PST-Datei läßt sich nicht öffnen, reparieren oder kopieren

Mitglied: der-suchende

der-suchende (Level 1) - Jetzt verbinden

21.08.2007, aktualisiert 22.08.2007, 20616 Aufrufe, 4 Kommentare

Heute rief ein wichtiger Kunde an sein Outlook 2003 (WinXP SP2) ließe sich nicht öffnen. Also hin und gucken. Wenn man Outlook öffnet häng sich die Maschine auf.
Also Trick 17 versucht, sicherheitshalber Datei (ca. 2,9GB) kopieren und dann reparieren mit scanpst.exe, dache ich mir. Aber nun kommts ganz dick. Die Datei wird ca. 50% kopiert (laut Windows Schätzleiste) und dann steht der Rechner (Reagiert nicht mehr).
Hm. Also vorsichtshalber mal chkdsk aufgerufen (beim Neustart). Mit Option /f läuft alles durch (ohne Fehler), mit Option /r steht die Maschine bei Schritt 4 nach einer Weile. Reparieren läßt sich die Datei auch nicht (mit scanpst.exe). Da bleibt der Rechner auch hängen.

Scheinbar hat die Datei einen bösen Fehler. Was kann icht tun? Würde schon gern noch ein paar EMails und vor allem die Kontakte gewinnen wollen...



PS: ... und ja, es gibt leider keine Datensicherung der pst-Datei. *schäm* Er wollte nicht. Nun wird er sicher wollen wollen....
Mitglied: TuXHunt3R
21.08.2007 um 21:27 Uhr
Zwei Fragen:


1. Hast du die PST-Datei lokal auf die Maschine gezogen und dort gescannt?
2. Wie gross ist die PST-Datei?


-------------------edit-----------------------------------------

Wenn sich die PST nicht lokal auf die Kiste schieben lässt, versuchs mal mit Robocopy aus dem Windows Resource Kit. Das ist bei weitem stabiler als die Kopierfunktion im Explorer
Bitte warten ..
Mitglied: 17243
22.08.2007 um 10:34 Uhr
Hi

Zum Thema Grösse der Datei:
Seit Outlook 2003 werden die pst-Dateien im neuen UNICODE-Format gespeichert. Somit ist die Grössenbeschränkung von 2GB (bis Outlook 2002 mit ANSI-Format) nicht mehr gültig.
Eine UNICODE-pst kann grösser als 20GB werden.
Siehe hier

Nun stellt sich die Frage, ob die Datei im UNICODE- oder ANSI-Format ist.
Sollte sie im alten ANSI-Format sein, dann kann die Grösse von 2.9GB das Problem sein.

MS bietet dazu einen Workaround welcher aber nicht in jedem Fall das Problem löst.

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
22.08.2007 um 15:37 Uhr
Wenn ich des Lesens mächtig gewesen wäre, hätte ich die Grösse schon vorher gesehen *schäm*.


@ drop_ch


Das mit den 20 GB ist ein theoretischer Wert. Meiner Erfahrung nach sollten PST-Dateien auch im neuen Unicode-Format nicht mehr als 1 GB gross werden. Die Dinger werden nachher einfach korrupt, man kann fast nichts dagegen machen.

@ der-suchende

Der korrekte Vorgang um eine PST zu reparieren:

- Kunde soll PST im Outlook abhängen
- Outlook beim Kunden schliessen
- PST-Datei auf eine lokale Harddisk ziehen
- Scanpst ausführen
- PST wieder an ursprünglichen Ort zurückschieben
- Outlook öffnen und wieder anhängen

Ausserdem ist darauf zu achten, dass möglichst wenige Programme während dem Scanvorgang laufen.


Bei dieser grossen PST würde ich dir folgendes empfehlen:

Wenn die PST danach wieder geöffnet werden kann, erstelle dem Kunden MINDESTENS 3 neue PSTs und sag ihm, er soll den Inhalt der einen Riesendatei gleichmässig verteilen.
Bitte warten ..
Mitglied: karlrock
10.09.2020, aktualisiert um 13:17 Uhr
Mit diesem Regain Outlook PST-Wiederherstellungstool kann der Benutzer seine beschädigte PST-Datei mit nur wenigen Klicks reparieren.

Testen Sie diese kostenlose Software-Demo hier: https://www.regainsoftware.com/de/outlook-pst-reparieren.html
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Netzwerkkomponent mit SD-Kartenslot
gelöst waddalosFrageWindows Netzwerk26 Kommentare

Hallo an alle, folgendes Problem gibt es bei uns im Unternehmen: Der Wareneingang soll jeden Eingang fotografieren und anschließend ...

Server
File Portal mit Userverwaltung gesucht
McLionFrageServer16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art Fileserver im Webbrowser. Es gibt diese zwar wie Sand am Meer, jedoch ohne ...

PHP
Fehler mit PHP-FPM
adriaanFragePHP11 Kommentare

Hallo guten Abend liebe Forenmitglieder, ich habe ein Problem. Nämlich habe ich ein Kontroll PHP Skript heruntergeladen und damals ...

Netzwerke
Heimnetzwerk erweitern
TellMyWifiLoveHerFrageNetzwerke11 Kommentare

Gott zum Gruße die Herrn und Damen, Ich habe bereits einige Seiten im großen weiten interwebz erforscht aber konnte ...

Windows Server
Internetzugang über Terminalserver
Felix0201FrageWindows Server10 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Anliegen. Wir wollen einen Terminalserver für ca. 20-25 Nutzer bereitstellen. Ist es da besser den ...

Netzwerke
NTP-Referenzsetup für mittelgroße Netzwerke
Der-PhilFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo! Eine "richtige" und vor allem "einheitliche" Zeit im Netzwerk wird ja immer wichtiger, da ohnehin alles verschlüsselt wird, ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server

PST Datei enthält weder Betreff noch Absender

gelöst SSamuelFrageExchange Server10 Kommentare

Hallo zusammen, ich versuche aus einer wiederhergestellten Exchange (SBS2011) .EDB mit dem Programm "Kernel for Exchange von Nucleus" eine ...

Outlook & Mail

Pst-Datei mit Powershell inj Outlook übernehmen

gelöst ansjoFrageOutlook & Mail3 Kommentare

Hallo, ich habe hier 50 PST-Dateien die ich gerne in mein Outlook 2016 "einhängen" würde. Einzeln ist mir das ...

Outlook & Mail

Outlook via COM (oder anderweitig) .pst Datei erstellen

gelöst NetzwerkDudeFrageOutlook & Mail9 Kommentare

Moin, Ich würde gerne via autostart + PS jedem Outlook User eine spezielle .pst verpassen, das internet sagt mir ...

Outlook & Mail

Outlook 2016 - pst-Datei kann nicht geöffnet werden.

kellbiddenFrageOutlook & Mail3 Kommentare

Ich habe folgendes Problem: Will der User eine PST-Datei in seinem Outlook öfnnen (nicht importieren) bekommt er die "Fehlermeldung" ...

Outlook & Mail

Outlook 365 zeigt bei .pst Datei keine emails an

gelöst bandit1976FrageOutlook & Mail3 Kommentare

Hallo Zusammen, ich hab auf einem alten Rechner mehrere imap postfächer in Outlook 365 in .pst Dateien exportiert. Die ...

Outlook & Mail

PST- Datei auf Server speichern oder nur die PST als Sicherung auf den Server ablegen?

ChrisMDFrageOutlook & Mail17 Kommentare

Hallo zusammen, das Thema wurde hier zwar schon behandelt, ich stelle die Frage aber trotzdem nochmal. Bei uns in ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud