Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remote Desptop per Notebook über UMTS u. EDGE

Mitglied: Rabe14

Rabe14 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.04.2008, aktualisiert 10:41 Uhr, 3221 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo Zusammen!

Ich möchte über ein Smartphone MDA Vario III mit Windows Mobile 6 (T-Mob***) mit einem Notebook WIN XP Pro (SP2) Rechner unseres kleinen Firmennetzwerkes erreichen. Auf dem Firmenserver läuft AVM Access Server. Auf dem Notebook ist NETWAYS installiert. Mit diesen Kompotenten wird der VPN Tunnel aufgebaut. Der Adressbereich des Firmennetzwerks ist 192.168.50.*. Auf allen Firmenrechnern einschließlich dem "Server" ist WIN XP Pro das OS.

Nun zum Problem:
Ich baue mit dem Smartphone eine Internetverbindung auf. Auf dem Notebook bekomme ich eine Netzwerkverbindung "windows mobile device" mit der IP 192.168.0.102. Ich komme mit dieser Verbingung auch ins Internet. Diesen Adapter nutze ich nun für die VPN-Verbindung über Netways. Netways zeigt an, das die VPN-Verbindung aufgebaut ist!!!
Starte ich nun den Remotedestop, bricht dieser nach einer Weile mit der Fehlermeldung "Entfernter Rechner ist nicht erreichbar - Wenden Sie sich an Ihren Administrator" ab.
Internetseiten und die entsprechnende dyndns-Seite kann man anpingen. Ping man Adressen aus dem Firmennetzwerk an, sind diese nicht erreichbar (timeout).

Im MDA habe ich sowohl die Adresse eines Rechners als auch den Adressbereich des Firmennetzwerkes als Ausnahme eingetragen. Leider habe ich bisher keinen Modemtreiber für den MDA gefunden, so das ich den Weg über DFÜ-Verbindung nicht wählen kann. Ach ja, über LAN und WLAN läßt sich auf dem oben beschriebenen Weg eine Remote-Verbindung herstellen.

Hat jemand eine Idee - besten Dank im voraus!
Mitglied: aqui
14.04.2008 um 10:41 Uhr
Die 192.168.0.102 ist das die IP die der Mobilfunkclient direkt bekommt oder die IP die der VPN Adapter bekommt ??? Ein ipconfig in der Eingabeaufforderung sollte das sicher klären. leider ist deine Beschreibung hier etwas oberflächlich.

Wenns der VPN Adapter ist, ist die IP in einem falschen IP Netz wie du ja selber sehen kannst !
Wenns der Mobilfunkadapter direkt ist also dies die IP Adresse des Mobilfunknetzes ist, dann siehst du ja selber das dies eine private IP nach RFC 1918 ist:
http://de.wikipedia.org/wiki/Private_IP-Adresse
Diese IP Adressen werden im Internet nicht geroutet. Das ist ein sicheres Indiz das dein Mobil Carrier in seinem eigenen Netz RFC 1918 Adressen benutzt und die dann znetral über ein NAT Gateway ins Internet routet.
Das wiederum belegt das du darüber KEINE VPN Verbindung aufbauen kannst, denn VPN über NAT ist generell nicht supportet.
Dadurch das du die Zielsysteme nichtmal pingen kannst hast du schon fast einen beweis.
Allerdings musst du dich fragen lassen ob du die Firewalls dieser Maschinen entsprechend angepasst hast, denn du kommst ja nun aus einem Fremdnetz was die FW generell blocken und damit ein Ping unmöglich machen. Auch ob du das angepasst hast sagst du leider gar nichts
Die Router LAN IP Adresse muss sich aber im Gegensatz zu einem Windows PC immer pingen lassen !!
Ausnahme wäre nur wenn das Gateway NAT Traversal supportet was IPsec als VPN Protokoll benutzt aber dann müsstest du entsprechende Protokolle (IPsec im ESP Mode mit NAT-T) auf deiner VPN Verbindung einsetzen.
Leider schreibst du auch dazu rein gar nichts, so das man nur raten und spekulieren kannt.
Die Hotline deines Providers sagt dir ob sowas technisch möglich ist oder nicht !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange U-CAL + Server U-CAL
Frage von tremsataExchange Server5 Kommentare

Hallo zusammen, klar ist das ich meine Benutzer mit Server U-CAL ausstatten muss bei Zugriff auf WinSvr. Wie sieht ...

Notebook & Zubehör
Notebook - AH512
Frage von BlindzerokillerNotebook & Zubehör2 Kommentare

Hey Leute, mein Lifebook a - ah512 hat anscheinend den Geist aufgegeben. Sobald ich ihn anschalte läuchtet der Blaue ...

Windows 7

Workstation (Win7MusterPC): Erstellen u. Verwalten : Image: Erstellen u. Verteilen

Frage von Hell-SpawnWindows 73 Kommentare

Hallo liebe Community, nach einigen Recherchen, bin ich nun an einem Punkt, wo wichtige Fragen aufkommen. Wahrscheinlich werde ich ...

Exchange Server

Gelöschte u. getrennte Postfächer

gelöst Frage von zeroblue2005Exchange Server6 Kommentare

Hallo Zusammen, habe da mal eine Frage. Ich bin gerade dabei Benutzer von einem Exchange zu einem anderen Exchange ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
Have i been pwned Datensammlung lokal durchsuchen
Information von sabines vor 16 MinutenSicherheit

Heise beschreibt in diesem Artikel wie man seine eigenen Passwörter prüfen kann. Da viele den Weg der Onlineprüfung scheuen, ...

Windows 10

Windows 10 kann XPS erzeugen aber nicht anzeigen ????

Erfahrungsbericht von Deepsys vor 1 TagWindows 101 Kommentar

Heute schickt mir ein Kollegen eine E-Mail mit einer XPS-Datei vom Kunden im Anhang und fragt wie er diese ...

Exchange Server

1und1 IONOS: Probleme beim Mailversand mit Exchange

Information von reksierp vor 1 TagExchange Server3 Kommentare

Hallo, seit Do, 17.1.19 etwa Mittags nimmt 1und1 IONOS keine Mails mehr über den Standard-Port SMTP 25 an. Nachdem ...

LAN, WAN, Wireless

Cisco Mikrotik VPN Standort Vernetzung mit dynamischem Routing

Anleitung von aqui vor 2 TagenLAN, WAN, Wireless

1. Allgemeine Einleitung Das nachfolgende Tutorial ist eine Fortführung der hier bei Administrator.de schon bestehenden VPN Tutorials und beschreibt ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Wo lässt sich das Gateway in der FRITZ!Box 7360 einstellen?
gelöst Frage von OssabowLAN, WAN, Wireless18 Kommentare

Hallo all, nach gründlicher Suche scheine ich der einzige zu sein der das Problem hat (macht micht schon mal ...

Windows Server
Sicherung Domain Controller
gelöst Frage von Monto1Windows Server16 Kommentare

Hallo zusammen, wie sichert Ihr den Domain Controller? Selbst, wenn zwei parallel laufen, ist eine Sicherung doch mal nützlich. ...

Windows Server
MSSQL Backup in Form von .sql einspielen
Frage von janosch12Windows Server15 Kommentare

Guten Morgen, wir verwenden das Tool SQLandFTPBackup ( ) zum sichern einiger MSSQL Datenbanken. Nun sichert das Toll die ...

Microsoft Office
Office 2016 oder Office 2019
Frage von PeterzMicrosoft Office13 Kommentare

Hallo zusammen, wir müssen unser Office von 2010 auf eine neuere Version Umstellen. Jetzt stellt sich die Frage, ob ...