gelöst Reines Modem für VDSL gesucht ( für Pfsense Nutzung )

Mitglied: 145893

145893 (Level 1)

31.08.2020 um 14:04 Uhr, 826 Aufrufe, 30 Kommentare

Guten Tag alle zusammen,

ich suche zur Zeit ein reines Modem (VDSL), da ich bald eine Pfsense auf einer APU im Einsatz haben werden. Zur Zeit wird noch eine Fritzbox genutzt, die es eben bei Vertragsabschluss dazu gab. Diese möchte ich dann ersetzen.

Welches "Nur" Modem könnt ihr empfehlen? Wlan sollte auch möglich sein, kann aber auch an der Pfsense realisiert werden, das ist egal.


Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!
30 Antworten
Mitglied: Vision2015
31.08.2020 um 14:09 Uhr
moin...
mit dem vigor 165 machst du nix falsch, oder das Zyxel VMG 3006

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
31.08.2020 um 14:13 Uhr
Zitat von 145893:

Guten Tag alle zusammen,

ich suche zur Zeit ein reines Modem (VDSL), da ich bald eine Pfsense auf einer APU im Einsatz haben werden. Zur Zeit wird noch eine Fritzbox genutzt, die es eben bei Vertragsabschluss dazu gab. Diese möchte ich dann ersetzen.

Welches "Nur" Modem könnt ihr empfehlen? Wlan sollte auch möglich sein, kann aber auch an der Pfsense realisiert werden, das ist egal.


Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

Nur Modem wird schwer. Alternativ kannst Du einen Router verwenden, der sich in den "Bridge Mode" versetzen läßt. z.B. Zyxel VMG-1312B30A, das von der Telekom fovorisiert wird. Sehr gut sind auch die Allnet ALL-BM100VDSL2V und ALL126AS3 je nachdem was man braucht. Wlan wird wohl nix, da in den Modems keine Zugangsdaten eingetragen werden. Ist ja nur ein Modem und kein Router.

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: 145893
31.08.2020 um 14:15 Uhr
Ok, sind die oben verlinkten Modelle nicht "Nur" Modems? Und wo werden die Zugangsdaten für den Anschluss dann eingetragen? In die Pfsense?
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
31.08.2020 um 14:18 Uhr
Zu 1: Nein Daran zu erkennen, das es z.B. ein PPPoE protokoll gibt. Dann kann man Zugangdaten eintragen und das ergibt nur bei einem Router Sinn

Zu2. Ja

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
31.08.2020 um 14:18 Uhr
Ok, sind die oben verlinkten Modelle nicht "Nur" Modems? Und wo werden die Zugangsdaten für den Anschluss dann eingetragen? In die Pfsense?

Oben genannte Modelle laufen out-of-the-box im Bridge-Modus, d.h. Du mußt die Zugangsdaten für Deinen Internetanschluss in der pfSense eintragen.

An Telekom-Anschlüssen laufen die Draytek und das Zyxel sauber. Das Draytek läuft auch an 1&1 Anschlüssen sehr gut.


Gruß

Looser
Bitte warten ..
Mitglied: 145893
31.08.2020 um 14:19 Uhr
Alles klar Das Vigor 165 ersetzt dann die Fritzbox und die Anschluss Daten sind in der Pfsense hinterlegt. Somit wird dann alles durch die Pfsense gemanaged und bspw. das Vigor 165 leitet dann nur "durch"?
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
31.08.2020 um 14:20 Uhr
moin..
Zitat von 145893:

Alles klar Das Vigor 165 ersetzt dann die Fritzbox und die Anschluss Daten sind in der Pfsense hinterlegt. Somit wird dann alles durch die Pfsense gemanaged und bspw. das Vigor 165 leitet dann nur "durch"?
ja... ist also nur Modem...

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
31.08.2020 um 14:22 Uhr
Je nach Fritzbox und Software-Stand kann die Fritte aber auch als "nur-Modem" laufen. Das spart das Geld für das Modem.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
31.08.2020 um 14:26 Uhr
Ok, sind die oben verlinkten Modelle nicht "Nur" Modems?
Ja, das sind primär reine Modems. Bei einigen geht auch ein abgespeckter Router Mode es sind aber wie gesagt primär reine Modems.
und bspw. das Vigor 165 leitet dann nur "durch"?
Steht alles explizit im oben schon genannten Tutorial ! Lesen hilft wirklich !


Wenn's das denn war bitte auch
https://administrator.de/faq/32
nicht vergessen.
Bitte warten ..
Mitglied: VGem-e
31.08.2020 um 14:45 Uhr
Servus,

ganz klare Favoriten sind die von den Kollegen schon genannten Draytek-Modelle der Vigor-Serie!

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
31.08.2020 um 14:51 Uhr
Zitat von VGem-e:

Servus,

ganz klare Favoriten sind die von den Kollegen schon genannten Draytek-Modelle der Vigor-Serie!

Gruß
Ansichtssache. Ich finde die Allnet echt Super. Und das Zyxel ist wohl ungeschlagener Preis-Leistungs Sieger.

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
31.08.2020, aktualisiert um 14:58 Uhr
Allnet (jedenfalls das oben zitierte) kann aber kein Profil 35b (Supervectoring) sondern nur das klassische Vectoring Profil 17a bis zu 100Mbit/s
Wenn der TO also einen VDSL2 Anschluss mit nicht mehr als 100 Mbit/s hat dann reicht das Allnet.
Andernfalls ist der Griff zum Vigor 165 oder Zyxel VMG3006 dann die bessere Wahl !
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
31.08.2020 um 15:01 Uhr
Zitat von aqui:

Allnet (jedenfalls das oben zitierte) kann aber kein Profil 35b (Supervectoring) sondern nur das klassische Vectoring Profil 17a bis zu 100Mbit/s
Ok, bin noch gar nicht drüber gestolpert. Muß ich mal im Hinterkopf bewahren.

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: 145893
31.08.2020 um 16:16 Uhr
Das Tutorial ziehe ich mir als nächstes rein! Klasse das es hier so tolle Infos gibt!

Noch als kleine Frage zu diesem Thema: Spielt der Provider bei der Wahl des Modems eine rolle? Also funktionieren die Vigor Geräte bspw. mit allen Providern?
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
31.08.2020 um 17:16 Uhr
moin...
Zitat von 145893:

Das Tutorial ziehe ich mir als nächstes rein! Klasse das es hier so tolle Infos gibt!

Noch als kleine Frage zu diesem Thema: Spielt der Provider bei der Wahl des Modems eine rolle? Also funktionieren die Vigor Geräte bspw. mit allen Providern?
in der regel schon....

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: 145893
31.08.2020 um 18:46 Uhr
Was bedeutet "in der Regel schon"? Also auf welche Punkte muss man achten. Auf das Tag?
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
31.08.2020 um 19:10 Uhr
moin...

planst du regelmäßige Providerwechsel?
in der regel brauchst du nix umstellen, bei kleineren Providern muss an und ab etwas eingestellt werden!

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: 145893
31.08.2020 um 19:59 Uhr
Nein, ich bleibe bei dem Provider, bei dem ich bin
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
31.08.2020 um 23:29 Uhr
Zitat von 145893:

Alles klar Das Vigor 165 ersetzt dann die Fritzbox und die Anschluss Daten sind in der Pfsense hinterlegt. Somit wird dann alles durch die Pfsense gemanaged und bspw. das Vigor 165 leitet dann nur "durch"?

Wenn eine Fritbox vorhanden ist, würde ich die Variante mit dem "Exposed Host" in der Fritzbox mal probieren.
Dann werden die Datenpakete durchgeleitet, aber die Fritzbox kann immer noch fürs Telefonieren genutzt werden.
Auch die Gäste können vom Gast-W-LAN der Fritzbox bedient werden und bleiben außerhalb der Firewall.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
01.09.2020 um 07:59 Uhr
Zitat von Dilbert-MD:

aber die Fritzbox kann immer noch fürs Telefonieren genutzt werden.
Auch die Gäste können vom Gast-W-LAN der Fritzbox bedient werden und bleiben außerhalb der Firewall.

Guter Punkt. Aber nur, wenn auch wirklich ein Gäste Wlan aufgespannt werden soll und die Telefonie über die Fritte laufen soll. Ansonsten ein Modem.
Eine Fritzbox kann eben alles, aber nichts richtig.

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: Visucius
01.09.2020 um 08:16 Uhr
Je nach Modell wäre doch ppoe passthrouh auch ne option?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
01.09.2020 um 08:44 Uhr
Noch als kleine Frage zu diesem Thema: Spielt der Provider bei der Wahl des Modems eine rolle?
Nein, spielt keinerlei Rolle !
Bitte warten ..
Mitglied: 145893
01.09.2020, aktualisiert um 18:53 Uhr
Zitat von aqui:

Nein, spielt keinerlei Rolle !

Super!

Zitat von Dr.Bit:
Guter Punkt. Aber nur, wenn auch wirklich ein Gäste Wlan aufgespannt werden soll und die Telefonie über die Fritte laufen soll. Ansonsten ein Modem.
Eine Fritzbox kann eben alles, aber nichts richtig.

🖖

Also über die Fritte wird nicht telefoniert, eben nur LAN und WLAN genutzt. WLAN kann doch mit passendem Adapter auch über die Pfsense geregelt werden oder?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
01.09.2020 um 18:58 Uhr
WLAN kann doch mit passendem Adapter auch über die Pfsense geregelt werden oder?
Ja, einfach eine preiswerte miniPCI Karte rein und gut iss:
https://www.varia-store.com/de/produkt/96800-compex-wle200nx-a-b-g-n-min ...
oder preiswert von eBay.
Alternativ wenn du dir die Antennen sparen willst in der pfSense einen externen AP:
https://www.varia-store.com/de/produkt/97657-mikrotik-cap-lite-mit-ar953 ...
oder Dual Radio:
https://www.varia-store.com/de/produkt/97849-mikrotik-cap-ac-rbcapgi-5ac ...
Bitte warten ..
Mitglied: 145893
01.09.2020 um 20:27 Uhr
Zitat von aqui:

Ja, einfach eine preiswerte miniPCI Karte rein und gut iss:
https://www.varia-store.com/de/produkt/96800-compex-wle200nx-a-b-g-n-min ...
oder preiswert von eBay.
Alternativ wenn du dir die Antennen sparen willst in der pfSense einen externen AP:
https://www.varia-store.com/de/produkt/97657-mikrotik-cap-lite-mit-ar953 ...
oder Dual Radio:
https://www.varia-store.com/de/produkt/97849-mikrotik-cap-ac-rbcapgi-5ac ...

Ein Access Point wäre da glaube ich etwas viel Aufriss, da käme ich mit einer miniPCI Karte hin. Die einzubauen ist ja kein Akt, da die APU ja Steckplätze dafür hat. Preislich ist das auch Top und für Smartphone, Konsole und Tablet reicht es denke ich aus.
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
02.09.2020 um 08:29 Uhr
Zitat von 145893:

Zitat von aqui:

Ja, einfach eine preiswerte miniPCI Karte rein und gut iss:
https://www.varia-store.com/de/produkt/96800-compex-wle200nx-a-b-g-n-min ...
oder preiswert von eBay.
Alternativ wenn du dir die Antennen sparen willst in der pfSense einen externen AP:
https://www.varia-store.com/de/produkt/97657-mikrotik-cap-lite-mit-ar953 ...
oder Dual Radio:
https://www.varia-store.com/de/produkt/97849-mikrotik-cap-ac-rbcapgi-5ac ...

Ein Access Point wäre da glaube ich etwas viel Aufriss, da käme ich mit einer miniPCI Karte hin. Die einzubauen ist ja kein Akt, da die APU ja Steckplätze dafür hat. Preislich ist das auch Top und für Smartphone, Konsole und Tablet reicht es denke ich aus.

Ein AP hat aber den Vorteil, daß Du den hinhängen kannst wo Du willst um eine optimale WLAN Ausleuchtung zu erreichen. Nur so als Überlegung.

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: 145893
02.09.2020 um 11:44 Uhr
Zitat von Dr.Bit:

Ein AP hat aber den Vorteil, daß Du den hinhängen kannst wo Du willst um eine optimale WLAN Ausleuchtung zu erreichen. Nur so als Überlegung.

🖖

Das stimmt, aber schafft die verlinkte miniPCI Karte nicht eine ähnliche bzw. ausreichende Reichweite?

Also die hier: https://www.varia-store.com/de/produkt/96800-compex-wle200nx-a-b-g-n-min ...
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
02.09.2020 um 15:50 Uhr
Kommt drauf an wo das Ding steht. Ein AP ist im Allgemeinen leichter zu versetzen wenn das WLAN Signal nicht reicht.

🖖
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Wlan Messgerät
gelöst fizlibuzliFrageLAN, WAN, Wireless23 Kommentare

Hallo, gibt es erschwingliche Messgeräte um vorhanden W-Lan ausleuchtungen in ihrer Signalstärke und Bandbreite zu messen. Es sollen einfache ...

Microsoft
Failover Cluster Network
samreinFrageMicrosoft22 Kommentare

Hallo zusammen, toller Freitag heute vielleicht kann mir jemand unter die Arme greifen. Ich habe einen Failover Cluster gebaut. ...

Router & Routing
Kaufempfehlung WLAN Router mit VLAN Unterstützung
ccreccFrageRouter & Routing20 Kommentare

Hallo zusammen, ich wollte mal nach einer Kaufempfehlung für einen WLAN Access Point mit halbwegs vernünftiger VLAN Unterstützung fragen. ...

Windows Installation
Einmaliger Betriebssystem Rollout
StUffzFrageWindows Installation15 Kommentare

Hallo liebes Forum, Baramundi, SCCM, ZENworks & Co sind Softwareverteilungssysteme für eher "größere" Unternehmen ich bin auf der Suche ...

Switche und Hubs
LAN Kabel, Lasche bricht
NebellichtFrageSwitche und Hubs14 Kommentare

Hallo Freunde, leider kommt es doch schon mal vor, dass die Lasche am LAN-Kabel abbricht und der Stecker nicht ...

Voice over IP
SMS-Empfang an Telekom-IP-Anschluss
HansDampf06FrageVoice over IP13 Kommentare

Hallochen Gemeinde! Der normale IP-Anschluss der Telekom wird auch zum Senden und Empfangen von SMS genutzt. Senden über asterisk/smsq ...

Ähnliche Inhalte
Firewall
PFsens Open VPN Verbindung
OSelbeckFrageFirewall4 Kommentare

Ich richte gerade eine Open VPN Peer to Peer ein. Der VPN tunnel wird aufgebaut, dann kann ich pingen, ...

VB for Applications
VBA Rest - Mod
gelöst Florian86FrageVB for Applications1 Kommentar

Hallo, Ich möchte die Funktion Rest mit VBA abbilden leider funktioniert das nicht so richtig. hier mein Versuch F5 ...

Webentwicklung
Apache Module mod deflate
jensgebkenFrageWebentwicklung9 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, ich möchte bei der Komprimierung von js und css dieses Modul verwenden - muss ich die entsprechenden ...

Linux
Server Dokumentation (Was sollte rein?)
TrialAndErrorFrageLinux18 Kommentare

Hallo, nach dem ich im vergangenen Jahr zwei größere Ausfälle hatte, ist bei mir das Thema Dokumentation wieder weiter ...

DSL, VDSL
Telefondose verlegen - VDSL
BierkistenschlepperFrageDSL, VDSL10 Kommentare

Hallo, ich plane gerade die Verlegung meiner TAE-Dose in den Serverraum. Das sind maximal 6m Kabelstrecke. Ich wollte dabei ...

DSL, VDSL
Gutes VDSL-Modem
gelöst Der-PhilFrageDSL, VDSL4 Kommentare

Hallo! Kennt ihr irgendein gutes VDSL-Modem, das auch alle "Besonderheiten" von Telekom-VDSL-Anschlüssen voll beherrscht (Vectoring, etc., Annex-J). Ich wäre ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT