Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Proramm hängt sich nach 30 Min. Inaktivität auf

Mitglied: Bino1988

Bino1988 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.08.2011 um 07:17 Uhr, 4759 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,
wir haben bei einem Kunden ein Programm im Einsatz, welches sich nach ca. 30 Minuten Inaktivität aufhängt. Das heißt der User arbeitet schon noch am PC, allerdings nicht direkt in dem Programm. Sobald er dann das Programm wieder aufrufen will, hängt sich die Anwendung auf.

Das ganze passiert nur auf Windows 7 Rechnern (64bit), nicht auf XP (32bit). Die Anwendung ist eine 32bit-Anwendung.

Habt ihr eine Idee, womit ich der Ursache näher auf den Grund rücken kann?
Der ProcMon zeigt an sich nicht viel an - einzige Auffälligkeit ist, dass in dem Moment, wo die ax.exe wieder angesprochen wird, zwei TCP/IP-Pakete gesendet werden, allerdings keine zwei neuen ankommen.

Vorher gab es immer 2x send und 2x receive.

Bin derzeit für jede Anregung dankbar. Netzwerkprobleme würde ich an sich erstmal ausschließen, da die XP-Rechner vor Ort keine Probleme machen.

Danke!
Bino
Mitglied: dan0ne
17.08.2011 um 08:04 Uhr
Morgen,

waere schon hilfreich wenn du sagen wuerdest was das Programm macht! Ich mein, so kann das ALLES sein..

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: 32067
17.08.2011 um 09:01 Uhr
Hallo,

keine Ahnung, ob das bei dir irgendwie passt, aber bei "30 Minuen Inaktivität" klingeln bei mir immer Firewall-Timeout-Alarmglocken ...

(Verbindung zwischen Rechner A und Rechner B läuft durch eine Firewall. Damit die Firewall-Tables nicht überlaufen, werden Verbindungen ohne Datenverkehr irgendwann aus der Tabelle rausgeworfen, 30 min sind durchaus ein üblicher Wert. Wenn dann doch noch ein Paket irgendwann kommt, wird es gedroppt. Wie die Anwendungen damit umgehen ist durchaus unterschiedlich, Hänger, Abstürze, alles schon gesehen ... )
Bitte warten ..
Mitglied: Bino1988
17.08.2011 um 09:31 Uhr
Hallo,

danke schonmal für die Antwort - das werde ich mal prüfen.
Andere Ideen waren jetzt noch folgende:

- Windows Firewall
- IPv6 ist aktiviert, dadurch steht IPv4 an zweiter Stelle. Das könnte es zu Problemen führen
- Die Anwendung führt nach 30 Min. keinen erneuten Handshake durch

- außerdem habe ich davon gehört, dass Windows 7 Anwendungen, die länger inaktiv sind, in eine Art "Wartemodus" versetzen kann.
Hat da jemand weitere Infos zu, bzw. wie man so etwas prüfen oder verhindern kann?

Des weiteren werde ich mal die Windows-Firewall ausschalten und IPv6 deaktivieren.

Für weitere Ideen wäre ich aber noch dankbar!

Bino

Update: Habe gerade einen Windows 7-Rechner im eigenen Netzwerk (nicht beim Kunden) getestet. Hier tritt der Fehler nicht auf.
Die Verbindung zum Kunden ist eine 6mbit-Leitung, an beiden Seiten eine Firewall.
Bitte warten ..
Mitglied: Anton28
17.08.2011 um 10:52 Uhr
Hallo Bino,

was sagt die Firewall zum Zeitpunkt des Fehlers der Anwendung ?
Werden da Pakete gedropt ?

Welche Firewall ist im Einsatz ?

Gibt es auf der FW irgendwelche Timeouts für offene Verbindungen ?
Oder ?
Oder ?

Was sagen die Firewall Logs auf beiden Seiten ?

Was ist das für eine Anwendung ?
Was macht die Anwendung ?
Spricht die Anwendug mit einer DB ?
Gibt es bei der Anwendung eine Time Out um Ressourcen zu schonen ?

Ein paar mehr Details würden schon sehr hilfreich sein !
Mein Feenstaub ist leider ausgegangen und meine magische Glaskugel ist zerbrochen

Gruß

Anton
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
17.08.2011 um 12:34 Uhr
Hi !

Da das nur bei Win 7-64 passiert wäre ich mir nicht sicher, ob das mit der Firewall zusammenhängt, denn wenn die XP Rechner an der gleichen Firewall hängen.....Testweise kannst Du die Windows Firewall (und evt. den Windows Defender) mal komplett abschalten. Ansonsten würde ich mich an deiner Stelle mal mit dem Hersteller des Programmes in Verbindung setzen und deine obige Frage eben diesem stellen.

Wir arbeiten (bei unseren Kundenterminen) auch immer wieder mit Applikationen, die speziell entwickelt wurden oder mit Branchenlösungen und da gibt es immer mal solche Probleme und wenn das besagte Programm noch weiterentwickelt wird, wird der Hersteller auch einen Support haben und der weiss meist schon, wo sich das Byte verklemmt hat....

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Bino1988
30.08.2011 um 14:37 Uhr
Hallo zusammen,

es gibt neue Infos:
Das Problem hängt tatsächlich mit der Firewall zusammen.
Diese verwirft TCP-Sessions, falls 30 Minuten kein Traffic gelaufen ist.

Das Log der FW sieht bei einem Windows XP-Client (kein Absturz) folgendermaßen zum Ende hin so aus:

(source-IP) - (destination-IP) - (Port) - (time) - (note)
1.1.1.1 - 2.2.2.2. - 1111 - 1924 sec - Close TCP Fin
1.1.1.1 - 2.2.2.2. - 1111 - 1924 sec - Close TCP Fin
1.1.1.1 - 2.2.2.2. - 1111 - 1922 sec - Close TCP Fin

Das Log der FW sieht bei einem Windows 7-Client (Absturz) folgendermaßen aus:

(source-IP) - (destination-IP) - (Port) - (time) - (note)
1.1.1.1 - 2.2.2.2. - 1111 - 1907 sec - Close AGE Out
1.1.1.1 - 2.2.2.2. - 1111 - 1907 sec - Close AGE Out
1.1.1.1 - 2.2.2.2. - 1111 - 1805 sec - Close AGE Out

Man sieht also, dass die Sessions von der FW abgebrochen werden.

Ich frage mich jetzt nun, wo man ansetzen soll. Wir haben nun erstmal den Timer hochgesetzt, dass der betroffene Port länger als 30 Min. offen bleiben darf.
Das hilft vorerst auch soweit, sollte aber auf Dauer ja keine Lösung sein.

Wo muss man hier ansetzen, zu suchen? Bei Windows 7? Die Netzwerkkarte? Das abstürzende Programm?

Danke für eure Hilfe!
Bino
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
30.08.2011 um 15:36 Uhr
Hi,

sieh mal nach, ob bei deiner Windows-Version etwas zum nachfolgenden Registry-Key eingetragen ist, evtl. liegt da der Hund begraben.
http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc783940(WS.10).aspx

Ob der Eintrag bei Win7-x64 aber überhaupt relevant ist, kann ich nicht sagen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10

Anmeldung bei Notebook funktionietr nur nach ca 30 min

Frage von GrauerStarWindows 102 Kommentare

Hallo Es handelt sich um ein Asus P751JF win10pro, Intel i5-4210M, 8GB Ram Ich hab alles wie immer installiert: ...

LAN, WAN, Wireless

Wlan, 30-40 Nutzer

gelöst Frage von nirmelLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo liebe Community, folgende Situation: kleines Büro (ca. 150qm, schlauchförmig angelegt, mehrere Unterbüros, dünnwandig getrennt) Standgeräte sind per Lan ...

Peripheriegeräte

ASCOM Office 30 Telefonkabel

gelöst Frage von SalzmandelPeripheriegeräte9 Kommentare

Kennt jemand die Anschlußbelegung vom ISDN-Telefon ASCOM Office 30. Das Anschlußkabel fehlt und es ist ein 4p4c auf 8p4c-Kabel. ...

SAN, NAS, DAS

Fileserver gesucht für 30 Mitarbeiter

Frage von dark3zzSAN, NAS, DAS14 Kommentare

Hallo IT Gemeinde. Ich eruiere einen neuen Fileserver. Der Fileserver muss zuemlich flott sein, schnell im Lesen und Schreiben. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Zähe Update-Installation auf Windows Server 2016

Information von kgborn vor 2 StundenWindows Server1 Kommentar

Mir sind in der Vergangenheit immer wieder Beschwerden von Admins unter die Augen gekommen, die sich über die doch ...

Humor (lol)
Turnschuhe per Firmware lahmlegen
Information von Henere vor 4 StundenHumor (lol)3 Kommentare

Und was kommt demnächst ? Bekomme ich kein Klopapier mehr, weil der Spender einem DDOS unterliegt ? :-) Ich ...

Sicherheit

Sicherheitsrisiko in WinRAR und Co. durch Schwachstelle in UNACEV2.DLL

Information von kgborn vor 8 StundenSicherheit

In der seit 2005 nicht mehr aktualisierten Bibliothek UNACEV2.DLL gibt es eine Path-Traversal-Schwachstelle. Diese ermöglicht es, bei ACE-Archiven Dateien ...

Internet

CDU Propaganda: Urheberschutz im Internet - Ende des digitalen Wild-West

Information von Frank vor 1 TagInternet4 Kommentare

Hallo Administratoren, aus einem Kommentar heraus habe ich folgenden Beiträge von Herr Sven Schulze und Axel Voss (beide CDU ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Frage an Kenner von 5,25 Zoll Laufwerken
Frage von DerWoWussteHardware43 Kommentare

Moin Kollegen. Hier wird gerade im Archiv gewühlt und 5,25 Zoll Disketten ("2S/HD", 96TPI) sollen eingelesen werden. Ich habe ...

Datenbanken
PHP Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function oci connect
gelöst Frage von PlanitecXDatenbanken22 Kommentare

Hallo Zusammen, ich sitze seit Tagen am Problem das ich keine PHP Anwendung mit Anbindung zu Oracle zum laufen ...

Hardware
PC im Selbstbau, Workstation, mittelklasse Gaming
gelöst Frage von MrRobot1997Hardware21 Kommentare

Hallöchen Leute, ich bin seit einigen Jahren leider nicht mehr wirklich im Bild, wenn es um die Hardware und ...

Windows Server
Drucker per GPP (TCPIP) mappen und Sichtbarkeit steuern
Frage von Andy1987Windows Server17 Kommentare

Guten Tag, ich habe ein Problem beim gezielten Mappen von Druckern via GPP in Verbindung mit der TCP/IP-Option. Bis ...