Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Problem bei Wiederherstellung Exchange 2000 und Backup Exec 8.6

Mitglied: Pyrix-08

Pyrix-08 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.04.2008, aktualisiert 10.04.2008, 5278 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,
folgendes:
Wir sollen Postfächer aus dem Jahre 2005 wiederherstellen. Inzwischen haben wir 2 neue Mailserver, eine neue Exchange Version und ein neues Backup Exec. Da die Hardware des alten Servers noch existiert und die Software auch vorhanden ist, haben wir uns gedacht, den alten Server neu aufzusetzen, die Dateien zurückzusichern und diese dann in PST-Dateien wieder in die neue Umgebung zu integrieren.
Wir haben also den Server neu installiert (Windows Server 2000), Domain Controller und DNS-Server konfiguriert (identische Konfiguration wie das Ausgangssystem, gleiches Admin-Passwort, gleiche Domain, gleiche IP-Ranges... nur um sicher zu gehen). Dann den Exchange Server (2000 SP2) installiert und darauf geachtet die gleiche Organisationseinheit zu nehmen (hatte hier schon mal gelesen, dass das wichtig wäre). Dann Veritas Backup Exec (8.60) installiert. Zugriffsbenutzer ist der Administrator.
Weiter ist nichts eingerichtet.

Nun also Band rein, Inventarisieren, Katalogisieren und Dateien wiederherstellen. Man sagte uns, wir sollen zuerst den Informationsspeicher wiederherstellen, also haben wir das Probiert. Nach rund 1h 15min bricht Backup Exec dann ab ohne irgendwas zurückgesichert zu haben.

Fehlermeldung:
Zugriff verweigert auf Datenbank: Informationsspeicher für Öffentliche Ordner (KKLCEX).
^ ^ ^ ^ ^
Fehler beim Schreiben der Dateidaten.
^ ^ ^ ^ ^
Bei der Wiederherstellung der Datenbank trat ein Fehler auf.
Zugriff verweigert auf Datenbank: Postfachspeicher (KKLCEX).
^ ^ ^ ^ ^
Fehler beim Schreiben der Dateidaten.

Beim Wiederherstellen eines einzelnen Postfaches kommt folgendes (nach knapp 2 Minuten):

Fehlermeldung:
Anschluß nicht möglich an \\KKLCEX\Microsoft Exchange Mailboxes
Zugriff verweigert.
^ ^ ^ ^ ^

Im Exchange ist der Administrator als Administrator mit Vollzugriff eingetragen, die Dienste laufen alle.

Ich hoffe, ich habe soweit alles erfasst. Wenn noch was offen ist, bitte ich dies zu entschuldigen und werde entsprechendes so schnell wie möglich nachliefern.
Mitglied: GuentherH
09.04.2008 um 19:20 Uhr
Hallo.

- Habt ihr jeweils eine neue, leere Datenbank erstellt ?
- ist in der Datenbank die Checkbox aktiviert, dass die Datenbank überschrieben werden darf?

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Pyrix-08
10.04.2008 um 09:24 Uhr
Ja, die Datenbanken für den Informationsspeicher und den Postfachspeicher wurden ja gleich bei der Installation des Exchangeservers automatisch erstellt. Hab bis jetzt auch nichts eingetragen, somit sollten diese leer sein. Das Häkchen war natürlich nicht drin, haben das jetzt bei beiden Datenbanken gesetzt, kommen leider wieder auf den gleichen Fehler hinaus.

//edit

So, haben es jetzt endlich geschafft. Was noch fehlte:
- Alle Berechtigungen auf die Datenbanken setzen (Rechtsklick auf die Datenbank -> Sicherheit) für Administrator und Domain-Admin Gruppe
- Bereitstellung der Datenbanken aufheben (hatte angenommen, dass Backup Exec das alleine macht)
- Hard Recover über eseutil /cc ... , da Hard Recover von Backup Exec fehlgeschlagen ist

zum Schluss die Datenbanken wieder bereitstellen und fertig

Vielen Dank für eure Hilfe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup

Backup Exec 2010 - Wiederherstellung Exchange 2010 Mailkonto schlägt fehl

Frage von OeffDiBackup2 Kommentare

Hallo, alleine komme ich nicht weiter. Hoffe auf Hilfe. Wir sichern unseren Exchange Server 2010 (lauft auf MS Server ...

Backup

Backup Exec Tape

gelöst Frage von Junkyeight181Backup8 Kommentare

Hallo Wer kennt sich mit Backup Exec aus und kann mir weiterhelfen? :) Wenn ich bei Backup Exec 2010 ...

Backup

Backup Exec-16

gelöst Frage von FKRR56Backup16 Kommentare

Hallo in die Runde, kennt sich jemand mit dem Backup-Programm "BackupExec-16" von Veritas (ehemals Symantec) aus. Würde mal kurz ...

Backup

Backup Exec: Virtuelles Backup vs. Backup mit Agents

gelöst Frage von ArnoNymousBackup2 Kommentare

Hallo, mal in die Runde gefragt an die Admins, die mittels Symantec Backup Exec ihr Backup machen. Wie sichert ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless

Cisco Mikrotik VPN Standort Vernetzung mit dynamischem Routing

Anleitung von aqui vor 12 StundenLAN, WAN, Wireless

1. Allgemeine Einleitung Das nachfolgende Tutorial ist eine Fortführung der hier bei Administrator.de schon bestehenden VPN Tutorials und beschreibt ...

Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 1 TagWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 3 TagenInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 4 TagenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Temporäre WLAN Verbindung für AD-Login
Frage von Christian.WidauerLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß leider nicht unter welchem Begriff ich dafür suchen muss, daher habe ich bisher leider nichts ...

LAN, WAN, Wireless
Bekannte Drosselungen bei Providern ?
Frage von HenereLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Servus zusammen, in bereits angefangen, aber ich hoffe dass der Beitrag hier mehr Informationen bringt. Sind Portdrosselungen bzw gezielte ...

Netzwerkmanagement
Reverse Proxy für TCP und UDP Anfragen
gelöst Frage von flxklsNetzwerkmanagement14 Kommentare

Hallo zusammen, ich besitze einen Rootserver, der nur eine öffentliche IP besitzt und auf dem mehrere VMs laufen. Da ...

Netzwerkmanagement
Server bauen
Frage von JugendringNetzwerkmanagement11 Kommentare

Moin Moin, wir, der Jugendring sind ein ständig wachsender Verein mit vielen Unterprojekten. Da liegt es nah, dass wir ...