Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Den perfekten Terminalserver konfigurieren

Mitglied: UnlimitedRequests

UnlimitedRequests (Level 1) - Jetzt verbinden

11.08.2019 um 10:25 Uhr, 936 Aufrufe, 12 Kommentare, 2 Danke

In den letzten Wochen ist mir das Thema Terminalserver mehrfach untergekommen. Hat jemand gute Anleitungen geschrieben oder gefunden um einen Terminalserver ideal einzurichten?
Mitglied: Dani
11.08.2019 um 10:43 Uhr
Moin,
es gibt Anleitungen in Englisch und Deutsch wie Sand am Meer. Dazu einfach die Suchmaschine einer Wahl benutzen.
Wie so oft sind die Rahmenbedingungen bei solchen Themen oft unterschiedlich und das ist der Knackpunkt.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Mikrofonpartner
11.08.2019 um 10:46 Uhr
Auch kein Hallo

Da es hier vor Informationen sprudelt und Google offensichtlich defekt ist.

https://support.microsoft.com/en-gb/help/2833839/guidelines-for-installi ...

Ich frage besser nicht nach, wie deine Jobbezeichnung lautet, wenn man solche eine Frage in einem Adminforum stellt.

Kein Gruß Mikro

PS: Ist heute Freitag?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
11.08.2019, aktualisiert um 12:56 Uhr
Moin,

Ganz einfach:

  • 8 Core-Maschine mit 64GB RAM und 4 TB SSD (Raid1) als Basis

  • Dann für jeden aktiven User 2 Cores und 16 GB RAM und 1 TB SSD dazurechnen.


  • Client mit wuadcor 16 GB RAM und 1 TB SSD austatten.

Dann hadt Du für 99% der Anwendungsfälle eine optiomale TS-Konfiguration.

lks

PS: Alternativ kannst Du azch einfach das freundliche Systemhaus nebenan fragen.
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
11.08.2019 um 13:23 Uhr
moin...
Zitat von UnlimitedRequests:

In den letzten Wochen ist mir das Thema Terminalserver mehrfach untergekommen.
oh... hast du dich weitergebildet, oder hast du sowas bei Kollegen gesehen?
Hat jemand gute Anleitungen geschrieben oder gefunden um einen Terminalserver ideal einzurichten?
die gibbet wie sand am meer....
allerdings bringt dir das nix... der schreiberling weiß ja nix von deinen anforderungen, oder ob es gar eine RDS Farm sein soll... Citrix etc...
Server 2012R2... oder Server 2016.... gar 2019?...

am besten du lernst selber was du brauchst....

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
11.08.2019 um 15:08 Uhr
Jap - suche nach LTSP, das gibt es schon Jahre... mei mei mei, warte doch wenigens bis Freitag mit solchen Fragen!
Bitte warten ..
Mitglied: Th0mKa
11.08.2019 um 16:35 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

Dann hadt Du für 99% der Anwendungsfälle eine optiomale TS-Konfiguration.

Dann hast du vielleicht viel Geld ausgegeben, aber auf keinen Fall eine für 99% der Fälle optimale Konfiguration. Ich bezweifle sogar das es eine Konfiguration gibt die für 99% der Fälle optimal ist. "Viel hilf viel" ist zwar ein bewährtes Mittel, aber weit weg von "optimal".

/Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
11.08.2019 um 17:13 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

Moin,

Ganz einfach:

  • 8 Core-Maschine mit 64GB RAM und 4 TB SSD (Raid1) als Basis

  • Dann für jeden aktiven User 2 Cores und 16 GB RAM und 1 TB SSD dazurechnen.


  • Client mit wuadcor 16 GB RAM und 1 TB SSD austatten.

Dann hadt Du für 99% der Anwendungsfälle eine optiomale TS-Konfiguration.

lks

PS: Alternativ kannst Du azch einfach das freundliche Systemhaus nebenan fragen.


Damit hat er nen Panzer bezahlt......doof nur, wenn der Führerschein nur PKW erlaubt.....
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
11.08.2019 um 17:27 Uhr
Zitat von Looser27:

Zitat von Lochkartenstanzer:

Moin,

Ganz einfach:

  • 8 Core-Maschine mit 64GB RAM und 4 TB SSD (Raid1) als Basis

  • Dann für jeden aktiven User 2 Cores und 16 GB RAM und 1 TB SSD dazurechnen.


  • Client mit wuadcor 16 GB RAM und 1 TB SSD austatten.

Dann hadt Du für 99% der Anwendungsfälle eine optiomale TS-Konfiguration.

lks

PS: Alternativ kannst Du azch einfach das freundliche Systemhaus nebenan fragen.


Damit hat er nen Panzer bezahlt......doof nur, wenn der Führerschein nur PKW erlaubt.....
na ja... eher ein spielzeug...
8 Cores 64GB RAM und 4 TB SSD sagen nix aus, und kosten nix... das kann auch ein alter Xeon sein mit 1,6 GHz... da kommst du nicht weit mit.

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
11.08.2019 um 22:33 Uhr
klar kommt man damit weit... nen Linux drauf UND ich definiere mal einfach das der Terminal-Server nen einfaches X-Forward von XClock sein soll... Dann kann ich mit 8 Cores, 64 GB RAM und ner 4TB SSD vermutlich mehrere 100 Rechner mit ner Clock versorgen... Ok, auf nem Fat-Client mit nem X-System was eben nur das X-Forward nimmt, aber DAS steht ja nirgends....

Und ich vermute mal der TO ist bereits bei Google und sucht schon wie er nen XClock forwarden kann....
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
12.08.2019 um 02:12 Uhr
optimal im Sinne '"läuft so", aber von Kostenoptimierung hat keiner was gesagt.



lks
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
12.08.2019, aktualisiert um 02:14 Uhr
Zitat von Looser27:

Zitat von Lochkartenstanzer:

Moin,

Ganz einfach:

  • 8 Core-Maschine mit 64GB RAM und 4 TB SSD (Raid1) als Basis

  • Dann für jeden aktiven User 2 Cores und 16 GB RAM und 1 TB SSD dazurechnen.


  • Client mit wuadcor 16 GB RAM und 1 TB SSD austatten.

Dann hadt Du für 99% der Anwendungsfälle eine optiomale TS-Konfiguration.

lks

PS: Alternativ kannst Du azch einfach das freundliche Systemhaus nebenan fragen.


Damit hat er nen Panzer bezahlt......doof nur, wenn der Führerschein nur PKW erlaubt.....

Naja, auch mit dem Panzer kann man auf Privatgelände ohne Führerschein herumfahren.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
12.08.2019 um 02:17 Uhr
Zitat von maretz:

klar kommt man damit weit... nen Linux drauf UND ich definiere mal einfach das der Terminal-Server nen einfaches X-Forward von XClock sein soll... Dann kann ich mit 8 Cores, 64 GB RAM und ner 4TB SSD vermutlich mehrere 100 Rechner mit ner Clock versorgen...

pingus fände ich sinnvoller als xclock.

lks
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

"Linux und 5 Gründe Warum man kein Windows verwenden sollte sondern Ubuntu Linux"

Tipp von Snowbird vor 1 TagHumor (lol)8 Kommentare

Gerade gefunden. Ja, ist etwas älter, aber irgendwie lustig?

Humor (lol)

"Warum Linux in einer vernetzten Welt einfach keinen Komfort bietet!"

Tipp von Snowbird vor 2 TagenHumor (lol)13 Kommentare

Ein interessanter Einblick warum Linux nichts für Geräteübergreifende Arbeit ist :)

Humor (lol)
Zuviel Speicher ist ungesund. :-)
Tipp von Lochkartenstanzer vor 2 TagenHumor (lol)17 Kommentare

Moin Kollegen, Heute hatte ich ein ungewöhnliches Aha-Erlebnis: Über das Wochenende habe ich einen einen 6 Jahre alten Bare-Metal ...

Windows Update

KB4517297 verfügbar, behebt Fehler in VB6 VBA VBScript

Information von sabines vor 2 TagenWindows Update

Das Update behebt mögliche Fehler in VB6, VBA und VBScript, die durch das Update KB4512486 vom August entstanden sind. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Deinstalliertes Geräte wird in FritzBox noch immer als verbundenes Gerät angezeigt
gelöst Frage von imebroRouter & Routing18 Kommentare

Hallo, in meiner FritzBox 7490 wird im Bereich "Funknetz" ein Gereät bei den verbundenen Geräten angezeigt, wobei ich nicht ...

Windows 10
Windows 10 druckt nicht mehrere Kopien?
Frage von StefanKittelWindows 1015 Kommentare

Hallo, ich hatte gerade einen Anruf eines Kunden. Sein neuer PC (Win 10 1903) druckt nicht mehr mehrere Seiten ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit BitLocker verschlüsselte Festplatte löschen?
gelöst Frage von SnowbirdVerschlüsselung & Zertifikate14 Kommentare

Hallo, ich habe eine mit Bitlocker verschlüsselte externe Festplatte. Diese möchte ich gerne löschen sodass nichts mehr auffindbar ist. ...

Sonstige Systeme
Ist es möglich ein ISDN-Telefon an einen analogen Anschluss anzuschließen?
Frage von cramtroniSonstige Systeme14 Kommentare

Also anders herum geht es ja, da gibt es ja diese Adapter von RJ11 auf TAE-F, aber gibt es ...