Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Probleme bei der Instalation von Win XP auf meinen neuen Rechner

Mitglied: YourName
Hi,
Ich hab seit kurzen einen neuen Rechner und hatte heute vor Windows XP darauf zu installieren, aber normaler weise legt man die CD ein und bootet vom CD-Laufwerk und dann müsste man XP installieren können, aber bei mir komm ich nur in ein Menü wo ich die Auswahl zwischen Systemwiederherrstellung und Installation eines Drittanbieters habe.
Bei der Systemwiederherrstellund werde ich aufgefordert die Diskette mit der Aufschrift Systemwiederherrstellung einzulegen, aber diese habe ich nicht.
Bei der anderen Variante kommt einen Fehlermeldung(Fehler 4 heißt er).
Danach habe ich Versucht erst WIN 98 zu installieren und dann XP.
Ich komme bis zu der Stelle wo Sandisk alles überprüft, aber dann bricht er das Programm wieder ab.
Einmal hat WIN 98 nachdem ich es wieder installieren wollte die Festplatte formatiert.
Ich habs auch mit Windows XP Home versucht, aber damit klappt es überhaupt nicht, weil er die CD nich annimmt.
Da steht dann nur falsches System.
Bitte antwortet so schnell wie möhlich.

mfg YourName

Content-Key: 1641

Url: https://administrator.de/contentid/1641

Ausgedruckt am: 20.10.2021 um 17:10 Uhr

Mitglied: das-omen
das-omen 22.07.2004 um 09:15:31 Uhr
Goto Top
Hi!

Du bist dir aber sicher dass die Platte leer ist oder? Sag mal was benutzt du denn für Festplatten IDE oder SCSI.


TSchau

Das Omen
Mitglied: YourName
YourName 22.07.2004 um 09:59:40 Uhr
Goto Top
hmm ja der Rechner ist gerade neu und ich denke schon das die patte leer ist und was meinste mit Festplatten IDE oder SCSI?
Ich hab auf der Motherboard CD eine IDE Datei gefunden
Mitglied: das-omen
das-omen 22.07.2004 um 10:19:54 Uhr
Goto Top
Hi!

Wo hast du den Rechner gekauft? Normaler weise ist doch immer ein System vorinstalliert.

Ich meine damit ob du unter Umständen eine SCSI Platte im Rechner hast?

Tschau

das Omen
Mitglied: YourName
YourName 22.07.2004 um 10:57:17 Uhr
Goto Top
Nee das hätte extra gekostet..
Hab ihn bei www.eQone.de gekauft.
Hab keine Ahnung was das für ne platt ist.
Würde das etwas ausmachen?

mfg YourName
Mitglied: planula
planula 22.07.2004 um 11:26:12 Uhr
Goto Top
ja das ist nich egal. drück bei der Installation einfach mal F6 zur Installation der SCSI Treiber es kann sein das die Platte gar nicht erst erkannt wird.. Dafür brauchst du dann die Treiberdisktette die dann bei deinem Rechner dabeigewesen ist. Sollte das nicht Funktionieren dann mach den Rechner mal auf und schick die Bezeichnung der Festplatte mal..
Mitglied: YourName
YourName 22.07.2004 um 11:29:12 Uhr
Goto Top
ich komme gar net bis zu Installation.
Wenn ich F6 drücke kann ich SCSI, IDE oder einen Drittanbierter installieren.
Hab keine Diskette für die Festplatte
Mitglied: das-omen
das-omen 22.07.2004 um 12:26:05 Uhr
Goto Top
Hi!

Was sagt den der Bios über dein Platte aus.

Tschau

Das Omen
Mitglied: YourName
YourName 22.07.2004 um 14:05:53 Uhr
Goto Top
Das Bios sagt:
IDE:Maxtor 6Y120L0
IDE Primary Master: Auto
Access Mode:Auto

könnt ihr mir sagen wie ich Win 98 oder Won XP richtig installieren kann wenn das mit den booten nicht klappt.
Mitglied: das-omen
das-omen 22.07.2004 um 14:18:11 Uhr
Goto Top
Hi!

hmm es ist erstmal ne IDE Platte. Versuche mal mit fdisk die Partitionen neu anzulegen. Fdisk befindet sich auf der Startdiskette von win 98. Lösche alle Partitionen und lege sie neu an.

Tschau

das Omen
Mitglied: YourName
YourName 22.07.2004 um 21:29:57 Uhr
Goto Top
Die Festplatte wurde schon formatiert als ich Win 98 installieren wollte.
Mitglied: YourName
YourName 27.07.2004 um 23:34:04 Uhr
Goto Top
Hab das Problem erkannt.
Die Ram Speicher sind inkompatibel....außerdem ist der Lüfter der Grafikkarte kaputt und das Netzteil ist zu schwach...
naja trotzdem danke für die Hilfe-.-
Heiß diskutierte Beiträge
question
Neuinstallation NetzwerkBurQueVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen16 Kommentare

Hallo ich hab die Aufgabe bekommen ein Netzwerk in einem neuen Gebäude einzurichten bzw. mir dazu Gedanken zu machen. Raumsituation. Im Keller steht ein Serverschrank ...

question
WLAN Lösung für Gästehaus Vereinjohannes-meyerVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo, ich betreue die IT eines Vereins, der zwei Gebäude mit Gästebetrieb betreibt. Es sind regelmäßig an die 30 bis 50 Geräte verbunden. Ich hab ...

question
Multi-WAN-Netzwerk fürs StudentenwohnheimHutzeljaegerVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo allerseits. Für die Internetversorgung unseres Studentenwohnheims muss ich nun sehen, dass ich eine kostengünstige Lösung eines Multi-WAN Netzwerks hinbekomme, wohl am besten per Multi-WAN-Bonding. ...

question
RDP funktioniert auf 2 Monitoren, nicht aber auf 3spufi77Vor 1 TagFrageWindows 109 Kommentare

Hallo ich habe meinen Laptop über eine DockingStation USB-C an zwei Monitore angeschlossen. Wenn ich nun eine RDP Verbindung aufbaue, bekomme ich die trotz Haken ...

question
Arbeitsordnern Beine machen? gelöst dertowaVor 21 StundenFrageWindows Netzwerk1 Kommentar

Hallo zusammen, mein HomeLab lässt mich leider noch nicht los. Nachdem ich gestern Abend soweit erfolgreich war und nach einer Test-VM mein Notebook umgestellt habe ...

question
Drei Fragen zum Internet Explorer gelöst UserUWVor 1 TagFrageWebbrowser4 Kommentare

1) Der IE lässt sich unter Windows 10 deaktivieren, aber nicht physisch deinstallieren. Heißt das, dass IE-Funktionalitäten "unter der Haube" auch von Windows 10 genutzt ...

question
PowerEdge T640 Server (ESXi) mit "normalen" SSDs erweitern?ralfiiiVor 1 TagFrageServer-Hardware6 Kommentare

Ìch habe einen PowerEdge T640 Server. Die von Dell angebotenen Festplatten sind ja absurd teuer (ich nehme mal an spezielle Serverhardware, robust etc), da hab ...

question
Suche ITSM-Software für KMUcell2k6Vor 7 StundenFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo Community, stiller mitleser hier, jetzt muss ich aber mal aktiv werden um die Schwarmintelligenz zu nutzen. Wir sind eine 4-Mann IT-Abteilung in einem mittelständischem ...