Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Über PowerShell eine .exe ausführen lassen

Mitglied: littleAdm

littleAdm (Level 1) - Jetzt verbinden

16.01.2020 um 15:36 Uhr, 362 Aufrufe, 7 Kommentare

Liebe Community,


ich arbeite derzeit an einer GPO, die ein PowerShellscript enthält über die ein paar dinge geschehen sollen.
Das Script soll überprüfen, ob ein bestimmter Ordner im User-Verzeichnis vorhanden ist und diesen ggf. anlegen, und anschließend zwei Dateien hinein legen.
Einer dieser beiden Dateien ist eine .exe-Datei, die anschließend ausgeführt werden soll.
Die User haben die Berechtigung die entsprechende .exe auszuführen.
Der Server der alles Steuert ist ein Server2019 und die Clients sind Win10 auf aktuellstem UpDate.
Ich habe beim anlegen der GPO auch darauf geachtet, die entsprechenden Einstellungen für PowerShellscripte vorzunehmen, damit diese überhaupt mittels GPO angesteuert werden können. (Stichwort richtiger Ordner für das Script, einstellung des Delay-Timer, Leseberechtigung auf den Ordner des Scriptes, etc)

Was klappt:
Die GPO greift und führt das Script aus, der Ordner wird angelegt die Dateien hinkopiert.

Was nicht klappt:
Die .exe-Datei wird anschließend nicht ausgeführt...

Navigiere ich vom Client zum Script auf dem Server und lasse es so durchlaufen, so läuft alles wie es soll, aber beim einloggen der User startet die .exe nicht, obwohl es bestandteil des Scriptes ist und das Script ansonsten wie gewünscht ausgeführt wird.

Im Folgenden mal mein Skrippt (Original Namen verändert)

Wie bereits gesagt, führe ich das Script händisch aus, startet das Script die .exe wie gewünscht, aber beim einloggen der User führt es nur die Copy-Jobs aus...

Hat einer eine Idee woran es liegen könnte und wie ich es umsetzen kann dass es beim einloggen der User startet?

Besten Dank im Vorraus

littleAdm
Mitglied: erikro
16.01.2020 um 16:40 Uhr
Moin,

das würde ich vollkommen anders regeln:

Verteilen der Dateien über Benutzer- oder Computerkonfiguration -> Einstellungen -> Windows-Einstellungen -> Dateien
Verknüpfung im Autostart des Users über den gleichen Weg nur am Ende nicht Dateien, sondern Verknüpfungen.

Das sollte funktionieren.

hth

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
17.01.2020, aktualisiert um 07:11 Uhr
Moin,
Zitat von erikro:
das würde ich vollkommen anders regeln:

Verteilen der Dateien über Benutzer- oder Computerkonfiguration -> Einstellungen -> Windows-Einstellungen -> Dateien
Verknüpfung im Autostart des Users über den gleichen Weg nur am Ende nicht Dateien, sondern Verknüpfungen.

Wäre auch mein Vorschlag.



Zu deinem Problem.
Ich vermute, das Script wird nicht im Kontext des angemeldeten Users ausgeführt!?

Gruß
em-pie
Bitte warten ..
Mitglied: littleAdm
17.01.2020 um 11:03 Uhr
Vielleicht verstehe ich da etwas falsch, aber das Script selbst muss doch im Kontext des angemeldeten Users ausgeführt werden, damit der Pfad "$ENV:UserProfile\Appdata\local\Programm\" also übersetzt "%userprofile%\Appdata\local\Programm\" erkannt werden kann.

Da der Copy-Job dahin allerdings reibungslos läuft, ziehe ich den Schluss daraus -und bitte Korrigiert mich wenn ich falsch liege- dass das Script selbst im Kontext des Users ausgeführt wird. Daher sollte der Aufruf "& $Command $Argument1" auch im Kontext geschen!?

Wenn dem nicht so sein sollte, wie kann ich es einrichten, dass es im Kontext ausgeführt wird?


Zitat von erikro:
das würde ich vollkommen anders regeln:

Verteilen der Dateien über Benutzer- oder Computerkonfiguration -> Einstellungen -> Windows-Einstellungen -> Dateien
Verknüpfung im Autostart des Users über den gleichen Weg nur am Ende nicht Dateien, sondern Verknüpfungen.

Ja, das kann man natürlich auch so machen, aber hier wurde intern entschieden es über das Script zu machen, da es uns schnellere Anpassungen bietet.
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
17.01.2020 um 12:32 Uhr
Moin,

logon scripts laufen grundsätzlich im Userkontext. Daran kann es nicht liegen. Findet sich vielleicht was Hilfreiches in den Protokollen? Eventuell ist ein Dienst, den das Programm braucht, noch nicht fertig. Dann würde ein

helfen. Eventuell mehr oder weniger als 20 Sekunden. Das musst Du ausprobieren.

Liebe Grüße

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: littleAdm
17.01.2020 um 15:16 Uhr
logon scripts laufen grundsätzlich im Userkontext. Daran kann es nicht liegen. Findet sich vielleicht was Hilfreiches in den Protokollen? Eventuell ist ein Dienst, den das Programm braucht, noch nicht fertig. Dann würde ein

Ja, an sowas erinnere ich mich auch.

helfen. Eventuell mehr oder weniger als 20 Sekunden. Das musst Du ausprobieren.

Danke für den Hinweis, werd ich ausprobieren. Kann aber erst ende nächster Woche Rückmeldung geben, da ich bis Mittwoch an einem anderen Standort sein werde und es erst dann wieder versuchen kann und heute auch nicht mehr dazu kommen werde.

Bis dahin habe ich mich zur Zeit mit einer Batch-Datei beholfen, da das sofort lief. Wäre aber natürlich schöner wenn alles in einem Script laufen würde.

Ich gebe dann Rückmeldung
Bitte warten ..
Mitglied: littleAdm
18.01.2020 um 08:42 Uhr
Guten Morgen,

also es hat mir keine Ruhe gelassen, daher bin ich heute ins Büro gefahren und musste es ausprobieren.
Resultat: Die Anmeldung selbst verzögerte sich um die angegebene Zeit, sorgte aber nicht dafür dass die .exe schlussendlich ausgeführt wird.

Muss also leider weiterhin mit der Notlösung der Batch-Datei arbeiten. Aber danke für deinen Vorschlag.
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
20.01.2020 um 08:13 Uhr
Moin,

hast Du mal in die Logs geguckt?

Liebe Grüße

Erik
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
PowerShell + FTP in EXE
gelöst Frage von spinnifexBatch & Shell11 Kommentare

Hallo Admins! folgende Batch-Datei verrichtet bislang absolut brav ihren Dienst, indem sie eine bestimmte Datei von einem ftp-Server holt, ...

Microsoft

ATLAS-Ausfuhr - Internetausfuhranmeldung Plus (IAA-Plus)

Frage von FischerICTMicrosoft6 Kommentare

Guten Abend -all, ich suche für einen Kungen ein kleines Anwendungsprogramm "Softwarelösung" die die Schnittstelle zu ATLAS aufweist Derzeit ...

Entwicklung

Powershell - ps1 in ein exe umwandel mit integrieten Modulen

Frage von BrexelEntwicklung8 Kommentare

Guten Aben Miteinander Ich habe für mich ein kleines Skript geschrieben, welches mehrere Module benötigt. Diese Module importiere ich ...

Batch & Shell

PowerShell Auflösung zu .txt (Skript als exe) falsche Auflösung?!

gelöst Frage von timsen-96Batch & Shell28 Kommentare

Ich habe folgendes Skript um die Bildschirmauflösung herauszufinden, was auch in PowerShell super funktioniert: Add-Type -AssemblyName System.Windows.Forms $Width = ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner
Emotet: IT-Totalschaden beim Kammergericht Berlin
Information von StefanKittel vor 1 TagViren und Trojaner7 Kommentare

Interne Daten wurden geklaut und "ein kompletter Neuaufbau der IT-Infrastruktur wird angeraten", heißt es im forensischen Bericht zum ...

Viren und Trojaner
Avast verkauft anscheinend browserdaten
Tipp von magicteddy vor 1 TagViren und Trojaner14 Kommentare

Moin, da es immer wieder Anfragen zu Virenscannern gibt denke ich das der Artikel von Heise Avast verkauft Bowserdaten ...

Router & Routing

Statische Route dauerhaft einrichten unter Ubuntu 18.04 LTS

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

"Kann ja nicht so schwer sein, unter Ubuntu 18.04 LTS ne statische Route einzurichten", denkt der Windows-Admin und gelegentliche ...

Microsoft

Effect on customer websites and Microsoft services and products in Chrome version 80 or later

Information von Dani vor 4 TagenMicrosoft

Guten Abend zusammen, The Stable release of the Google Chrome web browser (build 80, scheduled for release on February ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Installation USG
Frage von jo23487LAN, WAN, Wireless52 Kommentare

Hallo zusammen, nach den beiden anderen Fragen habe ich mir den Cloud Key und auch ein USG gekauft - ...

Router & Routing
NAS im VPN zu langsam mit FritzBox 7490
Frage von holger3208Router & Routing19 Kommentare

Hallo, ich habe eine Telekom VDsl Leitung mit einer 50/10 Leitung. Einen Qnap NAS TS-231P2 (4GB RAM) Eine FritzBox ...

TK-Netze & Geräte
Empfehlung DSL Modem
Frage von CorraggiounoTK-Netze & Geräte18 Kommentare

Hi Leute, könntet ihr mir eine Empfehlung für ein DSL Modem aussprechen? Provider ist die Telekom dahinter steht gleich ...

Windows 10
Desktopverknüpfung für alle User
gelöst Frage von Zeus0815Windows 1014 Kommentare

Hallo zusammen, habe einen Schwung PCs gekauft. Dort hat der Hersteller einen Ordner auf C: abgelegt. Von dort aus ...