Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Ping mit -seltsamer- Antwort

Mitglied: brammer

brammer (Level 4) - Jetzt verbinden

24.10.2011, aktualisiert 15:57 Uhr, 10597 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo,

auf einen ping -t auf die Interne IP Adresse 10.18.70.26 (durch Tunnel, genattet) bekomme ich von der angepingten IP Adresse das der Zielhost nicht erreichbar ist.

01.

02.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
03.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
04.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
05.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
06.
Antwort von 10.18.70.26: Zielhost nicht erreichbar.
07.
Antwort von 10.18.70.26: Zielhost nicht erreichbar.
08.
Antwort von 10.18.70.26: Zielhost nicht erreichbar.
09.
Antwort von 10.18.70.26: Zielhost nicht erreichbar.
10.
Antwort von 10.18.70.26: Zielhost nicht erreichbar.
11.
Antwort von 10.18.70.26: Zielhost nicht erreichbar.
12.
Antwort von 10.18.70.26: Zielhost nicht erreichbar.
13.
Antwort von 10.18.70.26: Zielhost nicht erreichbar.
14.
Antwort von 10.18.70.26: Zielhost nicht erreichbar.
15.
Antwort von 10.18.70.26: Zielhost nicht erreichbar.
16.
Antwort von 10.18.70.26: Zielhost nicht erreichbar.
17.
Antwort von 10.18.70.26: Zielhost nicht erreichbar.
18.
Antwort von 10.18.70.26: Zielhost nicht erreichbar.
19.
Antwort von 10.18.70.26: Zielhost nicht erreichbar.
20.
Antwort von 10.18.70.26: Zielhost nicht erreichbar.
21.
Antwort von 10.18.70.26: Zielhost nicht erreichbar.
22.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
23.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
24.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
25.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
26.
wieso sagt die Maschine 10.18.70.26 das Sie selber nicht erreichabr ist?

brammer
Mitglied: Lochkartenstanzer
24.10.2011 um 16:22 Uhr
Möglicherweise wird auf der Zielmaschine ICMP herausgefiltert (ICMP echo request) und die übliche Reaktion ist normalerweise ein ICMP destination unreachable mit weiterer begründung (Port, Protocol, Host, etc.). Vielleicht wird die "Fehlermeldung" nur vom (Windows-)Ping falsch wiedergegeben.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
24.10.2011 um 16:25 Uhr
Hallo,

es gibt weder irgendwelche ACLs oder Filter dazwischen noch ist irgendwas verboten.

Es handelt sich um eine Maschine mit einem XP Embedded.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: EDeVau
24.10.2011 um 19:04 Uhr
Wenn da nur stehen würde:

Antwort von 10.18.70.26:

Dann würdest du dich vermutlich fragen was geantwortet wurde. So steht halt da, das der Host nicht errewichbar ist. Kommt als nicht von dem Host, sondern nur als Hinweis.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
24.10.2011 um 20:04 Uhr
Hallo,

Antwort von 10.18.70.26: Zielhost nicht erreichbar.

Bedeutet: Der Rechner mit der IP 10.18.70.26 sagt er selber sei nicht erreichbar, oder?

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
24.10.2011 um 20:19 Uhr
Laß mal einen sniffer laufen um den "echo reply", bzw das passende ICMP-Paket anzuschauen. Da sollte dann etwas mehr Information drinstehen, als "Host nicht erreichbar".

PS: Funktioniert der ping, wenn er nicht durch den Tunnel geht, sondern direkt im LAN abgesetzt wird?
Bitte warten ..
Mitglied: EDeVau
24.10.2011 um 20:23 Uhr
I h vermute jetzt mal es liegt an irgend einer Firewall, dass der Ping nicht geht, aber versuch mal "tracert 10.18.70.26" in der Eingabeaufforderung.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
24.10.2011 um 20:48 Uhr
Hallo,

ein Router (Cisco 881) hängt remote davor aber der Antwort normal auf Ping.
Von dem Router aus habe ich nicht getestet
Tracert werde ich morgen testen.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
26.10.2011 um 10:48 Uhr
Andere idee: Wenn da NAT im Spiel ist, könnte das natürlich auch ein anderes System sein, daß per NAT-Regel die Adresse des Zielhosts bekommt. und so die Antwort (fälschlicherweise) vom Ziel zu kommen scheint.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
26.10.2011 um 11:31 Uhr
Hallo,

die NAT Regeln hatte ich bereits im Verdacht, aber da Remote genattet wird und es dort nur eine NAT Regel gibt fällt das aus.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: NicNRW
31.10.2011 um 09:34 Uhr
Hi

Hast du 2 Netzwerkkarten? (--> Standartgateway)

Grüßle

Nic
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
31.10.2011 um 14:35 Uhr
Hallo,

ja 2 Netzwerkkarten aber nur ein Gateway (10.18.70.1) das Gateway ist der Cisco Router.
Das kann es also auch nicht sein.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: EI-Systems
02.11.2011 um 11:13 Uhr
Hallo,
ist es nicht so, daß Zielhost nicht erreichbar vom Router kommt? Ich nehme doch mal schwer an, daß sich die 10.80.70.1 für das subnet inklusive 10.80.70.26 zuständig fühlt, von diesem aber keine Antwort bekommt. Damit meldet der Router zurück, daß die 26 nicht erreichbar sei (z. B., weil die Rückroute zur "pingenden" Maschine von der 70.26 eben nicht über den 70.1 er Router läuft, oder im Router das VPN nicht explizit in der Firewall freigegeben wurde o.ä....)

Grüße,

Andreas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS
"Bedingte" DNS Antwort
Frage von Der.TomDNS4 Kommentare

Hallo zusammen, folgendes "Problem": Habe hier eine Active Directory Domäne und mehrere IP-Subnetze. Einige von diesen Subnetzen dürfen nicht ...

Firewall
Ping oder nicht Ping?
Erfahrungsbericht von LordGurkeFirewall10 Kommentare

Immer wieder erzählt mir jemand, dass man eine Firewall so konfigurieren soll, dass sie nicht auf ICMP-Echo-Requests ("Ping") antworten ...

Outlook & Mail
Automatische Antwort mit Verteilerliste
Frage von Dr.CornwallisOutlook & Mail

Hallo Gemeinde, gleich mal vorab, ich bin kein Exchange Guru ;-) wir sollen in unserem Unternehmen eine automatische Antwort(Betriebsurlaub) ...

Microsoft Office

Automatische Antwort bringt Fehlermeldung

gelöst Frage von neuling6Microsoft Office6 Kommentare

Hallo, Haben Office 2013 mit Exchange 2013 im Einsatz. Bei einem Rechner kann die Automatische Antwort nicht aktiviert werden. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Zähe Update-Installation auf Windows Server 2016

Information von kgborn vor 1 TagWindows Server4 Kommentare

Mir sind in der Vergangenheit immer wieder Beschwerden von Admins unter die Augen gekommen, die sich über die doch ...

Humor (lol)
Turnschuhe per Firmware lahmlegen
Information von Henere vor 1 TagHumor (lol)6 Kommentare

Und was kommt demnächst ? Bekomme ich kein Klopapier mehr, weil der Spender einem DDOS unterliegt ? :-) Ich ...

Sicherheit

Sicherheitsrisiko in WinRAR und Co. durch Schwachstelle in UNACEV2.DLL

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

In der seit 2005 nicht mehr aktualisierten Bibliothek UNACEV2.DLL gibt es eine Path-Traversal-Schwachstelle. Diese ermöglicht es, bei ACE-Archiven Dateien ...

Internet

CDU Propaganda: Urheberschutz im Internet - Ende des digitalen Wild-West

Information von Frank vor 2 TagenInternet6 Kommentare

Hallo Administratoren, aus einem Kommentar heraus habe ich folgenden Beiträge von Herr Sven Schulze und Axel Voss (beide CDU ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Frage an Kenner von 5,25 Zoll Laufwerken
Frage von DerWoWussteHardware54 Kommentare

Moin Kollegen. Hier wird gerade im Archiv gewühlt und 5,25 Zoll Disketten ("2S/HD", 96TPI) sollen eingelesen werden. Ich habe ...

Windows Tools
Dateiname Automatisch auf PDF Klartext oder als Barcode abdrucken
Frage von spongebob24Windows Tools29 Kommentare

Hallo Zusammen, habe eine tolle Anforderung bekommen. Ich sollte auf mehrere PDF Dateien Automatisch einen Stempel anbringen lassen. Toll ...

Internet
SDSL oder ADSL - Preis-Leistungs-Verhältnis
Frage von ZeppelinInternet22 Kommentare

Wehrte Community, der Unterschied dieser beiden Techniken ist recht einfach erklärt. Das S, steht für Synchron (Gleich) und das ...

Microsoft Office
MicroSoft und seine Lizenzen
Frage von ZeppelinMicrosoft Office19 Kommentare

Wehrte Community, ich wende mich an die Community weil MicroSoft dazu keine Stellung nehmen möchte. Ich öffne mein Web-Browser ...