RD Gateway Timeout erhöhen?

Mitglied: samrein

samrein (Level 1) - Jetzt verbinden

06.03.2020 um 21:02 Uhr, 570 Aufrufe, 3 Kommentare

Servus,

ich habe heute das Problem das RDP Session von extern immer wieder unterbrochen werden.
Wir haben Zugriffe von extern sowohl über Citrix als auch über das RDP Gateway (ja mit ssl und MF2

Wenn ich die externe IP der Firwall pinge, dann sehe ich das es immer mal wieder größere Timeouts gibt. Die Citrix Sessions juckt das nicht, aber die RDP Verbindungen werden unterbrochen.
Diese werden war auch wieder aufgebaut, aber ich würde gerne den Timeout, sofern das mögich ist einfach etwas erhöhen.
Gibts das beim RD-Gatway?

Ich habe zwar auch einen Call beim Provider aufgemacht, damit die Leitungen mal gemessen werden, aber dennoch frage ich mich ob man hier ein wenig Feintuning betreiben kann.

Da wir mehrere Gateways haben, und die alle davon betroffen sind schließe ich ein Problem am RD-Gateway aus.

Vielleicht gibt es ja einen Tipp für mich.

Danke und Grüße
Stefan
Mitglied: Dani
06.03.2020 um 22:31 Uhr
Moin,
Die Citrix Sessions juckt das nicht, aber die RDP Verbindungen werden unterbrochen.
Kann es sein, dass die Verbindung über Citrix TCP nutzt und die RDP UDP nutzt? Solltest du auf der Firewall sehen.

Wenn ich die externe IP der Firwall pinge, dann sehe ich das es immer mal wieder größere Timeouts gibt.
Habt ihr einen Abschluss Router vom ISP für eure Internetleitung? Unabhängig davon lasse doch parallel zu der RDP Sitzung einen MTR mitlaufen.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: samrein
06.03.2020, aktualisiert um 23:23 Uhr
Hallo Dani,
Stimmt RDP läuft über UDP, aber mir ist nicht bekannt das das dann weniger Performant ist. Wenn das anders ist lasse ich mich gerne belehren.

Unser Anschluss läuft über die Vodafone, mit zwei Zuleitungen und einen loadbalancer der auch von denen gemanagt wird. Hab schon überlegt Montag mal die cat Kabel zu tauschen, hatte ich schon öfter mal das die ursächlich für netzwerkprobleme waren.

MTR mache ich..

Grüße
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
07.03.2020 um 19:39 Uhr
Moin,
Stimmt RDP läuft über UDP, aber mir ist nicht bekannt das das dann weniger Performant ist.
es geht mir nicht um die Performance, sondern um die Paketverluste. Bei UDP bekommt das die Gegenstelle nicht mit. Bei TCP erfolgt eine erneute Übermittelung der fehlenden Pakete.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Hyper-V Server vs Datacenter?
holliknolliFrageWindows Server17 Kommentare

Hallo, hat jemand Erfahrung mit dem - kostenlosen - Hyper-V-Server? Ich meine, warum teure Lizenzen für Datacenter zahlen, wenn ...

Server
Kein Zugriff auf NAS bei DS Lite
martingerdesFrageServer14 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, dieses Thema kennen wahrscheinlich viele und ich selbst habe schon viele Forenbeiträge zu diesem Thema gelesen. ...

Server-Hardware
Konfiguration und Stromverbrauch ML350 Gen10
kosta88FrageServer-Hardware14 Kommentare

Hallo, ich versuche mal zu berechnen was ein ML350 verbrauchen würde. Ich weiß dass es von der Konfiguration und ...

Grafikkarten & Monitore
Grafikkarte kaputt? Hier muss noch etwas hin, weil der andere Titel schon vergeben ist :)
Sir.classicFrageGrafikkarten & Monitore11 Kommentare

Hallo an alle, ich habe einen selbst gebauten PC und mein Problem ist, dass meine Monitore regelmäßig (alle 3h) ...

LAN, WAN, Wireless
Spanning Tree Probleme
predator66FrageLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Hallo, wir haben hier eigenartige Spanningtree Probleme, die wir zur Zeit nicht gelöst bekommen: New Root Port MAC ist ...

Notebook & Zubehör
Business Support HP, Dell, Lenovo etc
fuzzyLogicFrageNotebook & Zubehör10 Kommentare

Moin, ich arbeite derzeit fast ausschließlich mit HP und frage mich wie es auf Support Baustelle bei anderen Herstellern ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
RD Lizensierung
gelöst StephanRiehleFrageWindows Server5 Kommentare

Hallo Kollegen ich habe zwei RD Server welcher auf einem ist der RD Lizenserver istalliert mit dem zweiten will ...

Windows Server
RD Verbindungsbroker
eberger715FrageWindows Server1 Kommentar

Hallo Zusammen, Ich habe ein Problem mit dem Remote Desktop Verbindungsbroker auf meinem Windows Server 2016. Ich wollte die ...

Windows Server

Mehrfachanmeldung beim RD Verbindungsbroker

NordicMikeFrageWindows Server

Moin zusammen, ich habe mir gerade ein Server 2019 testweise installiert und die RD Virtualisierung dazu. Jetzt muss ich ...

Windows Server

RD-Virtualisierungshostserver entfernen ausgegraut

gelöst leon123FrageWindows Server17 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne einen verhunzten Virtualisierungshostserver aus meiner Sammlung entfernen. Doch die Funktion ist ausgegraut Wenn ich ...

Windows Server

RD - wieviele User möglich?

gelöst chris84FrageWindows Server21 Kommentare

Hallo Zusammen, wir bekommen demnächst einen neuen Server. Nun überlege ich, den alten Server nur noch für externe Zugriffe ...

Windows Server

Hochverfügbarkeit RD Connection Broker

gelöst chris123FrageWindows Server2 Kommentare

Hallo, ich habe vor unseren RD Connection Broker hochverfügbar zu konfigurieren. Ich hatte damals bei der Installation den Fehler ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT