Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Problem mit Namensauflösung bei Zugriff auf Druckerfreigabe

Mitglied: Rockotron

Rockotron (Level 1) - Jetzt verbinden

06.10.2011 um 11:32 Uhr, 4313 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

wir haben folgendes Problem. Wir betreiben einen Windows 2003-Druckserver. Auf diesem werden die entsprechenden Drucker lokal eingerichtet und freigegeben (in ADS registriert). DNS und WINS sind sauber konfiguriert. Die Nutzer arbeiten über Terminalserver. Dort können Sie sich dann über die Freigabe den entsprechenden Drucker ihrem Profil zuordnen. Jetzt kommt das eigenartige:
Die Drucker sind in jedem Fall ansprechbar und können via Freigabe ausgewählt werden. Allerdings wird in einigen Fällen der Drucker in der Form drucker1 an server und in anderen als drucker1 an server.domaene.de aufgelöst. Dieses Verhalten tritt nach keinem nachvollziehbaren Muster auf.
Der Druck unter Windows hat mit der unterschiedlichen Namensauflösung kein Problem. Wir nutzen jedoch eine Applikation, in welcher mit statischen Druckerzuweisungen je Workstation gearbeitet werden kann. Ist hier der "kurze" Name gewählt und Windows löst ihn in der langen Form auf, ist kein Druck möglich. Andersherum verhält es sich genauso.

Hat jemand eine Idee, wo die Ursache für die unterschiedlichen Namensaulösungen zu suchen sein könnte?

Danke!
Mitglied: Yuusou
06.10.2011 um 14:49 Uhr
Erfolgt die Einbindung der Drucker auch immer mit der selben Methode? Probier einfach mal folgendes in der CMD:
01.
 rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n "\\servername\Druckername" 
Mit rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /? kannst du dir auch alle Parameter ausgeben lassen, was du bei der Druckerinstallation an Optionen setzen kannst. Binde das dann einfach als eine .CMD Datei irgendwo ein, wo es dir passt und es der Drucker wird dann entsprechend hinzugefügt wird. Das wird immer auf die gleiche Art und Weise passieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Rockotron
06.10.2011 um 16:12 Uhr
Auf dem Druckserver werden die Printer immer nach demselben Muster eingerichtet. Auf den Terminalservern richten sich die User ihre Drucker eigenständig über den Assistenten ein. So viele Möglichkeiten gibt es an dieser Stelle ja eigentlich nicht, etwas falsch zu machen, was in der Folge eine unterschiedliche Namensauflösung mit sich bringt. Werde aber einfach mal ein paar Drucker via CMD einrichten. Mal sehen, was passiert.
Danke!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Probl. b. Programminst. nach Netzlaufwerksbuchst.: invalid directory name specified or the removable media is not properly inserted

gelöst Frage von departure69Windows Server4 Kommentare

Hallo. Situation: - SBS 2008 AD-Domäne - versch. Memberserver, teils phys. teils virtuell, alle im selben Netz - Clients ...

Outlook & Mail

Programmgesteuerter Zugriff

Frage von jujeizeOutlook & Mail4 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ein Benutzer möchte aus Datev heraus Emails über Outlook 2013 verschicken. Leider erscheint immer ...

Netzwerkprotokolle

IPV6 Zugriff testen?

gelöst Frage von IllusionFACTORYNetzwerkprotokolle13 Kommentare

Hallo, zusammen, wir hosten Websites bei Mittwald und haben jetzt festgestellt, dass de Server keine IPV6-Adressen haben. Mittwald lässt ...

Windows 7

Domainanmeldung - Zugriff verweigert

gelöst Frage von Jannis92Windows 71 Kommentar

Moin Moin, wir befinden uns gerade in der Vorbereitung für einen Hardware Rollout. Somit werden aktuell alle Rechner mit ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 kann XPS erzeugen aber nicht anzeigen ????

Erfahrungsbericht von Deepsys vor 2 StundenWindows 10

Heute schickt mir ein Kollegen eine E-Mail mit einer XPS-Datei vom Kunden im Anhang und fragt wie er diese ...

Exchange Server

1und1 IONOS: Probleme beim Mailversand mit Exchange

Information von reksierp vor 11 StundenExchange Server3 Kommentare

Hallo, seit Do, 17.1.19 etwa Mittags nimmt 1und1 IONOS keine Mails mehr über den Standard-Port SMTP 25 an. Nachdem ...

LAN, WAN, Wireless

Cisco Mikrotik VPN Standort Vernetzung mit dynamischem Routing

Anleitung von aqui vor 1 TagLAN, WAN, Wireless

1. Allgemeine Einleitung Das nachfolgende Tutorial ist eine Fortführung der hier bei Administrator.de schon bestehenden VPN Tutorials und beschreibt ...

Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 2 TagenWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Temporäre WLAN Verbindung für AD-Login
Frage von Christian.WidauerLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß leider nicht unter welchem Begriff ich dafür suchen muss, daher habe ich bisher leider nichts ...

LAN, WAN, Wireless
Bekannte Drosselungen bei Providern ?
Frage von HenereLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Servus zusammen, in bereits angefangen, aber ich hoffe dass der Beitrag hier mehr Informationen bringt. Sind Portdrosselungen bzw gezielte ...

Windows Server
MSSQL Backup in Form von .sql einspielen
Frage von janosch12Windows Server14 Kommentare

Guten Morgen, wir verwenden das Tool SQLandFTPBackup ( ) zum sichern einiger MSSQL Datenbanken. Nun sichert das Toll die ...

Netzwerkmanagement
Reverse Proxy für TCP und UDP Anfragen
gelöst Frage von flxklsNetzwerkmanagement14 Kommentare

Hallo zusammen, ich besitze einen Rootserver, der nur eine öffentliche IP besitzt und auf dem mehrere VMs laufen. Da ...