Ping Antwortzeit manchmal zu hoch

Mitglied: RalphT

RalphT (Level 1) - Jetzt verbinden

22.08.2017 um 11:18 Uhr, 1906 Aufrufe, 9 Kommentare

Moin,

mal eine ganz allgemeine Frage:

Im lokalen LAN habe ich in der Regel beim Ping eine Antwortzeit < 1s. Wenn jetzt auf einem Server viele Dateien kopiert werden, dann ist die Antwortzeit zum Server öfters mal bei 40 ms.
Der Server und Client liegen am Switch mit 100 M/Bit-Anschlüssen. Die Geschwindkeit beim Kopieren entspricht dem Wert von 100 MBit/s. Das ist soweit in Ordnung.

Frage: Ist das normal, dass bei Last die Antwortzeit so hoch liegt?
Mitglied: Hastduschonneugestartet
22.08.2017 um 11:24 Uhr
Wenn die Leitung voll ist sind auch Pings davon betroffen.

Du könntest über die QoS-Einstellungen Bandbreite (Server, Netzwerkadapter-Einstellungen) reservieren - damit schränkst du die maximale Bandbreite beim kopieren ein, hast aber kein verlängerten Ping.
Bitte warten ..
Mitglied: chgorges
22.08.2017, aktualisiert um 11:27 Uhr
Zitat von RalphT:
Frage: Ist das normal, dass bei Last die Antwortzeit so hoch liegt?

Nein, ein Server sollte sich unbeeindruckt zeigen. Gerade bei 100MBit/s, das ist Pustekuchen.

Wie ist die CPU-Auslastung während des Kopiervorgangs? In der Regel verursachen schlechte Chipsatz- oder schlechte Netzwerkkartentreiber eine hohe CPU-Auslastung während der Netzwerkaktivitäten, welche auch in höheren Antwortzeiten endet.
Bitte warten ..
Mitglied: RalphT
22.08.2017 um 11:40 Uhr
Zitat von chgorges:

Zitat von RalphT:
Frage: Ist das normal, dass bei Last die Antwortzeit so hoch liegt?

Nein, ein Server sollte sich unbeeindruckt zeigen. Gerade bei 100MBit/s, das ist Pustekuchen.

Wie ist die CPU-Auslastung während des Kopiervorgangs? In der Regel verursachen schlechte Chipsatz- oder schlechte Netzwerkkartentreiber eine hohe CPU-Auslastung während der Netzwerkaktivitäten, welche auch in höheren Antwortzeiten endet.

Das werde ich mal eben überprüfen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
22.08.2017, aktualisiert um 12:39 Uhr
Frage: Ist das normal, dass bei Last die Antwortzeit so hoch liegt?
Die Frage kann man wegen der recht oberflächlichen Beschreibung der Server Hardware nicht zielführend beantworten. Weisst du vermutlich auch selber....
Generell muss der Server wenn Daten kopiert werden ja "mehr tun". Speziell beim Netzwerk Traffic ist es dann essentiell was für eine NIC Hardware (Chipsatz) dort im Server werkelt.
Es gibt billige Chipsätze wie die von Realtek und anderen die das gesamte Packet Handling also das Packet Assembling und Deassembling und TCP Handshaking der Rechner CPU aufbürden.
Wenn die CPU dann noch die Platte bedienen muss und andere Server Dienste sollte es auch dir einleuchten das dann Antwortzeiten durchaus je nach Traffic Situation länger werden.
Jeder Client Session kostet auch RAM Speicher. Ist der zu wenig kommt es zum Swapping...weitere Verzögerungen usw. Oben ist ja schon alles dazu gesagt worden.
Es ist also sehr Hardware abhängig bzw. von der Ausstattung des Servers ob es zu Verzögerungen kommt oder nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
22.08.2017 um 19:07 Uhr
Leute, das schrieb er doch:
Client und Server hängen mit FastEthernet am Switch und die werden laut TO auch voll ausgereizt.
Ergo: Klar, dass die Latenz steigt, denn die Ports sind ja ausgelastet - sowohl beim Client als auch beim Server.
Das ist also normal und passiert bei ausgelasteten Verbindungen
Bitte warten ..
Mitglied: RalphT
24.08.2017 um 10:32 Uhr
Auf diesem Server ist der Ethernetcontroller, der auf dem Motherboard integriert ist, verwendet worden. In diesem Fall ist es der Intelchipsatz 82574L. Dies scheint wohl ein Chipsatz für Desktopsysteme zu sein. Einzelne Netzwerkkarten mit diesem Chipsatz sind recht günstig (ca. 30,- Euro).

Andere Karten von Intel liegen bei 150,- Euro und aufwärts. Z.B. eine Intel Pro 1000 Server-Adapter. Würde denn so eine Karte noch eine Verbesserung bringen?
Bitte warten ..
Mitglied: Hastduschonneugestartet
25.08.2017 um 08:08 Uhr
Der Chipsatz ist bereits Gigabit - da der Switch aber nur 100MBit macht spielt das keine Rolle.
Für höhere Geschwindigkeit bzw. daraus folgend geringere Latenz müsstest du den Switch ersetzen oder wie in meinem ersten Post erwähnt QoS (Quality-of-Service) einsetzen.
Bitte warten ..
Mitglied: RalphT
25.08.2017, aktualisiert um 09:23 Uhr
Zitat von Hastduschonneugestartet:

Der Chipsatz ist bereits Gigabit - da der Switch aber nur 100MBit macht spielt das keine Rolle.
Für höhere Geschwindigkeit bzw. daraus folgend geringere Latenz müsstest du den Switch ersetzen oder wie in meinem ersten Post erwähnt QoS (Quality-of-Service) einsetzen.

Hi,

danke für die Antwort. Jetzt habe ich aber noch Fragen dazu.

Beide Chipsätze sind für Gigabit. Aber ist denn der Chipsatz für die einen teuren Adapter (Intel Pro 1000-Adapter) besser, als der eingebaute auf dem Motherboard 82574L? Weiter oben steht ja, dass billige Chipsätze das Handling über die CPU abwickeln und besser Chipsätze das direkt auf der Netzwerkkarte abwickeln.

Jetzt ist es so, dass der Ping zwar hoch ist, aber die rechnerische Geschwindigkeit jedoch erreicht wird. Welchen Vorteil hätte ich, wenn im Switch QoS so einstelle, sodass beim Kopieren die maximale Bandbreite etwas eingeschränkt wird? Dann wäre die Pingantwortzeit besser, jedoch müsste ich beim Kopieren länger warten.
Bitte warten ..
Mitglied: Hastduschonneugestartet
25.08.2017 um 09:36 Uhr
Du hast deinen Vorteil doch schon genannt - geringere Latenz. Das war ja dein ursprüngliches Problem.

Ich behaupte bei normaler Nutzung (und das wird es sein wenn du bisher mit 100Mbit leben konntest) es kaum einen Unterschied zwischen Desktop und Server-Netzwerkkarte gibt. Offloading bringt grundsätzlich schon etwas, allerdings erreichst du Gbit mit einem normalen Prozessor trotzdem locker ohne merkliche Last.

Tausche doch einfach mal deinen Switch gegen was Gbit-taugliches aus - selbst ein 25 Euro TP-Link reicht zum Testen.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Ubuntu
HAProxy-Wi: Installation des Pakets geht nicht - ich hätte keine enabled Repos
itnirvanaFrageUbuntu37 Kommentare

Hallo, von der Seite möchte ich gerne HAProxy-Wi installieren ich führe das hier aus Dann kommt -> There ar ...

LAN, WAN, Wireless
Wlan Messgerät
gelöst fizlibuzliFrageLAN, WAN, Wireless23 Kommentare

Hallo, gibt es erschwingliche Messgeräte um vorhanden W-Lan ausleuchtungen in ihrer Signalstärke und Bandbreite zu messen. Es sollen einfache ...

Microsoft
Failover Cluster Network
samreinFrageMicrosoft22 Kommentare

Hallo zusammen, toller Freitag heute vielleicht kann mir jemand unter die Arme greifen. Ich habe einen Failover Cluster gebaut. ...

Windows Server
PowerShell Script für MailVersand mit Anhang
gelöst klausk94FrageWindows Server20 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin aktuell etwas am verzweifeln an einem PS Script für den Emailversand Das Script funktioniert, jedoch ...

Router & Routing
Kaufempfehlung WLAN Router mit VLAN Unterstützung
ccreccFrageRouter & Routing20 Kommentare

Hallo zusammen, ich wollte mal nach einer Kaufempfehlung für einen WLAN Access Point mit halbwegs vernünftiger VLAN Unterstützung fragen. ...

Windows Installation
Einmaliger Betriebssystem Rollout
StUffzFrageWindows Installation15 Kommentare

Hallo liebes Forum, Baramundi, SCCM, ZENworks & Co sind Softwareverteilungssysteme für eher "größere" Unternehmen ich bin auf der Suche ...

Ähnliche Inhalte
VB for Applications

Shell Befehl funktioniert manchmal, manchmal nicht

donky2000FrageVB for Applications4 Kommentare

Hallo zusammen, wenn ich neue PCs installiere rufe ich die zu instllierenden Programme per Makro aus Excel 2010 auf. ...

Router & Routing

NSG 100 von Zyxel Ping hoch,Limitiert an einer 50k Leitung?

Gr33n93FrageRouter & Routing4 Kommentare

Guten Tag, ich habe hier ein kleines Problem, bei dem ich nicht mehr weiterkomme. Ich habe hier ein NSG ...

E-Mail

Lotos Domino Administrator die Antwortzeit vom Abwesenheitsassistenten verringern

WinLiCLIFrageE-Mail4 Kommentare

Hallo, unser Domino Server Antworten bei aktiviertem Abwesenheitsassistenten erst nach mehreren Stunden. Die User möchten die Benachrichtigung so früh ...

Microsoft Office

Excel 2016 (365) startet manchmal in neuer Instanz, manchmal nicht (??)

ordi303FrageMicrosoft Office2 Kommentare

Hallo zusammen, in der Firma haben wir diverse Windows 7 Pro Clients, alle haben entweder Office 2010 oder 2016 ...

Windows 10

Windows 10 startet manchmal nicht

achkleinFrageWindows 104 Kommentare

Hallo, ein Acer E5-573-P77V hat gelgentlich Probleme beim Hochfahren von Windows 10. Nach dem Erscheinen des Acer-Logos bleibt der ...

Linux

IO Wait sehr hoch

schneerunzelFrageLinux5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe seit einigen Wochen ein Problem: Mein HP Server will nicht mehr so wie ich. Folgendes ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT