Problem mit neuem Scanner

Mitglied: Festus94

Festus94 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.02.2021 um 16:48 Uhr, 325 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

heute mal eine Frage aus dem privaten Bereich: Ich habe mir vor Kurzem den Epson ES-60W als neuen Scanner zugelegt, da mein vorhandenes Gerät nach vielen, vielen Jahren nur noch mit miserabler Qualität scannt und auch nicht sonderlich schnell ist. Auf den Seiten sind zahlreiche Streifen, sodass die Dokumente nicht mehr verwertbar sind. Daher musste Ersatz her.

Grundsätzlich bin ich mit dem neuen Gerät zufrieden, einzig der gerade Einzug von Dokumenten ist etwas tricky. Mein Hauptproblem besteht jedoch darin, dass der Scanner am oberen Seitenrand immer einen kleinen Bereich (ca. 2 mm) abschneidet, dafür aber unten immer einen weißen Balken drandichtet. Ich habe mal einen Beispiel-Scan für euch:

Oberer Rand:

oben - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Über dem FayWare-Balken ist noch ein Weißraum auf dem Originaldokument.

Unterer Rand:

unten - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Vor allem unten ist klar sichtbar, dass dort einfach eine weiße Fläche drangepappt wird, die noch nicht mal gerade aussieht. So kann ich die Dokumente aber leider auch nicht gebrauchen. Firmware und Treiber sind aktuell. Das Problem tritt sowohl in der Windows-Scan-App als auch in dem Epson-Tool auf. Ich habe schon diverse Einstellungen getestet, jedoch hatte ich noch keinen Erfolg. SO sehen die Settings aktuell aus:

settings - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Auch wenn ich die Papiergröße automatisch erkennen lasse oder mit der Inhaltskorrektur spiele, ändert sich nichts. Ich habe parallel den Epson-Support angeschrieben, aber da ich mit denen keine Erfahrung habe, frage ich sicherheitshalber mal hier nach, ob jemand von euch das Phänomen kennt und vielleicht eine Idee hat.

Wenn ich Infos vergessen haben sollte, bitte einfach fragen. Ich wünsch euch einen schönen Abend.

Viele Grüße

Festus94
Mitglied: SchmitzKatz
18.02.2021, aktualisiert um 17:07 Uhr
Wenn das überall auftritt sieht das für mich so aus als wäre da die Kalibierung des Einzugsensors mangelhaft. Hatte hier mal ein ähnliches Gerät, das musste ausgetauscht werden, beim neuen Gerät war dieses Phänomen des Versatzes dann weg.

Gruß SK
Bitte warten ..
Mitglied: Festus94
18.02.2021 um 19:09 Uhr
Hi @SchmitzKatz,

ich habe tatsächlich vergessen zu erwähnen, dass ich die Kalibrierung mit dem beiliegenden Pappstück bereits erfolglos ausprobiert habe. Wenn es tatsächlich an der Hardware selbst liegt, wäre die Lösung ja einfach...

Mal schauen, was Epson sagt. Zur Not gehe ich einfach direkt an Amazon dran, dann geht das ja in der Regel schnell.

Viele Grüße

Festus94
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
0-day Exploit Chain für Exchange Server - Patches verfügbar
kgbornVor 1 TagInformationExchange Server6 Kommentare

Zur Info: Microsoft warnt vor einer Exploit-Chain, bei der vier 0-day-Schwachstellen für gezielte Angriffe auf Exchange per Outlook Web App kombiniert werden (eine chines. ...

HTML
Ich brauche dringend Hilfe !
gelöst JulianpustVor 15 StundenFrageHTML16 Kommentare

Hallo erstmal, ich habe großen Mist gebaut in der Firma wo ich gerade mal 2 Tage arbeite. Was ist passiert: Ich sollte von Gmail ...

Windows 10
Windows 10 schickt lokale Anfragen an das Gateway - was tun?
gelöst runthegaunzVor 1 TagFrageWindows 1015 Kommentare

Hallo! Ich bin vor ein paar Tagen wieder von Linux auf Windows umgestiegen. Ich hab die Windows 10 Version 20H2 installiert, wurde von Windows ...

Switche und Hubs
23 Cisco Switch einrichten - Wie am einfachsten?
gelöst Freak-On-SiliconVor 1 TagFrageSwitche und Hubs18 Kommentare

Hallo; Ich habe hier 4stk Cisco SX350X-24 9Stk Cisco SG350X-48P 10Stk Cisco SG350X-48 Diese werden aufgeteilt auf 9 Racks, und ersetzen alte HP Switches. ...

Exchange Server
Aktuelle Exchange Sicherheitslücke
jojo0411Vor 1 TagAllgemeinExchange Server11 Kommentare

Hallo Leute, Momentan gibt es da wieder einmal ein schönes neues Thema. Sehe ich das richtig das ich mit Exchange 2016 und CU 19 ...

Hardware
Fritzbox 7590 ändert selbständig die FTP-Adresse nach ca. 24h
Wicky1Vor 1 TagFrageHardware15 Kommentare

Hallöchen, ich habe da ein sehr kurioses Problemchen mit meiner Fritzbox. Doch erst mal eine kurze Beschreibung des Aufbaus: - Fritzbox 7590 (1&1 Edition) ...

Netzwerke
Smarthome Heimnetzwerk absichern
hell.wienVor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Hallo. Ich mach mir gerade gedanken wie ich meine neue Wohnung sicher mache Überischthalber zur Hardware: Vorhanden: Modem APU4D4 Cisco SG250X-24P Mikrotik cAP ac ...

Windows Server
Windows Firewall: Alle öffentliche IPs sperren bis auf eine
SabSchapVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo, wir haben einen Windows 2019 Server. Wir nutzen diesen als Webserver. Nun haben wir die Webadresse www.test.de und möchten diese für alle öffentlichen ...