Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Quicktime und iTunes Problem

Mitglied: TKX

TKX (Level 1) - Jetzt verbinden

03.11.2005, aktualisiert 06.10.2008, 23698 Aufrufe, 8 Kommentare

Installations-Deinstallations Fehler

Hallo,

Ich kann iTunes weder Quicktime installieren noch deinstallieren!!!


??????

Irgendwann bricht die Installationsroutine ab und bringt folgende Meldung:

Fehler: -1603 oder -1607

Quicktime geht auch nicht ,Fehler -1612 oder -1610


Kann mir Jemand helfen

Danke
Mitglied: iFritz
28.02.2006 um 09:16 Uhr
Hi,

schalt mal Deinen Norton Security während der Installation
von itunes ab.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Wali48
08.06.2006 um 16:23 Uhr
Hallo

Du schreibst:

"Ich kann iTunes weder Quicktime installieren noch deinstallieren!!!" Interessant ist, als ich zu Beginn Quicktime darüberinstallieren wollte, kam eine schlaue Meldung die da hiess:
Möchten Sie Quicktime für Windows vollständig entfernen?
Man denkt ""Juhui jetzt gehts!!" Nix geht.

Nun kommt die Meldung "Fehler: -1612 Die Installationsquelle für dieses Produkt steht nicht zur Verfügung. Stellen Sie sicher, Dass die Quelle existiert und das Sie darauf zugreifen können"

Im Übrigen geht's mir Tupf genau gleich mit dem Unterschied, dass ich AntiVir (den roten) benütze und den Firewall von Windows.
Was ich äusserst seltsam finde ist, ich kann in der Systemsteuerung bei iTunes und Quicktime den Balken etwa einen 1/5 lang sehen wie es deinst. will. Danach brichts ab.

Im Registry löschte ich alles was mit Schlüssel, Werte und Daten von den zwei Programmen zu tun hat. Nix die Laus passiert!!

Wer mir helfen kann, dem sende ich ein paar Tafeln echte Schweizer- Schockoladen!
Hell oder Dunkel u.o. mit oder ohne Schnaps drinne
E.Walther@gmx.ch

und Gruss Wali48
Bitte warten ..
Mitglied: iFritz
08.06.2006 um 23:28 Uhr
Grüezi,

was für eine AntiVir hast Du? Ist das vielleicht noch eine Firewall drin?
Wenn ja kurzeitig ausschalten solange Du iTunes installierst.
Installiere alle neuen Updatse für dein System.
Hast Du dich als Admin angemeldet??

Der Fehler 1602 wird so von Apple allerdings nicht wirklich dokumentiert.
Vielleicht hilft Dir auch das: http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=93976-de


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Wali48
09.06.2006 um 11:08 Uhr
Hallo und Servus

Danke dir! Also, installiert ist: Avira AntiVir Premium und die Firewall von Windows.
Ich versuchte dies auch schon mit augeschaltetem Viren-Scaner und, danach hängte ich mich vom Netz ab und schaltete den firewall aus. Ging auch nicht.
Auf der WinSeite find ich nichts was mir helfen könnte.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: iFritz
09.06.2006 um 11:24 Uhr
Deinstallier doch iTunes und Quicktime im Abgesicherten Modus(Beim Systemstart F8 gedrückt halten und im anschl. Menü den entspr. Punkt wählen)
Dann neu installation im "ganzen Modus" probieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Wali48
13.06.2006 um 09:54 Uhr
Hallo iFritz

Hat nicht geklappt. Irgendwas stoppt im Computer den Löschvorgang. Der Balken läuft etwa einen fünftel weit, danach klingt im Computer ein "chrk" Geräusch und die Deinstallation wird gestoppt.
Dies alles geschieht bei abgestellten AntiVirus Programm und ausgeschalteter Firewall...
Bitte warten ..
Mitglied: iFritz
13.06.2006 um 10:39 Uhr
Dann versuch doch mal alles manuell von Hand zu löschen!
Ordner, Registrierungsdateien und Systemstartvariablen!
Aber bitte wirklich von Hand und nicht mit irgendwelchen Tools,
die machen meistens mehr kaputt als dass sie helfen.
Bitte warten ..
Mitglied: opicpico
06.10.2008 um 14:35 Uhr
Hallo!
Ich habe das Problem,dass nach der iTunes Installation Dateien auf C bleiben, obwohl ich das Programm gelöscht habe. Beim Versuch diese zu deinstallieren kommt eine Meldung von Vista, dass ich keine Rechte zum löschen der Dateien habe.
Kann mir jemand helfen?
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Eine ungepatchte Sicherheitslücke in der Windows Druckerwarteschlange ermöglicht das Ausführen von Malware mit Adminrechten

Information von transocean vor 18 StundenSicherheit

Moin, eigentlich sollte die Sicherheitslücke schon seit Mai 2020 geschlossen sein. Aber lest selbst. Grüße Uwe

Erkennung und -Abwehr

Liste ungeschützter Pulse-VPN-Server veröffentlicht

Information von Visucius vor 2 TagenErkennung und -Abwehr

bzw. Der tiefe Blick in die Profi-Administratoren-Welt ;-)

Windows 10

Windows Defender verhindert Telemetrieblocking via hosts-Datei

Information von BirdyB vor 3 TagenWindows 102 Kommentare

Für diejenigen, die keine Daten an MS senden wollten, war die hosts-Datei manchmal eine Option.

Monitoring

Unabhängiger Ansatz - IoT (frei von Cloud- oder Appzwang) - Hier mit Schaltsteckdosen

Anleitung von beidermachtvongreyscull vor 5 TagenMonitoring2 Kommentare

Tach Kollegen, ich erzähle Euch mal von meiner Ausgangslage und den/m Problem(chen) Ich benutze ein NAS zur Lagerung meiner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Verbindung zum Linux Server nicht möglich
gelöst Frage von it-fraggleServer13 Kommentare

Hallo zusammen, habe gerade ein sonderbares Problem auf dessen Lösung ich gerade nicht komme. Wir haben hier seit einigen ...

CPU, RAM, Mainboards
LED Lüfter und LED LEiste dunkel beim einloggen
Frage von uridium69CPU, RAM, Mainboards11 Kommentare

Moin Ich habe einen PC mit einem ASUS RGB tauglichen Board, dort habe ich einerseits einen CPU Lüfter mit ...

Server-Hardware
Shop für Serverteile
Frage von thomas-hnServer-Hardware10 Kommentare

Hallo, als Privatanwender ist es oft nicht ganz so einfach professionelle Server-Hardware bzw. Zubehörteile zu kaufen. Welche seriösen Onlineshops ...

DNS
Vertrauensvolle DNS Server
Frage von CorraggiounoDNS9 Kommentare

Liebe Community ich habe einige Zeit im Internet verbracht und nach vertrauensvolle DNS Server recherchiert. Leider bin ich nicht ...

Weniger Werbung?
Administrator Magazin
07 | 2020 In der Juli-Ausgabe beleuchtet das IT-Administrator Magazin den Themenschwerpunkt "Monitoring & Support". Darin zeigt die Redaktion unter anderem, wie Sie die Leistung von Terminalservern im Blick behalten und welche Neuerungen das Ticketsystem OTRS 8 mitbringt. Auch die Überwachung von USV-Anlagen darf nicht fehlen. In ...