Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Recursion no DNS Server einfluss auf MAIL Server

Mitglied: rotewolke

rotewolke (Level 1) - Jetzt verbinden

26.02.2010, aktualisiert 21.04.2010, 4273 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen
Habe einen Debian Lech Server mit DNS ( BIND 9 ) und Postfix als Mailserver.
Die Server Einstellungen sind Standard. Keine Speziellen Sachen.

Mein Problem ist,

ich muss in BIND eine Einstellung vornehmen die den Mailserver beeinflusst, und zwar in der config.

recursion no;

Wenn ich dies einstelle geht der Mail Server nicht mehr. Er läuft zwar aber ich kann dann keine Mails verschicken. Die Mails kommen dann immer zurück und teilen mir mit das Domain nicht gefunden oder nicht existiert.

Sobald ich recursion no; weglasse geht alles wie es sein sollte. Ich möchte den deaktivieren damit keine unnötigen anfragen kommen die beantwortet werden müssen.

Könnt Ihr mir da helfen?
Mitglied: Snowman25
26.02.2010 um 09:59 Uhr
Hallo rotewolke,

heißt der Befehl zum abschalten der Rekursiven Namensauflösung im BIND nicht so?
allow-recursion { none; } ;
Das ganze muss in die named.conf in den Options-Block.

Gruß
Snow
Bitte warten ..
Mitglied: rotewolke
26.02.2010 um 11:53 Uhr
Zitat von Snowman25:
01.
 allow-recursion { none; } ;
Das ganze muss in die named.conf in den Options-Block.

Nein es muss in named.conf.options sein.

recursion no;

dann ist auch ok aber der Mail server geht dann nicht. bzw. ich kann keine Mail verschicken die wo anders gehostet sind.
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
26.02.2010 um 13:29 Uhr
Zitat von rotewolke:
[...] die wo anders gehostet sind

Was meinst du damit? Scheint wohl doch nicht so Standard zu sein...
Bitte warten ..
Mitglied: rotewolke
26.02.2010 um 15:33 Uhr
Wenn ich recursion no; eingeschaltet habe ists ok!

Mails können aber nicht mehr gesendet werden an zb. @hotmail.com adresse oder ähnliches!
Bitte warten ..
Mitglied: rotewolke
12.03.2010 um 10:17 Uhr
Hab alles nochmals überprüft... ich komme einfach nicht drauf.

Hat niemand eine Lösung?
Bitte warten ..
Mitglied: rotewolke
09.04.2010 um 09:30 Uhr
Hab da noch nichts gefunden...

Bin am verzweifeln... hat niemand eine Lösung oder Vorschlag
Bitte warten ..
Mitglied: Syncretist
18.06.2010 um 16:56 Uhr
Hallo rotewolke,

ist dein Problem noch aktuell? Wenn ja, dann kann ich dir vielleicht helfen. Es wäre allerdings gut, wenn du vorher noch so viele Hintergrundinfos zu deinem Setup posten könntest wie möglich. Das wären z.B. Konfigurationsdateien, Netzwerkpläne oder was sonst noch da ist. Wenn natürlich darin Infos enthalten wären, die du nicht veröffentlichen willst, wäre es ratsam diese irgendwie unkenntlich zu machen.

Wenn du dein Problem in der Zwischenzeit schon selbst gelöst hast, dann fände ich es gut, wenn du deine Lösung auch hier posten könntest.

Lg
Syncretist
Bitte warten ..
Mitglied: rotewolke
17.04.2012 um 16:46 Uhr
Hi Syncretist

Nein dieses Problem habe ich nicht gelöst. Ich habe alles frisch aufgesetzt. Ich weiss es nicht warum es nicht ging. Sorry. Würde mich auch wundernehmen!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Internet Domänen
Dynamisches DNS bei No-IP
Frage von suB2010Internet Domänen5 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin Ratlos und brauche eure Hilfe. Ich möchte das bei dem Anbieter No-IP, sich meine domain.de ...

Internet Domänen
No-ip.org Frage
Frage von Axel90Internet Domänen13 Kommentare

Hallo Leute, ich brauch mal eure Hilfe. ein Bekannter von mir hat einen Speedport W723V mit aktiviertem DynDNS. Er ...

Windows Netzwerk
Net use persistent no
Frage von MalgainWindows Netzwerk2 Kommentare

Ich habe bisher die Scripte immer nur eingetragen, die mein Vorgänger mal geschrieben hat. Nun steht ein Umzug des ...

Debian

DNS bzw. Einstellungsfehler E-Mail-Versand

gelöst Frage von netmatzeDebian4 Kommentare

Liebe Admins, VORAB: Ich bin PHP Entwickler und meine Kenntnisse mit Linuxservern beschränken sich auf DEBIAN und vorrangig auf ...

Neue Wissensbeiträge
Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 2 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 3 TagenMicrosoft Office7 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 5 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Sicherheit

Wikileaks-Gründer Julian Assange wurde festgenommen

Information von Frank vor 7 TagenSicherheit3 Kommentare

Wikileaks-Gründer Julian Assange wurde heute in London festgenommen. Die Botschaft Ecuadors, in der er seit sieben Jahren lebte, hat ...

Heiß diskutierte Inhalte
Tipps & Tricks
Verdammt voll erwischt
Frage von AlchimedesTipps & Tricks23 Kommentare

Folgende Mail habe ich auf meinem Freenet Account erhalten: Nun folgendes Problem: 1) Ich besuche Porno Seiten yep hat ...

Windows 10
Laufwerks-Mapping über Batch - Laufwerke werden zu spät im Explorer angezeigt
Frage von PhilzipWindows 1015 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe beim Thema Laufwerksmapping via Batch ein Phänomen, welches ich so noch nicht kannte. Per Batch ...

Vmware
Richtige Einstellungen beim ESXI 6.5 in Sachen CPU Zuweisung bei einer VM
gelöst Frage von zeroblue2005Vmware13 Kommentare

Hallo Zusammen, heute wollte ich mal fragen, wie ich eine VM die richtige Anzahl der von CPUs zuweise. Bin ...

Vmware
ESXI hebt Registrierung von Masschinen auf
Frage von SpitzbubeVmware12 Kommentare

Hallo, nutze seit einiger Zeit für meine IT Projekte einen alten HP G7 Server mit ESXi 6.5 und einem ...