Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Rücksicherung Iomega

Mitglied: SteveO

Komplettes System zurücksichern nach HDD Crash

Hallo,

Gibts die Möglichkeit wenn ich mit einem Bandlaufwerk oder in meinem Fall Iomega Rev Laufwerk habe ein komplettes System zurücksichern auch wenn ich eine formatierte Platte hab?

Wir hatten hier schon öfters mal das Problem, wir hatten z.b. einen Server der ständig mit Bandlaufwerk gesichert wird. Sowohl Daten als auch System State etc. Nun ist aber das Blöde Passiert der Raid Controller is futsch... und hat das komplette Array gelöscht sprich die Platten und das Sytem waren unbrauchbar bzw. nicht mehr bootfähig. Gut Controller wurde getausch durch den gleichen platten wurden wieder angehängt.. und wie schaffe ich es auf unformatierte bzw. nicht Partionierte Festplatten so zurückzusichern wie es vorher war? Wäre da Ghost eine Idee? Weil ich musste das System neu aufsetzen und habe dann zurückgesichert und das von einem 200GB Bandlaufwerk.. kann man sich ja vorstellen wie lange das dauerte. Und es gab massive Probleme dann mit dem Active Directory DNS etc.

Kann mir da jemand vielleicht eine Software, Tool oder Website zeigen auf der ich das mal nachlesen kann damit bei sonem Crash ich nur noch das Band einschieben brauch und direkt zurücksichern kann ohne system neu aufzusetzen etc.?! Oder wäre es sogar möglich ein komplettes System über Netzwerk zurpückzusichern? Herzlichen Dank.


Mfg

SteveO

Content-Key: 1387

Url: https://administrator.de/contentid/1387

Ausgedruckt am: 27.10.2021 um 04:10 Uhr

Mitglied: Maik
Maik 30.06.2004 um 11:18:39 Uhr
Goto Top
Hallo

Tja irgendwie fehlt das einzige wirklich wichtige in Deinem Beitrag, WIE sichert ihr denn das System?? (Doch keine einfache Kopie oder?)

Also GUTE Backup Systeme haben z.B. die Möglichkeit für solche Fälle eine CD zu brennen, mit der das System wieder hergestellt werden kann. (Da wir das nicht benutzen, habe ich das Kapittel aber überblättert im Handbuch ;)
Wir benutzen hier Retrospect von Dantz. (Falls das interessiert)

An sonnsten kann man natürlich auch nach einer Instalation ein image mit z.B. angesprochenen Ghost machen und nach dem Rückschreiben des images von CD, DVD, Netzwerk oder was auch immer, kann man das backup zurückspielen und somit das System wieder auf den aktuellen alten stand bringen.
Natürlich kann man backups auch übers Netzwerk machen, moderne Backup Programme unterstützen so ziemlich jedes Speicherdedium zum speichern der backups!
(Natürlich sind auch kombinationen möglich, wie z.B. normales backup auf Festplatte(n) und zum archivieren eines auf Band, da kann man praktisch tausende von möglichen Backup Strategien entwickeln, die mehr oder weniger Sinnvoll/teuer sind)

Auch wird (Wenn man das einstellt) die Systemeinstellungen mit gesichert, aber ob das bei Servern auch ohne Probleme klappt oder man noch Einstellungen manuel vornehmen muß, weiß ich nicht, aber man soll damit auch server sichern können. Wir haben aber keien Server lokal, deswegen weiß ich das auch nicht.

Außerdem kann man auch Rechner "Clonen", also quasi eine Kopie von einem Server machen und somit einen relativ akutuellen Backup server vorhalten, oder wenn men einen neuen Einrichtet...


Also möglich ist (fast) alles, ist die Frage, was gewünscht ist und wie teuer das werden darf ;)

PS.: Es gibt bei dem Programm auch die Möglichkeit von "Selbstverwaltenen" Backups, also wenn z.B. ein Notebook sich ins Netz einklinkt, dann meldet sich der Client auf dem Notebook quasi beim Backupserver, der sagt dann oh Du bist mal wieder da, lange kein Backup mehr gemacht, Du kommst jetzt bevorzugt sofort dran!! (Als Beispiel)

Grüße
Maik
Heiß diskutierte Beiträge
question
Suche guten Virenscanner für Windows Server 2019 bzw Exchange 2019Nummer-5Vor 1 TagFrageExchange Server16 Kommentare

Hallo, ich habe leider das Problem, das von unserem Exchange Server 2019 Spam Mails versendet werden. Ich habe jetzt den Relais-Server erst einmal stillgelegt, es ...

question
Mail-Relay für interne AnwendungenredhorseVor 1 TagFrageExchange Server10 Kommentare

Hallo, wir verwenden einen Exchange 2016 mit einer Sophos UTM als Smarthost. Der Exchange wird u.a. als SMTP-Relay von internen Anwendungen benutzt, für den anonymen ...

question
Firewall Hardware (VM)v4rrimka-sanVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement10 Kommentare

Hey, Ich habe eine Frage, die wahrscheinlich schon öfter gestellt wurde, zum Thema Hardware Anforderung für eine Firewall in einer VM. Zur Auswahl stehen OPNsense ...

question
Teamviewer stürzt ab unter Win 11ben1300Vor 1 TagFrageWindows 118 Kommentare

Hallo zusammen, habe mein Notebook auf Windows 11 umgestellt. Seitdem kann ich den Teamviewer (aktuellste Version) nicht mehr nutzen. Programm startet, aber sobald ich z.B. ...

question
Speicherkarten (SD) im Netzwerk verfügbar machen (NAS) gelöst mathuVor 1 TagFrageSpeicherkarten7 Kommentare

Guten Morgen liebe Gemeinde :-) Ich habe eine Frage zu NAS Speichersystemen mit Speicherkartenkunktion. Bisher haben wir die folgenden Geräte von Synology (EDS14) genutzt. Diese ...

question
Intune Geräte DESKTOP vs. LAPTOPmarkaurelVor 1 TagFrageMicrosoft2 Kommentare

Hallo zusammen und bitte um eure Hilfe! Ich hab zwei Geräte: 1x Dell Inspiron 5301 1x Lenovo 20VD Beide Geräte eindeutig Kategorie Laptop/Notebook. Wenn ich ...

question
Datenreplikation unabhängige Domänensupport-itVor 1 TagFrageWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand ein Programm empfehlen, das sich so ähnlich verhält wie die DFS-Replikation von Windows, blos zwischen verschiedenen Domänen? Ich habe die ...

question
Linux End-to-Site VPN mit Sophos SGukulele-7Vor 1 TagFrageLinux Netzwerk12 Kommentare

Hallo und Hilfe. Ich habe eine Sophos SG, die unterstützt laut Menü "Remote Access" SSL PPTP L2TP over IPsec IPsec Cisco™ VPN Client Dabei ist ...