Remote Desktop macht ein parr Probleme

Mitglied: chstauss

chstauss (Level 1) - Jetzt verbinden

04.09.2006, aktualisiert 12.09.2006, 8612 Aufrufe, 8 Kommentare

Wie bekomme ich Remote Desktop zum laufen ?

Ich würde gerne Remote Desktop benützen aber irgednwie bekomme ich es nicht zum laufen.
das häcken unter Arbeitsplatz rechtsklick > eigenschaften>remote hab ich gesetzt.
aber es funktioniert leider nicht.Am anderen pC hab ich das häcken auch rein gemacht.

ps: als ich des an nem anderen pc mal eingestellt habe hatte ich 2 häcken die ich setzen müsste.Aber die gibt es jetzt nicht bei mir .

Hoffe ihr könnt mir weiter helfen.Schon mal danke für alle Antworten.

mfg

chstauss
Mitglied: The-Warlord
04.09.2006 um 11:04 Uhr
OS? Also unter Windows XP Professional SP2 kann man einmal den Remote Desktop aktivieren (Checkbox) , die Berechtigungen auf Nutzerebene einstellen, und via Checkbox einstellen, ob der angemeldete Benutzer eine Anfrage bekommt oder nicht.

Alles geht unter den Systemeigeschaften -> Karteireiter "Remote"

Auch aufzurufen mit der Tatenkombination Win+Pause

Solltest du diese Einstellungen nicht haben, würde ich mal schauen ob du Windows XP Home hast (könnte dort ja anders sein)

MfG The-Warlord
Bitte warten ..
Mitglied: chstauss
04.09.2006 um 20:20 Uhr
jo des hab ich was ich kann ich da jetzt machen

danke mal für deine antwort

mfg

chstauss
Bitte warten ..
Mitglied: fats2508
04.09.2006 um 23:09 Uhr
Entweder auf XP Pro umrüsten, oder Programme, wie z.B. DameWare NT Utilities verwenden.
Bitte warten ..
Mitglied: chstauss
05.09.2006 um 02:26 Uhr
aber wie kann es des sein.
dh ja ich kann des auf xp normal gar net betreiben ???
was des für en unsinn

sry

mfg

chstauss
Bitte warten ..
Mitglied: The-Warlord
05.09.2006 um 14:33 Uhr
Das is kein Unsinn, ich denke MS XP Home wurde nicht für den Netzwerkeinsatz konzipiert, bzw. wichtiger Funktionen beraubt
(Sieht man zum Bespiel auch an der einfachen Datei-Freigabe)

Es ist ein Betriebssystem für den Privat Anwender.... und Punkt

MS bietet zwei verschieden Versionen seines Betriebssystems an Pro (Vernünftig) und Home (Mist)

ganz einfach... wer Home kauft is selber Schuld

übrigens... Für mich ist WinXp Pro das normale OS nicht Home-Müll

MfG The-Warlord
Bitte warten ..
Mitglied: chstauss
05.09.2006 um 17:47 Uhr
ok seh ich ja ein, aber dann hätte man doch diese funktionen ganz streichen können.

wie auch immer danke für die antworten.


jetzt hätt ich aber noch eine frage wie kann ich am leichtesten von xp home auf xp pro umsteigen (geht des vlt auch ohne windows neu installieren ?)

mfg

chstauss
Bitte warten ..
Mitglied: The-Warlord
06.09.2006 um 10:23 Uhr
Ich kann es dir garnicht sagen, bin noch nie umgestiegen (das blieb mir erspart). Aber vor dem Upgrade prüft er ja ob die durchführung Möglich ist. Ich denke das müsste funktionieren.

MfG The-Warlord
Bitte warten ..
Mitglied: Jurai
12.09.2006 um 15:29 Uhr
Hallo erst einmal !

Auch wenn Du Windows XP Home hast, so ist nicht alles verloren.
Einige schreiben hier, Du solltest dann VNC oder Dameware installieren. Das ist zwar nicht ganz falsch, aber auch nicht ganz richtig.

Die Remoteunterstützung ist ausschließlich zur Hilfeleistung gedacht. Sie bedingt also ein Eingreifen des Users an dem PC, auf den zugegriffen werden soll. Der Remotezugriff unter XP Pro wird eingerichtet und funktioniert dann wie ein Terminalserver.

Somit ist es für Dic wohl wirklich ratsam, wenn Du Dir Dameware besorgst. Von VNC rate ich ab, wenn es nicht durch eine VPN-Verbindung getunnelt wird. Meine Frau hat da schon eine böse Überraschung erlebt.

Gruß Jurai
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
ESXi free oder Windows Hyper-V Server 2019
lukas0209Vor 1 TagAllgemeinHyper-V27 Kommentare

Hallo, ich brauche ca. 2 oder 3 Windows 10 virtualisiert um Dinge zu testen. Ist es dafür sinnvoller ein Windows Hyper-V Server 2019 (kostenlos) ...

Off Topic
Nach 700 Tagen adwcleaner
altmetallerVor 1 TagAllgemeinOff Topic8 Kommentare

Hallo, ich habe in meinem Netzwerk diverse Maßnahmen, um nicht nur Angriffe, sondern auch - sagen wir mal - unerwünschte Datenabflüsse und Tracking zu ...

Exchange Server
0-day Exploit Chain für Exchange Server - Patches verfügbar
kgbornVor 1 TagInformationExchange Server6 Kommentare

Zur Info: Microsoft warnt vor einer Exploit-Chain, bei der vier 0-day-Schwachstellen für gezielte Angriffe auf Exchange per Outlook Web App kombiniert werden (eine chines. ...

Netzwerkgrundlagen
DS-Lite Verständnisfrage Wireguard
gelöst fnbaluVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen23 Kommentare

Hallo zusammen, bisher läuft bei mir alles klassisch. pfSense mit DDNS und ich verbinde mich mit OpenVPN in das Heimnetz und erspare mir so ...

HTML
Ich brauche dringend Hilfe !
gelöst JulianpustVor 9 StundenFrageHTML16 Kommentare

Hallo erstmal, ich habe großen Mist gebaut in der Firma wo ich gerade mal 2 Tage arbeite. Was ist passiert: Ich sollte von Gmail ...

Windows 10
Windows 10 schickt lokale Anfragen an das Gateway - was tun?
gelöst runthegaunzVor 1 TagFrageWindows 1015 Kommentare

Hallo! Ich bin vor ein paar Tagen wieder von Linux auf Windows umgestiegen. Ich hab die Windows 10 Version 20H2 installiert, wurde von Windows ...

Switche und Hubs
23 Cisco Switch einrichten - Wie am einfachsten?
gelöst Freak-On-SiliconVor 1 TagFrageSwitche und Hubs18 Kommentare

Hallo; Ich habe hier 4stk Cisco SX350X-24 9Stk Cisco SG350X-48P 10Stk Cisco SG350X-48 Diese werden aufgeteilt auf 9 Racks, und ersetzen alte HP Switches. ...

Exchange Server
Aktuelle Exchange Sicherheitslücke
jojo0411Vor 1 TagAllgemeinExchange Server11 Kommentare

Hallo Leute, Momentan gibt es da wieder einmal ein schönes neues Thema. Sehe ich das richtig das ich mit Exchange 2016 und CU 19 ...