Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Probleme mit T-Online DSL 6000

Mitglied: 75032

75032 (Level 1)

03.04.2010, aktualisiert 19:21 Uhr, 5323 Aufrufe, 6 Kommentare

Servus

Ich habe bei mir zu Hause einen T-Online DSL 6000 Vertrag und bekomme von den 6000 nur 3000 durch.
Und die Hotline meint auch dass bei mir nur 3000 möglich wären.
Und wie kann es sein, da ich vorher bei Alice war das 6000sender durchgegangen ist?
Ist es bei Alice etwa eine andere Leitung...?
Woran könnte das liegen?
Mitglied: romaIT
03.04.2010 um 18:56 Uhr
hi,

kleiner Tip, wechsel einfach wieder. Hatte auch nur Schwierigkeiten mit der Telekom!

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
03.04.2010 um 19:33 Uhr
Naja - es kann schon sein das die Telekom höhere Anforderungen an die Leitung stellt - und bevor die sich da viel Stress mit Kunden geben wird halt eher mal die Leitung gedrosselt...

Ehrlich gesagt: Ob du wechselst oder nicht ist dir überlassen... Ich habe bisher bei jedem (privaten + bezahlbaren) Provider schon die übelsten Geschichten gehört. Da kannst du generell immer Probleme haben oder das ganze läuft gut...
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
03.04.2010 um 22:26 Uhr
Hallo,

Zitat von maretz:
Naja - es kann schon sein das die Telekom höhere Anforderungen an die Leitung stellt - und bevor die sich da viel Stress mit Kunden geben wird halt eher mal die Leitung gedrosselt...
Es muß noch nichtmal am Anbieter liegen. Ggf liegt es nur am Techniker/Sachbearbeiter. Der hat Fehler gesehen und die Leitung gedrosselt. Peng aus und vorbei.
Ruf doch noch ein paar mal an. Damit man mal Jemand anderes dran hat.

Versuch mal zu erreichen, dass die die "Führung" ändern. Also den Kabelweg im Haus. Das machen die ungern da aufwendig, hilft aber manchmal.
Aber wenn die Kabel marode sind hilft nur T-Home (wenn verfügbar) oder umziehen.

Und wenn Du zurückwechselst muss es dort nicht besser sein.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: kaiand1
04.04.2010 um 01:37 Uhr
Es mag auch daran liegen das du vorher bei Alice über Knotenpunkt 3 gegangen bist und jetzt bei der Telekom über Knotenpunkt 12.
Auch wenn es für einen nicht Sichtbar ist wird intern beim Anbieterwechsel auf eine andere Leizung geschaltet da die ANbieter diese Paarweise ja Mieten.
Und daher kann es sein das du beim Wechsel nun 3 KM mehr Kufperleitung zu dir hast was nicht mehr für DSL 6000 reicht sondern nur noch für DSL 3000.
Auserdem bekommt mann bei den anderen Anbietern eh nur Verträge wo steht BIS ZU 6000.
Bei der Telekom ist es ja so das die einen die Bandbreite Garantieren daher hast du da nur 3000.
Und mann braucht auch so nciht sagen welcher Anbieter besser ist und welcher nicht.
Die einen sind Jahrelang bei XYZ und haben keine Probleme ergo ist der Super.
DIe anderen bei ZYX und haben nur Probleme mit den Anbieter ergo ist der Scheiße....
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
04.04.2010 um 02:04 Uhr
Die T-Com schaltet und garantiert nur soviel Bandbreite, wie die Datenbank für die Kabel hergibt. Allen Anderen ist es quasi egal und die geben frei, was so angesagt ist und die Modems verhandeln eine Datenrate beim Verbinden. Paßt es nicht, wird je nach Fehlerlage neu verhandelt...
Bitte warten ..
Mitglied: 75032
04.04.2010 um 16:58 Uhr
Also danke erstmal für die ganzen Antworten!

Und ich werde mal sehen was sich da machen lässt...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
T-DSL Business ohne Modem möglich?
gelöst Frage von coltseaversDSL, VDSL15 Kommentare

Hallo zusammen, ich werde in Kürze einen T-DSL-Business-Zugang bei einem Kunden einrichten. Bekommen habe ich ein DSL-Modem, ausserdem ist ...

TK-Netze & Geräte

T-Comfort 930 DSL Nebenstellen 1 Rufnummer

gelöst Frage von TheDonnTK-Netze & Geräte4 Kommentare

Hallo liebe Forumsmitglieder, Seit neuen hat meine Firma einen Kunden übernommen dieser mit einer T-Comfort 930 DSL Seine TK ...

TK-Netze & Geräte

Auerswald COMmander 6000

gelöst Frage von Xaero1982TK-Netze & Geräte4 Kommentare

Moin Zusammen, hat jemand Ahnung von Auerswald TK Anlagen? Ich hab hier ne COMmander 6000 und soll bloße Anrufe ...

Router & Routing

SG300 - Multicast-Problem (T-Entertain)

gelöst Frage von fkerberRouter & Routing9 Kommentare

Hallo, ich hoffe, hier eine Lösung für mein Problem zu finden, da mir die vorhandenen Beiträge nicht so recht ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 1 TagWindows 7

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 3 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 4 TagenMicrosoft Office7 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 6 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Notebook & Zubehör
Hardware defekt ?
Frage von mausemuckelNotebook & Zubehör14 Kommentare

Hallo und ein schönes Osterfest an alle. Ich benötige mal euer Schwarm wissen. Ich habe hier ein Notebook Lenovo ...

LAN, WAN, Wireless
Lancom und VLANs
Frage von TimmheLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Hallo an alle ich habe momentan ein sehr merkwürdiges problem bei dem ich nicht mehr weiter komme und hoffe ...

Netzwerkmanagement
Konfiguration von IPv6 in einer Domäne mit DHCP
Frage von gnoovyNetzwerkmanagement10 Kommentare

Hi Zusammen, ich bin gerade etwas am verzweifeln. Ich habe eine Testumgebung aufgebaut, um mich in das Thema IPv6 ...

Virtualisierung
Unix System virtualisieren
Frage von BananenmeisterVirtualisierung10 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne eine Virtualisierungs-Software auf meinem kleinen ML Server installieren um einige Unix Systeme zu virtualisieren. ...