma (günstig)
gelöst ingo1988Vor 1 TagFrageFlatrates13 Kommentare

Hallo, kann mir jemand weiterhelfen im Bezug auf Mobilfunktarife für Unternehmen? Ich suche nämlich günstige Angebote im Telekom oder Vodafone Netz, ähnlich wie Lidl ...

Wünsch Dir was
Das ist ja nicht auszuhalten, dass ich für jeden googlen soll
NordicMikeVor 6 StundenIMHOWünsch Dir was21 Kommentare

Ich beantrage, dass bei jeder Beitragserstellung eine Checkbox angeklickt werden muss, mit dem Text: Ja, ich habe bereits danach gegoogelt. Ansonsten soll der "Senden" ...

Microsoft
Wie verteilt Ihr Software im AD auf die Clients? GPO?
Der-PhilVor 1 TagFrageMicrosoft14 Kommentare

Hallo! Die Kernfrage steht eigentlich schon im Titel: Wie verteilt ihr Software und haltet sie aktuell auf den Clients? Bislang mache ich das alles ...