Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

RAID-Controller gesucht der 2TB Festplatten und 4TB Arrays unterstützt.

Mitglied: StefanKittel

StefanKittel (Level 4) - Jetzt verbinden

18.02.2010 um 20:13 Uhr, 8090 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich wollte eigentlich 3 x 2TB SATA Festplatten in einem Array an einem Adaptec 2820SA betreiben. Leider funktioniert dies nicht. Laut Adaptec kann dies nicht funktionieren, da alle RAID-Controller sich dem System gegenüber als SCSI ausgeben und SCSI eine limitierung auf 32Bit = 2TB hat. Das gilt mindestens für alle 1er und 2er Controller von Adaptec.

Wer kann mir einen "richtigen" RAID Controller empfehlen sowohl 2TB SATA Festplatten also auch 4TB Arrays untersützt?
3Ware? LSI?

Danke

Stefan
Mitglied: wiesi200
18.02.2010 um 20:33 Uhr
Ich kauf gerne LSI da die VMWare kompatibel sind.
Wobei 3Ware und LSi gehören jetzt zusammen.

Adaptec hat mit sicherheit auch welche die das können. Musst einfach mal die datenblätter lesen
Bitte warten ..
Mitglied: dog
18.02.2010 um 20:44 Uhr
Bei 3ware muss ich da nicht mal eine Minute suchen:

http://www.3ware.com/products/sas-9690SA.asp

Support for greater than 2TB volumes
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
18.02.2010 um 20:47 Uhr
@wiesi
Ich kauf gerne LSI da die VMWare kompatibel sind.
Und wie soll sich das bemerkbar machen, wenn ein Controller "nicht kompatibel" ist? Bist Du sicher, dass Du den Sinn des virtuellen LSI-SCSI-Adapters in VMWare richtig verstanden hast?
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
18.02.2010 um 20:47 Uhr
Zitat von dog:
Bei 3ware muss ich da nicht mal eine Minute suchen:
> Support for greater than 2TB volumes
Ich habe aber nichts gefunden, dass die auch 2TB Festplatten können. Laut Forum können viele Controller von denen das nicht.

Zitat von wiesi200:
Adaptec hat mit sicherheit auch welche die das können. Musst einfach mal die datenblätter lesen
Laut Support kann keiner deren SAS oder SATA Controller Festplatten größer als 2TB
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
18.02.2010 um 20:55 Uhr
Das macht sich bemerkbar das ich nich mit keinem LSI probleme gehabt habe einen ESXi zu installieren.

Das ich von virtuellen Adaptern geredet habe hast du dir zusammen gereimt
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
18.02.2010 um 21:00 Uhr
laut 3Ware für einen 9500S-8: "Single array capacity scales to over 3 terabytes per controller".
Wenn die das schon so formulieren werden es wohl keine 4TB werden.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
19.02.2010 um 02:03 Uhr
Hallo Stefan,

laut 3Ware für einen 9500S-8: "Single array capacity scales to over 3 terabytes per controller".
Wenn die das schon so formulieren werden es wohl keine 4TB werden.
Für das gesamte ARRAY, nicht für einzelne Platten. Da solltest du aber eine Mail an http://www.3ware.com schicken da dieser Kontroller schon länger nicht mehr aktuell ist.

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
19.02.2010 um 08:03 Uhr
Moin,

hab schon Kontakt vie Email. Es ist aber bischen schwierig, da der Vertrieb (presales) wenig Ahnung hat und der Support sich für mich nicht zuständig fühlt, da ich ja keinen Controller von denen habe.
Ich dachte nicht, dass 4TB Heutzutage noch ein Problem wären.

Ich sag Bescheid wenns was neues gibt.

Stefan
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid

Performancesteigerung des RAID Arrays möglich?

Frage von takvorianFestplatten, SSD, Raid13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier einen Server ( Hyper-V-Host 2x Xeon E5-2690v2 und 256 GB RAM ) mit einem ...

Visual Studio

Verschachtelte Arrays

gelöst Frage von MarcoBornVisual Studio19 Kommentare

Hallo Forum, ich habe in VB.NET 6 Arrays, die alle dieselbe Länge, aber unterschiedliche Datentypen haben. Array1 ist vom ...

Windows Server

Arrays vergleichen mit Powershell

gelöst Frage von SlainteMhathWindows Server5 Kommentare

Moin, ich sitze hier vor einen Problem mit Powershell, das mich schier wahnsinnig macht. Hintergrund: Die auf einem Windows ...

C und C++

C++ Mehrdimensionale Arrays

gelöst Frage von ImTRYINC und C++5 Kommentare

Hallo. Ich habe hier ein Programm, welches umprogrammiert werden soll. Es soll statt dem derzeitigem Array ein mehrdimensionales Array ...

Neue Wissensbeiträge
Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 2 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 3 TagenMicrosoft Office7 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 5 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Sicherheit

Wikileaks-Gründer Julian Assange wurde festgenommen

Information von Frank vor 7 TagenSicherheit3 Kommentare

Wikileaks-Gründer Julian Assange wurde heute in London festgenommen. Die Botschaft Ecuadors, in der er seit sieben Jahren lebte, hat ...

Heiß diskutierte Inhalte
Tipps & Tricks
Verdammt voll erwischt
Frage von AlchimedesTipps & Tricks23 Kommentare

Folgende Mail habe ich auf meinem Freenet Account erhalten: Nun folgendes Problem: 1) Ich besuche Porno Seiten yep hat ...

Drucker und Scanner
Xerox 7328 muss jeden Tag neu installert werden
Frage von PN-SchrauberDrucker und Scanner20 Kommentare

hallo, ich habe in Problem mit einem unserer Drucker. Vorweg, die meisten unserer Netzwerkdrucker laufen über einen Druckserver, dieser ...

Windows 10
Laufwerks-Mapping über Batch - Laufwerke werden zu spät im Explorer angezeigt
Frage von PhilzipWindows 1015 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe beim Thema Laufwerksmapping via Batch ein Phänomen, welches ich so noch nicht kannte. Per Batch ...

Vmware
Richtige Einstellungen beim ESXI 6.5 in Sachen CPU Zuweisung bei einer VM
gelöst Frage von zeroblue2005Vmware13 Kommentare

Hallo Zusammen, heute wollte ich mal fragen, wie ich eine VM die richtige Anzahl der von CPUs zuweise. Bin ...